Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 21 Antworten
und wurde 948 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | 2
H54 Offline



Beiträge: 4

31.03.2005 19:17
Kettengeräusch bei neuem Kettensatz Antworten

Hallo zusammen,

ich habe gerade meinen Kettensatz getauscht. Jetzt habe ich von Louis einen D.I.T. Satz aufgezogen.
Alles wieder zusammengebastelt auf den Haupständer gestellt, 1. Gang eingelegt, Hinterrad dreht sich.
Soweit so gut. Mopped wieder aus. So, das Geräsch wenn ich bei ausgeschalteten Motor das Hinterrad drehe, was
man vorne am Ritzel hört, dieses mechanische Geräusch zwischen Ritzel und Kette so wie "r.r.r.r.r" (läßt sich ein bißchen schwer beschreiben)
das ist mit der neuen Kette irgendwie lauter. Auch aufgebockt im ersten Gang laufend, habe ich das Gefühl das das Geräusch deutlich
lauter ist.

Ist das normal bei einer neuen Kette, oder von Kettensatz zu Kettensatz unterschiedlich, oder habe ich u.U. etwas falsch eingebaut.

Für Eure Hilfe schon eimal im vorraus Vielen Dank

mappen Offline




Beiträge: 14.831

31.03.2005 20:16
#2 schau zuerst.... Antworten

tach

...ob die kettenflucht stimmt... sowohl wegen schräg angezogenen
spannern, als auch wegen flucht vorderes zu hinterem ritzel...
und natürlich ob kette und ritzel/kettenblatt auch zusammen passen,
was ich aber schon denke... ansonsten ist did völlig ok... fahre
selber nun den 2. rk satz... der is eingentlich etwas einfacher,
aber auch gut genug... für mich zumindest...

gas

markus
.
.
zwischen "zu früh" und "zu spät" liegt oft nur ein augenblick

H54 Offline



Beiträge: 4

31.03.2005 20:46
#3 RE:schau zuerst.... Antworten

Wegen den Spannern bin ich mir ganz sicher das ist OK, flucht vorderes hinteres Ritzel... hmmm, da werde ich noch mal schauen, obwohl mir nicht ganz klar ist wie es dort zu abweichungen kommen kann wenn die Spanner Ok sind... .

Vielen Dank nochmal...

Gruß

H54

mappen Offline




Beiträge: 14.831

31.03.2005 20:49
#4 längsflucht.... Antworten

tach

...nicht verdreht, sondern regelrecht versetzt... hab ich schon mal
bei nem billig kettensatz gehabt... da stimmte die kröpfung des
ritzels nicht mit der des kettenrades überein... will sagen das
ritzel stand weiter ab als es sollte...

gas

markus
.
.
zwischen "zu früh" und "zu spät" liegt oft nur ein augenblick

pelegrino Offline




Beiträge: 49.054

31.03.2005 20:52
#5 RE:schau zuerst.... Antworten

Das Kawasaki-Originalritzel hat beidseitig eine Gummischeibe,die mindern die Geräusche.Die Nachrüst-Ritzel haben die nicht und sind deshalb etwas lauter.


It's never too late to start all over again! (John Kay/Steppenwolf)

H54 Offline



Beiträge: 4

31.03.2005 21:29
#6 RE:schau zuerst.... Antworten

@ pelgrino : das würde eingiges erklären Vielen Dank!!

@mappen : ich werde Deinem Rat trotzdem folgen und noch einmal ganz genau schauen & messen..


Gruß

H54

micka Offline




Beiträge: 2.867

01.04.2005 12:04
#7 RE:schau zuerst.... Antworten

@ H 54

Habe just den gleichen Service bei meiner Waltraud durchgeführt mit dem gleichen Kettenkit.

In Antwort auf:
... hab ich schon mal
bei nem billig kettensatz gehabt... da stimmte die kröpfung des
ritzels nicht mit der des kettenrades überein...

Das, was Markus hier beschrieben hat kann aber bei D.I.T. nicht sein, da das Ritzel vollkommen plan ist.

In Antwort auf:
Das Kawasaki-Originalritzel hat beidseitig eine Gummischeibe,die mindern die Geräusche.Die Nachrüst-Ritzel haben die nicht und sind deshalb etwas lauter.

Das, was Pele hier schreibt, kann ich auch nicht bestätigen. Meine neue Kette läuft viel sauberer und leiser.

Ich gehe mal davon aus, dass deine Kette nicht zu stramm gespannt ist. Das Spiel sollte zwischen 25 und 40 mm liegen. Ich tippe also auch eher auf die Flucht. Hast du beim Montieren des Hinterrades das Distanzstück auf die richtige (dh. rechte Seite) der Achse platziert? (Ich weiß garnicht, ob das auf der linken Seite auch passt.)

Also ich würde den Deckel über dem Ritzel und den Kettenschutz nochmal abmontieren. Wenn du dich dann dahinterkniest, kannst du doch perfekt die Flucht überprüfen.

micka


.
Hey, junger Mann! Die Bahn ...
.
.
.
... ist die Bahn schon weg?
.

Duck Dunn Offline




Beiträge: 33.038

01.04.2005 12:13
#8 RE:schau zuerst.... Antworten

25-40mm????? Ich dachte es wären 18 - 30mm????
_________________________________________________
____________________________________
-Ein Bier sagt mehr als tausend Worte-

pelegrino Offline




Beiträge: 49.054

01.04.2005 12:17
#9 RE:schau zuerst.... Antworten

In Antwort auf:
...Ich dachte es wären...
Das ist ein etwas pikantes Thema,das wohl schon einmal kontrovers diskutiert wurde...


...na,wenn jetzt nicht der Jörg aus seiner Aprilecke kommt...


It's never too late to start all over again! (John Kay/Steppenwolf)

Tom Offline




Beiträge: 1.435

01.04.2005 13:17
#10 RE:schau zuerst.... Antworten

In Antwort auf:
Das ist ein etwas pikantes Thema,das wohl schon einmal kontrovers diskutiert wurde...

....und mich eine neue Kette gekostet hat. Never ride too tight, wie man aufm Kiez sacht.
flotsam

Duck Dunn Offline




Beiträge: 33.038

01.04.2005 13:19
#11 RE:schau zuerst.... Antworten

Leutz, i werd mal heut im WHB nachschaun, ich erinner mich dumpf an irgenwas mit 18-35 oder so.............. kann mir solche Maße nie merken, kruzifixnomal
_________________________________________________
____________________________________
-Ein Bier sagt mehr als tausend Worte-

uli estrella Offline



Beiträge: 7.547

01.04.2005 13:23
#12  Antworten

Duck Dunn Offline




Beiträge: 33.038

01.04.2005 13:28
#13 RE:schau zuerst.... Antworten

@Uli: wenn Deine Kette diese Maße hat, dann ist sie ungleich gelängt
_________________________________________________
____________________________________
-Ein Bier sagt mehr als tausend Worte-

snare5 Offline




Beiträge: 833

01.04.2005 13:30
#14 hab nachgeschaut: Antworten

Kettendurchhang
Normalwert: 25 - 35 mm
Nutzbarer Bereich: 25 - 40 mm


let there be drums
Horst

uli estrella Offline



Beiträge: 7.547

01.04.2005 13:37
#15  Antworten

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz