Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 29 Antworten
und wurde 3.154 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | 2
Chris Offline



Beiträge: 9

13.04.2005 00:25
Klangfarbe Auspuff Antworten

Hallöchen!
Hab die "W" grad übern TÜV gebracht und mich direkt dran gemacht endlich mal diese
Lochbleche aus den Endtöpfen raus zu puddeln. (Es juckt mich jetzt schon seit 4 Jahren in den Fingern) SChweißpunkte (oder Lötstellen) gingen ganz gut aufzufräsen. Dann hab ich versucht mit
der 10mm Gewindestange und einem auf die Gewindestange aufgeschobenen und zwischen zwei Muttern eingeklemmten (und zurechtgestutztem) Schraubhaken das blöde Lochblech aus den Pressungen zu schlagen, aber das Teil rührt sich keinen Millimeter aus seiner Umklammerung.
Also nich aufgegeben und mit Schraubendreher weitergemacht, wie beim Dosenoeffnen.
Ergebnis: Lochblech-Rohr ist am Auspuffende nunmehr frei und wackelt in alle Richtungen, jedoch weiterhin keinen Erfolg es mit dem selbstgebauten "Zughammer" herauszuschlagen!

Der Querstifft zwischen den beiden Muttern, der dann in die Löcher des Prallblechs eingehakt wird hat sich immer als zu "schwach" und nachgiebig erwiesen...is klar . . . . . und jetz?
Habt Ihr vielleicht noch Tipps zum optimalen Zughammer oder der besten Methode das widerspenstige Rohr aus dem Endtopf zu locken?!

Außerdem hab ich beobachtet, daß sowas wie Dämmwolle (Faserartig) zwischen dem Außenrohr und dem Prallblech eingefügt ist.

Gud Reit and a wonderful Spring wünscht
Chris

w650huebi Offline




Beiträge: 2.515

13.04.2005 01:00
#2 RE:Klangfarbe Auspuff Antworten

nene, wenn das schon wackelt, immer mutig weiter in Richtung Auspuffende jackeln....
kann ein bisschen dauern, da es innen auch noch gepresst ist. geht aber...
.
.
.
.
by the way
.
.
.
.
man kann auch bohren
.
.
.
.
.
.

.
.
..
Gruss
Huebi "the Loudest".
.
.
übrigens ist Dein Profil irgendwie "unaussagekräftig"
.
.
also gib Gas

"Von den leichten Landweinen ist mir der Cognac am liebsten...

mappen Offline




Beiträge: 14.831

13.04.2005 06:59
#3 hab... Antworten

tach

..ne gripzange an den rand des dümpfereinsatzes geklemmt, und diese
dann mit einem hammer bearbeitet... war ne alte vollgeschweißte zange
bei der es eh egal war... ging gut, wie die hinteren ränder meiner anlage
beweisen... habe allerdings auch diesen kleinen blechrand im aussenrohr
stehen lassen, dadurch war es um einiges stabiler als ohne...

gas

markus
.
.
das reh springt hoch, dass reh springt weit, warum auch nicht, es hat doch zeit

Duck Dunn Offline




Beiträge: 33.038

13.04.2005 08:58
#4 RE:hab... Antworten

@Chris: willkommen im Club, bin jetzt in der 5. W650 Saison und will etz auch endlich mehr Sound haben.

An die Experten eine Frage die mich bewegt: wie is datt wenn man das nach Anleitung macht.
Wird ja das "Pfeifferl" entfernt denk ich etz mal.
Wenn nun der Bulle seinen Meterstab reinschiebt, stößt er dann direkt richtung Auslass vor oder is da noch was im Topf, was seinen "Vorstoß" stoppt???

Thanks for Antwort

ducky
_________________________________________________
____________________________________
-Ein Bier sagt mehr als tausend Worte-

mappen Offline




Beiträge: 14.831

13.04.2005 09:06
#5 wenn du.... Antworten

tach

...huebi heisst... dann gehts bis auf die ventile, sonst nicht!

gas

markus
.
.
das reh springt hoch, dass reh springt weit, warum auch nicht, es hat doch zeit

pelegrino Offline




Beiträge: 49.057

13.04.2005 09:09
#6 RE:wenn du.... Antworten

In Antwort auf:
...wenn du huebi heisst...
Der Jan aus Kiel hat auch so'n ekelhaft lauten Omaschreck,glaube ich... .


Ich werde es schaffen - und wenn ich dafür arbeiten müßte! (Charlie Chaplin)

Duck Dunn Offline




Beiträge: 33.038

13.04.2005 09:11
#7 RE:wenn du.... Antworten

@Markus: thanks, Deinen Worten entnehme ich also dass der Bollirist dann doof guggt, weil nachn paar Zentimetern stochern Schluss ist.

Mille Grazie, dann weis ich ja etz, was bald fällig ist
_________________________________________________
____________________________________
-Ein Bier sagt mehr als tausend Worte-

Cadfael Offline



Beiträge: 2.299

13.04.2005 09:13
#8 RE:wenn du.... Antworten

Hallöli,

nächstes Jahr soll ja die ASU kommen.

Wenn ich das richtig verstanden habe, will Dirk - der ist ja bei den kleinen grünen Freunden - mal schauen, ob das Siebrohr auch Einfluss auf den Schadstoffausstoß hat. Solange bleibt mein Siebrohr drin.

Bei der Estrella wird der Sound basslastiger, aber kaum lauter. Da sind schon mehrere ohne Siebrohr durch TÜV- und Polizeikontrolle ...

Gruß
Andreas
.
Suche Partnerin die blind und taub, vor allem aber verzweifelt genug ist, mich zu nehmen ...

bleibxund Offline




Beiträge: 12.273

13.04.2005 09:19
#9 RE:wenn du.... Antworten

Das Foto hat der Willi mal hier reingestellt:



---------------------------------------------------------------------------------
Vorsicht ist die Einstellung, die das Leben sicherer macht, aber selten glücklicher (Dr. Samuel Johnson)
---------------------------------------------------------------------------------

uli estrella Offline



Beiträge: 7.547

13.04.2005 09:25
#10  Antworten

pelegrino Offline




Beiträge: 49.057

13.04.2005 09:28
#11 RE:wenn du.... Antworten

In Antwort auf:
...Das Foto hat der Willi mal...
Sehr informativ (ich hab' ach so'n Schnittmodell von meinem Hanomag-Auspuff - als Muster zum Nachbauen aus Edelstahl,falls ich dereinst mal keine Neuteile mehr bekomme.Sowas fehlt mir noch für meine Bella!),aber es wäre doch nicht nötig gewesen extra für uns seinen Auspuff aufzuschneiden...

Schön war damals das blöde Gesicht des TÜV-tlers,als er meinte meine DT175 wäre aber zu laut.
"Finde ich auch Scheiße,so'n lautes Mopped - aus dem Alter bin ich schon lange 'raus,aber das ist wohl normal für das Modell.Ich habe extra bei Yamaha deswegen nachgefragt!"
Er hat dann nachgemssen,und es war noch im legalen Rahmen... da könnt Ihr mal wieder schön sehen/hören,das sowas anscheinend ganz subjektiv empfunden wird.


Ich werde es schaffen - und wenn ich dafür arbeiten müßte! (Charlie Chaplin)

pelegrino Offline




Beiträge: 49.057

13.04.2005 09:29
#12 RE:wenn du.... Antworten

In Antwort auf:
...Links ist vorne, rechts ist hinten?...
Nö - rechts ist der Krümmerbogen - oder?

edit:Quatsch - Uli hat doch recht!

Ich werde es schaffen - und wenn ich dafür arbeiten müßte! (Charlie Chaplin)

Duck Dunn Offline




Beiträge: 33.038

13.04.2005 09:38
#13 RE:wenn du.... Antworten

@Bleibi: danke für das Bild. Find ich klasse dass man mal sieht, wie unser Puff von innen aussieht.

Hoffe, dass ich bald Zeit habe für diese "Operation".

Greez

ducky
_________________________________________________
____________________________________
-Ein Bier sagt mehr als tausend Worte-

Chris Offline



Beiträge: 9

13.04.2005 10:33
#14 RE:wenn du.... Antworten

Ja sowas - sogar ein anatomisches Schnittbild - also das wär jetz wirklich nich nödisch gewesen extra nen Endschalldämpfer aufzusägen !!

Neee ma im Ernst... hochinteressantes Bild, jetzt weiss ich schon mal genauer wos wahrscheinlich noch hängt - allerdings ist mein Siebrohr am Ende in Richtung Krümmer nicht offen!

Nochennen hochkalorischen Cappucino und dann werd ich wieder DENGELN !!!

Hab mir gestern Abend noch Gedanken zu dem Zughammer gemacht, mal sehen ob ich den heute noch optimiert bekomme...will es mal mit zwei dünneren, am Schlagende verbundenen Gewindestangen und einem Holzkeil (zum verklemmen der Gewindestangenhaken im Rohr) versuchen.

Ich weiss auch nich - sonst muss der Hörr Schmied mir da mal was ordentliches bauen.

Werd euch auf jeden Fall von Erfolg oder Mißerfolg berichten....

80dB-Grüße .... Chris

*********************
"Je älter man wird, desto mehr liebt man das anstößige." Text Text

Bushy Offline




Beiträge: 490

14.04.2005 08:20
#15 RE:wenn du.... Antworten

An alle Auspuffumbauer...

Eine originale Auspuffanlage ist im Moment im Markt zu verkaufen. Macht wirklich Sinn eine zweite zu haben wenn mann ein bisschen an der "Klangfarbe" herumexperimentiert. Wer weiss wann man das Mopped mal zeigen muss

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz