Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 38 Antworten
und wurde 1.543 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | 2 | 3
claudia Offline




Beiträge: 16.034

27.06.2005 10:17
#31 RE:meine neue Kette und der Scotti Antworten

Tja, ich glaube damit hat sich der Trecker erledigt.... Aber ist auch besser so. Wer tauscht schon seine Frau gegen einen Trecker?
--- WWL-Befugte und Anführerin des Pott-Chapters DOW ---

IHR SEID GROSSARTIG!!!!

claudia Offline




Beiträge: 16.034

27.06.2005 10:25
#32 RE:meine neue Kette und der Scotti Antworten

Da kommt bei mir gerade folgende Geschichte rein, die mich irgendwie an Dich, Pele, und unsere Trecker-Unterhaltung erinnert:

Männer lügen nicht, außer …
Ein armer Waldarbeiter war damit beschäftigt, an einem Baum am Fluss einige Äste abzuschlagen, die über den Fluss ragten. Durch ein kleines Missgeschick, fiel ihm seine Axt ins Wasser.
Der Mann fing bitterlich zu weinen an, weil er kein Geld für eine neue Axt hatte und nicht wusste, wie er ohne Axt sein Geld verdienen sollte. Er weinte so verzweifelt, dass der liebe Gott erschien und ihn fragte, warum er denn so entsetzlich traurig sei.
goldenen Axt wieder zum Vorschein. „Ist das deine Axt?“, fragte er den Mann. „Nein“, entgegnete der. Darauf stieg Gott ein zweites Mal ins Wasser, und kam mit einer silbernen Axt wieder heraus. „Ist das deine Axt?“, fragte er wieder . „Nein“, sagte der Mann abermals .
Da war Gott über die Ehrlichkeit des Mannes so erfreut, dass er ihm alle drei Äxte gab. Der Mann setzte seine Arbeit fort und ging abends glücklich über den erlangten Reichtum nach Hause.
Wenige Tage später war er wieder zur Arbeit an diesem Fluss, und seine Frau begleitete ihn. Plötzlich rutschte sie am abschüssigen Ufer ab, fiel ins Wasser und ging sofort unter. Vor Entsetzen begann der Mann noch viel elender an zu weinen, als beim letzten Mal und klagte so heftig, dass Gott wiederum erschien, und ihn nach dem Grund seiner Verzweiflung fragte.
Claudia Schiffer in seinen Händen wieder herauf. „Ist das deine Frau?“, fragte er den Mann. „Ja, ja!“, rief der Mann nach kurzem Zögern
Da ergrimmte Gott, und eine Wolke verdunkelte sein Gesicht. Er donnerte den Mann an:“ Du wagst es, mich zu belügen ?? Verstoßen sollte ich dich! Auf der Stelle, und mit der Hölle bestrafen!“
Da flehte der Waldarbeiter : „O Herr, vergib mir! Was hätte ich denn machen sollen? Wenn ich „nein“ gesagt hätte, dann wärst du das nächste Mal mit Heidi Klum wieder gekommen, und ich hätte wieder mit „nein“ antworten müssen. Und beim dritten Mal hättest du mir meine Frau wieder gebracht und mir die beiden anderen dazu gegeben. Aber, Gott, du weißt ……
…. ich bin doch nur ein armer Mann. Wie hätte ich denn alle drei ernähren sollen? Nur deshalb habe ich gleich bei der ersten „Ja“ gesagt!“
Und die Moral von der Geschichte?
Männer lügen nur aus ganz ehrenhaften und verständlichen Gründen! Ehrlich ….. Das ist so!
--- WWL-Befugte und Anführerin des Pott-Chapters DOW ---

IHR SEID GROSSARTIG!!!!

pelegrino Offline




Beiträge: 49.054

27.06.2005 10:34
#33 RE:meine neue Kette und der Scotti Antworten

In Antwort auf:
...Männer lügen nur aus ganz ehrenhaften und verständlichen Gründen...
Weiß doch jede(r)!
Männer können eigentlich gar nicht lügen! (außer im Angelverein oder am Kornsand)

Life is pretty boring when you take yourself too seriously!

Friedo Offline




Beiträge: 2.993

27.06.2005 10:35
#34 RE:Zur Info - Ritzelverschleiß Antworten

Hi Pelegrino,

hast Du Dir dazu auch einmal die Kette genauer betrachtet? Es kann sein, dass sie auf einer Seite gerissen war! Ansonsten macht sich ein nicht fluchtendes Hinterrad nicht sonderlich am Abrieb deines Reifens bemerkbar, da Du ja die Richtung deines Hinterrades mit dem Vorderrad kompensierst. Ich denke da mehr an eine defekte Kette.

Grüsse au OZ
Friedo

TheoW Offline



Beiträge: 5.365

27.06.2005 10:42
#35 RE:meine neue Kette und der Scotti Antworten

In Antwort auf:
Männer können eigentlich gar nicht lügen! (außer im Angelverein oder am Kornsand)


...und im Cafe Schräglage


Gruß, TheoW
Mitglied der Kornsand-Connection

bochumer Offline



Beiträge: 3.003

27.06.2005 21:29
#36 RE:meine neue Kette und der Scotti Antworten

Kann ich mir nicht vorstellen das unser Jugendwart lügt. Gell Paul? Du glaubst doch an das was du sagst, oder????
Gruß vom Nobbi .

ALLES WIRD GUT

BO NZ 4

w-paolo Offline




Beiträge: 23.725

27.06.2005 21:50
#37 RE:meine neue Kette und der Scotti Antworten

In Antwort auf:
...Du glaubst doch an das was du sagst, oder????...

NÖ.
Ich sag' das, an was ich glaube !

PAU-LLE.
______________________________________________
Ein Hoch auf den BINDE-STRICH !
______________________________________________

Soulie Offline




Beiträge: 27.353

27.06.2005 23:02
#38 RE:meine neue Kette und der Scotti Antworten

Paulle glaubt an seine Binde-Striche...

Soulie

Helmut Offline



Beiträge: 1.868

29.06.2005 11:20
#39 RE:meine neue Kette und der Scotti Antworten

wo bleiben die versprochenen Fotos ?

ein ungeduldiger Helmut

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz