Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 23 Antworten
und wurde 389 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | 2
micka Offline




Beiträge: 2.867

07.06.2005 14:14
#16 RE:Standlicht Antworten

@ Pele

In Antwort auf:
das mir das dann zeigt - aber dann verkalkuliere ich mich trotzdem noch...

Bleibt also nur noch Basteln um des Bastelns wegen.

`n echter Pele halt!

pelegrino Offline




Beiträge: 49.054

07.06.2005 14:39
#17 RE:Standlicht Antworten

In Antwort auf:
...wieso tankst du nicht, nachdem du auf reserve gestellt hast...
Mach' ich doch - nur nicht unbedingt sofort,ich hab' ja noch 50 bis 60 Km Zeit...und auf der Autobahn isses immer so teuer!

Life is pretty boring when you take yourself too seriously!

Dünnling Offline




Beiträge: 4.289

07.06.2005 14:42
#18 RE:Standlicht Antworten

Pele, es gibt die grandiose Möglichkeit auch nur ein paar Literchen nachzutanken, anstatt den Tank auf so einer Autobahnapotheke vollzuknallen. Wenn Du also weißt: Ich habe jetzt noch für 50 km Sprit, aber noch gute 40 km bis zur nächsten günstigen Tanke, dann fährst Du an der nächsten teuren Tanke ran und Tankst einfach für 3 €. Damit bist Du auf der sicheren Seite.

Tom Offline




Beiträge: 1.435

07.06.2005 14:45
#19 RE:Standlicht Antworten

In Antwort auf:
ich hab' ja noch 50 bis 60 Km Zeit

....wenn BAB zu teuer, musst du doch eh abfahren, oder betankt dich der ADAC aus der Luft??
Und außerhalb BAB kann man kaum 50-60 km fahren, ohne eine Tanke zu passieren.

Aber es war ja was mentales, also doch Koppelung des Schalters am Benzinhahn mit dem anderen großen roten rechts am Griff? Mit Wiederholung alle 5 km?

flotsam

pelegrino Offline




Beiträge: 49.054

07.06.2005 14:47
#20 RE:Standlicht Antworten

In Antwort auf:
...Tankst einfach für 3 €...
Hmm - "Mindestabgabemenge 2 Liter" steht da immer auf den Säulen.Das kann ja nicht mehr lange dauern,bis man dann nicht mehr für nur 3€ tanken darf !
Obwohl - wenn die Schwatten nach der nächsten Wahl drankommen sollten...die haben doch immer früher getönt,das sie die Ökosteuer wieder abschaffen wollten.Da wird der Sprit ja über Nacht mindestens 20 Cent billiger !

Life is pretty boring when you take yourself too seriously!

pelegrino Offline




Beiträge: 49.054

07.06.2005 14:49
#21 RE:Standlicht Antworten

In Antwort auf:
...Koppelung des Schalters am Benzinhahn mit dem anderen großen roten rechts am Griff? Mit Wiederholung alle 5 km?...
Gute Idee!Na,das nenn' ich Fantasie!

Life is pretty boring when you take yourself too seriously!

Duck Dunn Offline




Beiträge: 33.038

08.06.2005 20:17
#22 RE:Standlicht Antworten

mal ne blöde Frage, was machste, wenn Dein Lämpchen mal "muckt"?
_________________________________________________
____________________________________
-Fullspeed, not half fast-

bleibxund Offline




Beiträge: 12.273

08.06.2005 21:49
#23 RE:Standlicht Antworten

Also ich habe mit meiner W vereinbart, dass sie überhaupt nur noch einen 10-Liter statt eines 15-Liter-Tanks hat. Davon gehe ich fest aus.

Als Ausgleich braucht sie nicht ständig einen zusätzlichen Reservetank rumzuschleppen.
Und im Gegenzug habe ich ihr wiederum versprochen, einen bestimmten Hebel umzulegen, wenn's mal an der Zeit sein sollte.

(Und ich spar mir das Gekleckere)

---------------------------------------------------------------------------------
Vorsicht ist die Einstellung, die das Leben sicherer macht, aber selten glücklicher (Dr. Samuel Johnson)
---------------------------------------------------------------------------------

pelegrino Offline




Beiträge: 49.054

09.06.2005 09:24
#24 RE:Standlicht Antworten

In Antwort auf:
...wenn Dein Lämpchen mal "muckt"?...
Ist mir vor ein paar Wochen passiert...ich hatte die elektr. Leitung nur provisorisch an den Schaltkasten geklemmt,und da ging irgendwann das Lämpchen nicht mehr.Ich also nachgeguckt und endlich eine vernünftige Steckverbindung erstellt (Willi sei Dank,der hatte den Sicherungskasten schonmal aufgeschraubt und konnte mich beruhigen) - ging danach trotzdem nicht wieder ...das Lämpchen selbst war defekt gewesen man kann auch Krätze und Läuse haben...zwei unabhängige Fehler sind echt interessant für den Bastler !

Jetzt ist wieder alles in Butter!

PS:den Reservespritbehälter hab' ich natürlich hauptsächlich dabei,damit ich mal jemand anderen helfen kann,wenn der liegengeblieben ist...

Life is pretty boring when you take yourself too seriously!

Seiten 1 | 2
«« Birne usw...
Doofe Frage »»
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz