Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 20 Antworten
und wurde 1.367 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | 2
thUMP Offline




Beiträge: 1.383

05.06.2005 22:18
Surrendes Geräusch vorne unter Last (Kette oder Lager?) normal? Antworten

moin,

am besten kann man das Surren vorne vernehmen, wenn man so im 3.Gang mit etwa 40km/h dahinrollt und leicht Gas gibt. (Gas weg bzw. auskuppeln -> Geräusch weg)

weiss nicht, ob das Geräusch schon immer da war. auf jeden Fall habe ich es erst so die letzte Zeit bewußt wahrgenommen. vielleicht ist ja alles ok und das Geräusch das normale Betriebsgeräusch von der Kette oder Getriebe unter Last.

1. kommt das Geräusch von der Kette oder vom Getriebeausgangslager?
2. ist das bei euch auch so, also alles im grünen Bereich?
3. ab wann wird es bedenklich/ wie würde sich ein fälliges Getriebeausgangslager bemerkbar machen?

(ps: Kette ist neuwertig und sauber, Durchhang eingestellt, außerdem habe ich die Kette bewußt immer etwas lockerer gespannt - also nie zu stramm.
[nachträglich ergänzt: km-Leistung Kette rund 2,7tkm; W 26,3tkm])

thx für eure Erfahrungen!
ONE KICK ONLY & GOOD VIBRATIONS! ;-))
thUMP

skoki d.e. Offline




Beiträge: 6.760

05.06.2005 22:28
#2 RE:Surrendes Geräusch vorne unter Last (Kette oder Lager?) normal? Antworten

In Antwort auf:
(ps: Kette ist neuwertig und sauber, Durchhang eingestellt, außerdem habe ich die Kette bewußt immer etwas lockerer gespannt - also nie zu stramm. km-Leistung rund 26,3tkm)

Hmmm ... eine Kette mit 26,3 tkm als neuwewrtig zu bezeichnen, halte ich aber für sehr gewagt.
Bei mir war bei km -Leistung schon der 3.Kettensatz in Planung.

1. 18000 mit 3 Augen zu
2. 15000 mit 3 Augen zu.

Gut wenn man die Kette solange als neuwertig bezeichnet, wie sie noch Einstellspielraum hat...
Aberr ich wechsel meine Kettensätze dann, wennn die W anfängt wie´n Sack Kartoffeln zu fahren. Und das beginnt eben schon bei ungleicher Längung, auch wenn ich noch Spielraum zum Einstellen habe.

Habe jetzt mit 48.000 den 4. Satz drauf alllerdings mit verstärkter Kette - mal sehen was das in Verbindung mit dem Scottie bringt.

Also schiebe die Kette nicht zu weit von den Ursachen weg, die bei Dir das Schleifen verursachen.


Skoki Wan Kenobi
(JePi-Ritter)

thUMP Offline




Beiträge: 1.383

05.06.2005 22:32
#3 RE:Surrendes Geräusch vorne unter Last (Kette oder Lager?) normal? Antworten

sorry, da habe ich mich leider etwas missverständlich ausgedrückt [habe es oben entsprechend ergänzt]

- die Kette ist neu! (ca. 2,7tkm)
- Gesamtlaufleistung 26,3tkm bezieht sich auf die W (Motor, Getriebe...)
ONE KICK ONLY & GOOD VIBRATIONS! ;-))
thUMP

bleibxund Offline




Beiträge: 12.273

05.06.2005 22:40
#4 RE:Surrendes Geräusch vorne unter Last (Kette oder Lager?) normal? Antworten

Das Gleiche hab ich ohne weitere Nebenerscheinungen auch, seit ich das 14er Ritzel eingebaut habe.
Darauf führe ich es jedenfalls bei mir zurück.
Das alte 15er baue ich aber wieder zurück - 14er gefällt mir nicht. Werde sehen, ob sich das Geräusch wieder verabschiedet.

Hattest Du vielleicht auch das Ritzel gewechselt?
Das Originalritzel hat Gummilagerungen zur Geräuschdämpfung an den Seiten - Zubehörritzel haben die Gummilagerungen (meist oder immer?) nicht.

Vielleicht müssen sich auch die Komponenten Ritzel/Kette/(Kettenrad) erst mit der Zeit aufeinander einschleifen, und bis es soweit ist, gibt's ungewohnte Geräusche?

---------------------------------------------------------------------------------
Vorsicht ist die Einstellung, die das Leben sicherer macht, aber selten glücklicher (Dr. Samuel Johnson)
---------------------------------------------------------------------------------

Soulie Offline




Beiträge: 27.353

05.06.2005 23:32
#5 RE:Surrendes Geräusch vorne unter Last (Kette oder Lager?) normal? Antworten

Das klingt fast so, als käme das Geräusch, seit Du die neue Kette montiert hast. Kann das sein?
Du hast sicher nicht nur die Kette sondern den ganzen Satz getauscht. Sonst wäre die Diagnose sonnenklar.
Die Kettenspannerei ist ja recht diffizil. Man soll den Durchhang ja unter last (also drauf sitzend) prüfen. das hab ich allerdings noch nie gemacht. Aber daran wirds auch nicht liegen.
Ich vermute, Kette und Ritzel und / oder Kettenblatt harmonieren (noch) nicht miteinander.

Gruß Soulie

thUMP Offline




Beiträge: 1.383

05.06.2005 23:33
#6 RE:Surrendes Geräusch vorne unter Last (Kette oder Lager?) normal? Antworten

In Antwort auf:
Hattest Du vielleicht auch das Ritzel gewechselt?

ja, der Kettenkit wurde vor 2,7tkm erneuert (by Bruno ;-))
an der Übersetzung wurde nix geändert (habe ich auch keinen Bedarf - mir ist die lange Übersetzung der W sehr recht und die passt auch gut zum Charakter der W. bei Bedarf kann man ja auch problemlos 1 oder 2 Gänge runterschalten)

normale Betriebsgeräusche sind ja auch kein Problem - die Frage ist halt nur was ist normal. (heute läuft die Gewährleistung ab, möchte nur sicher gehen, dass sich kein Lagerschaden ankündigt)
ONE KICK ONLY & GOOD VIBRATIONS! ;-))
thUMP

bleibxund Offline




Beiträge: 12.273

05.06.2005 23:53
#7 RE:Surrendes Geräusch vorne unter Last (Kette oder Lager?) normal? Antworten

In Antwort auf:
möchte nur sicher gehen, dass sich kein Lagerschaden ankündigt

Lässt sich hier und jetzt sehr schlecht feststellen, vor allem, da die Uhr zu laufen scheint (Gewährleistung heute zu Ende!)
Wenn Du unter Einsatz einiger Euros gewillt bist, werde mal - ohne verbindlichen Reparaturanspruch - beim Gewährleister vorstellig, denn so kannst Du zumindest durch die Meldung etwas Zeit schinden, falls es was Gravierenderes sein sollte (was ich eigentlich nicht glaube!).

---------------------------------------------------------------------------------
Vorsicht ist die Einstellung, die das Leben sicherer macht, aber selten glücklicher (Dr. Samuel Johnson)
---------------------------------------------------------------------------------

thUMP Offline




Beiträge: 1.383

06.06.2005 00:12
#8 RE:Surrendes Geräusch vorne unter Last (Kette oder Lager?) normal? Antworten

thx für euere Tipps bis hierher - bin morgen eh beim Händler und werde es dann ansprechen
(vielleicht ist das Geräusch auch nur 'hypochondrischer Natur' ;-) )

werd's euch dann erzählen...
ONE KICK ONLY & GOOD VIBRATIONS! ;-))
thUMP

bleibxund Offline




Beiträge: 12.273

06.06.2005 23:10
#9 RE:Surrendes Geräusch vorne unter Last (Kette oder Lager?) normal? Antworten

In Antwort auf:
bin morgen eh beim Händler und werde es dann ansprechen

Und...? Was hatta xackt?

---------------------------------------------------------------------------------
Vorsicht ist die Einstellung, die das Leben sicherer macht, aber selten glücklicher (Dr. Samuel Johnson)
---------------------------------------------------------------------------------

thUMP Offline




Beiträge: 1.383

07.06.2005 01:02
#10 RE:Surrendes Geräusch vorne unter Last (Kette oder Lager?) normal? Antworten

tja - ähmm,....
vor lauter lass mich auch - und frisch geputzer W - heute am letzten abgelaufenen Garantietag, nachdem es das ganze WE wider Erwarten trocken war (und die W noch sauber), noch gerade rechtzeitig von der Arbeit loseisen können und zum W-Händler gefahren (da kam auch prompt der Regen wie auf Knopfdruck bestellt - W eingeseift!). dann alle möglichen Punkte reklamiert (Vorder-Bremse schleift zeitweise und löst erst nach mehrmaligem Bremsen, um kurz darauf erneut zu schleifen, Zündschloß schwergängig, Rost an Auspuff/Schutzblechen/Lampenring etc.), nur das 'Surren vorne' habe ich komplett vergessen anzusprechen...

Fortsetzung folgt...
ONE KICK ONLY & GOOD VIBRATIONS! ;-))
thUMP

keulemaster Online




Beiträge: 5.070

07.06.2005 13:21
#11 RE:Surrendes Geräusch vorne unter Last (Kette oder Lager?) normal? Antworten

mir würde noch als möglichkeit einfallen daß das hinterrad schief drinnensteht, also daß die kettenblätter nicht ganz fluchten...

wobei aus 2 gründen kann das eher nicht sein:

bruno gemacht.
bin mir nicht sicher ob den reifen so schief stellen kannst, weil des geht ja im prinzip nur minimal...
---------------------------------------------------
Meine Hompage: http://www.szabolcs.at
Meine Bikeseite: http://www.szabolcs.at/bike

Kawerner Offline




Beiträge: 475

07.06.2005 14:01
#12 RE:Surrendes Geräusch vorne unter Last (Kette oder Lager?) normal? Antworten

Hallo Hartmut,

ich geb jetzt auch mal meinen Senf dazu. Die Symptome sprechen für eine neue Kette auf alten Ritzeln. Es sind schon Glaubenskriege geführt worden, was besser ist. Immer alles wechseln oder nur alle zwei Ketten oder...oder...oder...

Klar ist eins: eine Kette macht Geräusche. Ende der 70er, als die Vier-in-eins Anlagen aufkamen und jeder sowas an seine Vierzylinder dranschrauben mußte, hat die Zeitschrift MOTORRAD mal gemessen, auf welcher Seite eine Honda sounso four (ich glaube, es war eine 500er) lauter ist. Das erschreckende Ergebnis. Es war die Seite der Kette, und nicht die, des Auspuffs.

Meine W-schnarrt nach 1200 km auch schon unterm Tank, macht beim Ausrollen deutliche Kettengeräusche, läßt mich auch häufig denken "Oh Gott oh Gott", aber das Problem ist wohl eher unsere Empfindung. Die alten Engländerinnen hatten das doch nicht damals??? Weit gefehlt, da hat nur der Motor derart laut geballert, daß man den Rest nicht mehr gehört hat.

Einen Lagerschaden an der Getriebewelle brauchst Du nach meiner Ansicht nicht zu befürchten. Ich habe mal früher ein solches Lager gewechselt, weil ich das für nötig hielt. Es hatte auch nach Maschinenbauregeln klar Verschleiß. Aber so richtig sinnvoll war diese ganze Arbeit (21 Stunden an einem Stück in der elterlichen Garage!) eigentlich nicht. Ich bin halt nur noch ein wenig schlauer geworden dadurch :-) (hüstel, röchel).

Kettentriebe sind Verschleißteile. Sie sind schon nach den ersten Umdrehungen nicht mehr neu. Das wird sich nach meiner Ansicht auch künftig kaum ändern. Solange nicht die Zähne der Ritzel fast weg sind und die Kette sich noch richtig bewegen kann mit allen Laschen, ist das ganze noch nicht als unsicher einzustufen. Haarig wird es, wenn man schon zwischen Kette und Ritzel durchschauen kann, weil die Längung so stark ist, oder wenn ein Ritzel schon nach Kreissäge aussieht.

Viele Grüße

Wännä

W: don´t worry, be happy

Fondue Offline




Beiträge: 4.190

07.06.2005 23:28
#13 RE:Surrendes Geräusch vorne unter Last (Kette oder Lager?) normal? Antworten

Apropos Kette: Was ist eigentlich besser, Scottoiler oder Kettenspray? Und welches Kettenspray empfiehlt ihr?

Fondue


Auf der höchsten Stufe der Freundschaft offenbaren wir dem Freunde nicht unsere Fehler, sondern unsere Schaltplaene. (MANXMINX, 7. Dynastie)

thUMP Offline




Beiträge: 1.383

08.06.2005 00:09
#14 RE:Surrendes Geräusch vorne unter Last (Kette oder Lager?) normal? Antworten

In Antwort auf:
Was ist eigentlich besser, Scottoiler oder Kettenspray?

ein zweites mal falle ich nicht drauf rein!
grüsse in die schweiz!

ONE KICK ONLY & GOOD VIBRATIONS! ;-))
thUMP

keulemaster Online




Beiträge: 5.070

08.06.2005 00:23
#15 RE:Surrendes Geräusch vorne unter Last (Kette oder Lager?) normal? Antworten

In Antwort auf:
Was ist eigentlich besser, Scottoiler oder Kettenspray? Und welches Kettenspray empfiehlt ihr?

am besten ist öl aus der fritöse, wo drinnen 4 bis max 6 mal pommes gemacht wurde, für die x-ring ketten einmal dorschfilets ausbraten...

sehr kostengünstig zum auftragen, nur ein billig baumarkt pinsel benötigt.

ist auch gessellig, da alle ständig hunger bekommen, und irgenwo einkehren...

wäre was für die kornsandler: POMMES statt fahren.
---------------------------------------------------
Meine Hompage: http://www.szabolcs.at
Meine Bikeseite: http://www.szabolcs.at/bike

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz