Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 32 Antworten
und wurde 1.623 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | 2 | 3
Tom Offline




Beiträge: 1.435

18.05.2005 19:54
Kupplungshebel Antworten

Der Kupplungshebel ist für meine Schuhgröße schon immer ein bißchen kurz, aber bisher wars mir egal. Jetzt stelle ich fest, dass ich mir die schönen Daytona Stiefel ruiniere, weil der Hebel genau vor der Gummiverstärkung auf dem Leder aufsetzt. Da ich an meinen Füßen nix ändern möchte, die Frage an alle bigfoots hier: Welcher längere Hebel passt da am besten? Wo gibt es den?

Tips welcome,
Tom
flotsam

Hobby Offline




Beiträge: 37.225

18.05.2005 20:04
#2 RE:Kupplungshebel Antworten

In Antwort auf:
Der Kupplungshebel ist für meine Schuhgröße schon immer ein bißchen kurz

mach Dir doch einfach den flachen Lenker drauf, dann haste auch nicht so dolle Schmerzen in den Oberschenkeln....
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.

sorry ich konnte es mir nicht verkneifen
.
.
Gruß Hobby

Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit...

w-paolo Offline




Beiträge: 23.777

18.05.2005 20:04
#3 RE:Kupplungshebel Antworten

Also mit dem Schuh komme ich eher selten an den Kupplungs-Hebel....
Haste denn Deinen linken Arm zu Hause geparkt ???

PAULLE.
__________________________________________________
...mal Opti- mal Pessi-, auf jeden Fall Mist !

Tom Offline




Beiträge: 1.435

18.05.2005 20:12
#4 RE:Kupplungshebel Antworten

Puuh, langsam fängt die Dummschnackerei an, auch mich zu nerven..........

Ich zitiere Jörg: Hier bitte nur technische Anfragen bzw. Erkenntnisse posten bitte nicht mehr so vom hunderdsten ins tausendste kommen, sondern beim Thema bleiben !!!

der Underfrange Offline



Beiträge: 11.942

18.05.2005 20:17
#5 RE:Kupplungshebel Antworten

In Antwort auf:
Puuh, langsam fängt die Dummschnackerei an, auch mich zu nerven.........

Manchmal liegts aber auch an den Fragen.
Mein Kupplungshebel ist am Lenker.
Solltest Du den Schalthebel meinen?


Was wissen schon posende Solarschwuchteln auf hubraumschwangeren Kasperlmotorrädern von der Kraft der zwei Zylinder...

Noch_MZ_Biker Offline




Beiträge: 175

18.05.2005 20:20
#6 RE:Kupplungshebel Antworten

RRRRICHTIG!!!!!
Paul Panzer....

Matze.

Hobby Offline




Beiträge: 37.225

18.05.2005 20:22
#7 RE:Kupplungshebel Antworten

Wir wissen doch alle das er seinen Schalthebel meint !!!!!!!!!!!!!
Spaß muß sein...

Aber jetzt mal zur "Frage":
ich wüsste nicht wer Schalthebel im Zubehörprogramm anbietet ?
entweder mal beim Kawa-Händler im Austellungsraum gucken was passt
oder ein Stück dazwischen schweißen... dann ist aber der Chrom futsch
.
.
Gruß Hobby

Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit...

bleibxund Offline




Beiträge: 12.273

18.05.2005 20:24
#8 RE:Kupplungshebel Antworten

Solltest Du - wie Willi mutmaßt - den Schalthebel meinen, so versuch mal, ihn (nicht den Willi!!) um einen Zahn oder zwei Zähne versetzt einzubauen. Länger wird er deshalb zwar auch nicht (nicht der Willi!!!), aber vielleicht hilft das schon etwas, der Schonung Deines Schuhes ein wenig auf die Sprünge zu helfen.

---------------------------------------------------------------------------------
Vorsicht ist die Einstellung, die das Leben sicherer macht, aber selten glücklicher (Dr. Samuel Johnson)
---------------------------------------------------------------------------------

der Underfrange Offline



Beiträge: 11.942

18.05.2005 20:34
#9 RE:Kupplungshebel Antworten

Also vermutlich doch der Schalthebel

Keine Ahnung, welcher da passt.
Möglichkeit 1: Den Freundlichen Kawadealer fragen, welche Typen den gleichen Wellendurchmesser haben. Die Zahnung und die Lage der Rundnut müssen natürlich auch passen.
Möglichkeit 2: nen gebrauchten besorgen und selbst verlängern(siehe Hobby)

Bleibi's Vorschlag würde ich ernsthaft in Erwägung ziehen, den bei einem längeren Schalthebel verlängert sich auch der Weg, den die Fußspitze zurücklegen muß.

W.


Was wissen schon posende Solarschwuchteln auf hubraumschwangeren Kasperlmotorrädern von der Kraft der zwei Zylinder...

uli estrella Offline



Beiträge: 7.547

18.05.2005 20:45
#10  Antworten

bleibxund Offline




Beiträge: 12.273

18.05.2005 21:34
#11 RE:Kupplungshebel Antworten

In Antwort auf:
Ich ziehe den Vorschlag zur Hälfte zurück.

Kneifen gilt nicht - Brainstorming geht weiter:
Schaltwippe?
Stulpe aus übergroßem Hauspantoffel anbringen?
...?
...?

(Oder billigere Stiefel kaufen?)

---------------------------------------------------------------------------------
Vorsicht ist die Einstellung, die das Leben sicherer macht, aber selten glücklicher (Dr. Samuel Johnson)
---------------------------------------------------------------------------------

der Underfrange Offline



Beiträge: 11.942

18.05.2005 21:49
#12 RE:Kupplungshebel Antworten

Eine preiswerte und wirksame Alternative wäre auf jeden Fall, vom Schuster(bzw. Schuhmacher-manche sind da empfindlich) eine Gummiverstärkung an der Stelle auf den Schuh kleben zu lassen, wo sie gebraucht wird.
Für'n paar Euros bekommt der das bestimmt so hin, daß man glaubt, das war schon immer so.

Willi


Was wissen schon posende Solarschwuchteln auf hubraumschwangeren Kasperlmotorrädern von der Kraft der zwei Zylinder...

Soulie Offline




Beiträge: 27.397

18.05.2005 21:51
#13 RE:Kupplungshebel Antworten

Du musst ja echt große Füße haben!
Na ja, der Hebel könnte zwei Zentimeter länger sein für meine 44er Botten...
Abbauen, beim Schlosser verlängern lassen, Chromspray drüber, fettich!

Gruß Soulie

bleibxund Offline




Beiträge: 12.273

18.05.2005 21:53
#14 RE:Kupplungshebel Antworten

Das billigste Verfahren:
Immer gaaanz gefühlvoll schalten und öfters mal Schuhe putzen...

An meinem Stiefel sind mit dieser Methode jedenfalls noch keinerlei Spuren sichtbar.
(Hab noch nicht mal Aufnäher zur Verstärkung der 'strapazierten' Schaltstelle)

---------------------------------------------------------------------------------
Vorsicht ist die Einstellung, die das Leben sicherer macht, aber selten glücklicher (Dr. Samuel Johnson)
---------------------------------------------------------------------------------

bleibxund Offline




Beiträge: 12.273

18.05.2005 21:55
#15 RE:Kupplungshebel Antworten

In Antwort auf:
Du musst ja echt große Füße haben!

Soweit ich's verstanden habe, geht's hier nicht um Elbkähne oder sonstige überdimensionierte Extremitäten, sondern primär um den Stiefel.

--- OK, ich weiß, das MUSST Du mal unterstellen (freud'scher Verleser?? ) ---

---------------------------------------------------------------------------------
Vorsicht ist die Einstellung, die das Leben sicherer macht, aber selten glücklicher (Dr. Samuel Johnson)
---------------------------------------------------------------------------------

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz