Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 42 Antworten
und wurde 559 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | 2 | 3
w-paolo Offline




Beiträge: 23.730

04.08.2005 13:28
#16 RE:noch ein...oh no... Antworten

Nur zur Klärung, mein Lieber:
ICH hab' keine 7 Bohrungen in meinem LSL-Lenker !

Noch Fragen, Kienzle ?!

Paule.
______________________________________________
Heute: Ruhetag !!!
______________________________________________

keulemaster Offline




Beiträge: 5.070

04.08.2005 13:29
#17 RE:noch ein...oh no... Antworten

noch dazu kommt, daß ein flacherer lenker oder ein stummel mehr gewicht trägt, wie ein hoher lenker.
------------------------------------------------------

mappen Offline




Beiträge: 14.831

04.08.2005 13:35
#18 nun zieh es bitte... Antworten

tach

...nicht ins lächerliche... das ist ein ernstes thema...
du hast die bohrungen genau dort wo sie nicht hin gehören,
oder meinste das die am griffende genauso belastet sind wie
die in dem stück dazwischen? ansonsten, macht halt was ihr
für richtig empfindet, is ja bisher auch gut gegangen...
genau wie bei den meisten leuten in t-shirt und turnhose

gas

markus

@keule : stummellenker hat aber nicht die helbelkraft aufzunehmen

nix da

Tom Offline




Beiträge: 1.435

04.08.2005 13:41
#19 RE:nun zieh es bitte... Antworten

In Antwort auf:
in t-shirt und turnhose
....wobei ich da auch das ein oder andere Loch..........

flotsam
1. Vors. der SE-Fraktion, Chapter Hamburg, Kuttenmotto "Laissez-faire, lass sie fahren"

w-paolo Offline




Beiträge: 23.730

04.08.2005 14:16
#20 RE:nun zieh es bitte... Antworten

Mein Gott, kannste nicht lesen: ich hab' keine 7 Bohrungen !!!!!!!!!!!!!!!
Ich habe lediglich je 1 links und rechts, für diese Kabel-Binder in den LSL -Lenker eingebracht.
Feddich !
Also was soll diese Panik-Mache ???

In Antwort auf:
...dort wo sie nicht hin gehören..

Weil Du es ja schon genau bei mir gesehen hast, gell ??!!
Is ja grotesk.

Paule.
______________________________________________
Heute: Ruhetag !!!
______________________________________________

dieter-w Offline



Beiträge: 311

04.08.2005 15:10
#21 RE:nun zieh es bitte... Antworten

Schwer abschätzbar, inwieweit zusätzliche Bohrungen den Lenker unzulässig schwächen.

Wenn sie weit aussen im Bereich der Griffe angebracht werden, schön rund, ohne Grat und Kerben - sollte das nichts ausmachen. Direkt an der Einspannstelle an der Gabelbrücke sieht die Welt ganz anders aus.


mfg
Dieter

keulemaster Offline




Beiträge: 5.070

04.08.2005 16:59
#22 RE:nun zieh es bitte... Antworten

In Antwort auf:
Sei nicht so übervorsichtig, junger Mann.
Ich hab' in meinen LSL-Lenker genau solche Bohrungen nachträglich hineingemacht.
Und mit diesem "angebohrten" Lenker fahre ich jetzt schon mehr als 60.000 km rum.

Paule du egoistisches KIND.

es geht um den posting hier zitiert, des klingt, als könnte man den lenker mit löcher zupflastert wie es einen beliebt. zweitens gehts um den lenker des fragenden nicht um deinen.

drittens du hast schon andere leute in den tiefen dieses forum, schon wegen geringerem, als blödians dahingestellt.
zeig mal ein wenig rückgrat, und stehe dazu wenn du mal was blödsinniges schreibst. und winde dich nicht immer irgendwie raus indem, du alles ins lachhafte ziehst oder abschweifst.


------------------------------------------------------

w-paolo Offline




Beiträge: 23.730

04.08.2005 17:41
#23 RE:nun zieh es bitte... Antworten

Hier wird überhaupt keiner als Blödian hingestellt.
Mir stinkt's nur 'n bisschen wenn so oberflächlich gelesen wird und aufgrunddessen dann auch noch fehl-interprätiert wird.
Und ich ziehe hier garnix ins Lächerliche. Ich beschränke mich auf die Fakten.
Denn: ich habe lediglich berichtet, dass im Original-Lenker von KAWASAKI 7 Bohrungen drin sind. Vom Werk aus !

Und da dies so ist werden die 2 Bohrungen, die ich für diese Klipse bei meinem LSL-Lenker reingemacht habe mit Sicherheit
weniger bewirken, als die 4 Bohrungen (für die Klipse) die von Haus aus im Hochlenker drin sind.

Und wenn ich WILLI als jungen Mann bezeichne, so geht DICH das schonmal garnix an.
Weil: Er und ich, wir Beide kennen uns schon "'ne Weile" länger.
Das mal nur am Rande.

PAULE.
______________________________________________
Heute: Ruhetag !!!
______________________________________________

der Underfrange Offline



Beiträge: 11.940

04.08.2005 17:44
#24 RE:nun zieh es bitte... Antworten

Haut euch doch endlich, immer dieses ewige Vorspiel....

Wie die Mädchen....





Was wissen schon posende Solarschwuchteln auf hubraumschwangeren Kasperlmotorrädern von der Kraft der zwei Zylinder...

Opabär Offline



Beiträge: 2.437

04.08.2005 17:50
#25 RE:nun zieh es bitte... Antworten

In Antwort auf:
Und da dies so ist werden die 2 Bohrungen, die ich für diese Klipse bei meinem LSL-Lenker reingemacht habe mit Sicherheit
weniger bewirken, als die 4 Bohrungen (für die Klipse) die von Haus aus im Hochlenker drin sind.

1. Man sollte generell überhaupt keine Löcher in irgendwelche Lenker machen, das hat der TÜV nicht so gern.

2. Wenn, wie in dem original Lenker, bereits Löcher drin sind, dann ist das Ding dickwandiger als ein Lenker der nicht dafür vorgesehen ist. Warum sollte man wohl das Loch für die Ochsenaugenkabel lieber zwischen den Lenkerklemmen machen? Weil das Material dort wenige auszuhalten hat.

Das sind nur ein paar Erfahrungen die ich selbst gemacht habe + ein paar Berichte von Leuten die sich wirklich damit auskennen.

Macht mit euren Lenkern was Ihr wollt, aber hinterher nicht rumheulen wenn die Knabberleiste im A... ist.


Equal goes it loose

keulemaster Offline




Beiträge: 5.070

04.08.2005 19:20
#26 RE:nun zieh es bitte... Antworten

In Antwort auf:
Denn: ich habe lediglich berichtet, dass im Original-Lenker von KAWASAKI 7 Bohrungen drin sind. Vom Werk aus ! Und da dies so ist werden die 2 Bohrungen, die ich für diese Klipse bei meinem LSL-Lenker reingemacht habe mit Sicherheit weniger bewirken, als die 4 Bohrungen (für die Klipse) die von Haus aus im Hochlenker drin sind.

naja paulchen, vom werk aus an der richtigen stelle 7 löcher im dickeren material, kann um vieles sicherer sein, als 2 löcher unfachmänisch in einem dünnerwandigen aus anderem material hergestellten lenker zu bohren. des is leienhafte trivialtheorie.
aber des wirst du auf deiner alten tage nimma kapieren.

schön das an willi solange schon kennst, ich hoffe an seiner stelle, daß du ihn nicht als mausizahnti mit der zeit nennst. und wenn mich das gar nichts angeht...dann schreibs hier nicht rein öffentlich, weil wohin würde ein forum hinkommen, wenn der threadersteller, zu den leuten, denen meinung ihm nicht gefallen, einfach sagt: was geht dich das eigentlich an.

paule heute zum zweiten mal wieder was richtig erkannt, genau so wie du schreibst, funktionieren öffentliche foren. genau so.
------------------------------------------------------

bleibxund Offline




Beiträge: 12.273

04.08.2005 19:32
#27 RE:nun zieh es bitte... Antworten

Mein Gott... Ihr 2 Kindergärten!!
Schon allein wegen Euch beiden werden wir nächste Woche in 2 Gruppen fahren
und abends 2 Tische besetzen müssen.



---------------------------------------------------------------------------------
Vorsicht ist die Einstellung, die das Leben sicherer macht, aber selten glücklicher (Dr. Samuel Johnson)
---------------------------------------------------------------------------------

WWerner Offline




Beiträge: 1.709

04.08.2005 21:23
#28 RE:nun zieh es bitte... Antworten

In Antwort auf:
Vorspiel.... Mädchen....

find ich gut

Gruß der WWerner, der sich wundert wie man sich über so ein paar Löchskes so aufregen kann
.......................................................................
W650 Nr:4670 Bj.08/99; 52100 km tendenz steigend

thUMP Offline




Beiträge: 1.383

04.08.2005 21:29
#29 RE:nun zieh es bitte... Antworten

In Antwort auf:
aber des wirst du auf deiner alten tage nimma kapieren

ich hoffe, es wird keiner im W-forum altersbedingt diskriminiert
alt werden wir/bzw. sind wir - bestenfalls alle...

aber ich wuerde den kabelsalat einfach so mit einem kabelbinder am lenker festzurren, fertig
ONE KICK ONLY & GOOD VIBRATIONS! ;-))
thUMP

keulemaster Offline




Beiträge: 5.070

04.08.2005 21:38
#30 RE:nun zieh es bitte... Antworten

In Antwort auf:
Und wenn ich WILLI als jungen Mann bezeichne, so geht DICH das schonmal garnix an.
Weil: Er und ich, wir Beide kennen uns schon "'ne Weile" länger.

naja ich war ja ruhig wegen dem alter, aber er muß es mir ja unter die nase reiben.

@bleibi
naja des krieg ma scho hin...unter fahren hör i eam nit reden, und während dem essen sollte er eher mit dem kauen beschäftigt sein...und solange er si zommreisst und koa bledsinn redet, sog i ja ah nix.
------------------------------------------------------

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz