Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 30 Antworten
und wurde 3.797 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | 2 | 3
Pupsi Offline



Beiträge: 2.596

09.02.2005 16:37
#16 RE:Auspuff, Versager und Lustfilter Antworten

@Keule

In Antwort auf:
wenn du ne neue W willst dann solltest dich langsam auch du mit so nen handtäschchen anfreunden

Ich kann mir ja schon mal ne webcam kaufen und eine Garage herrichten...

Sooterboy Offline



Beiträge: 52

09.02.2005 16:39
#17 RE:Auspuff, Versager und Lustfilter Antworten

Das Interferenzrohr ist eigentlich in erster Linie für die Schalldämmung gedacht ;es gibt zwei Arten von Schalldämpfern a) Absorbationsdämpfer und b) Reflektionsdämpfer ;

Warum sich eine Veränderung teilweise so gravierend auf die Leistung auswirkt ist auch mit Sicherheit vom Motortyp und Bauart ( Vier-oder Zweitakter) abhänging und hat mit dem Rückstau zu tun; bei vielen meiner Zweitakter macht es sich ganz erheblich bemerkbar was für eine Anlage montiert ist.Ich habe an einigen meiner IWL Roller und auch an meiner AWO 425 T originalgetreue nach Werksunterlagen gefertigte Anlagen der Firma Trommer aus Dunkeldeutschland verbaut diese Anlagen werden auf Detail genau nachgefertigt,jede Bohrung der Interferenzrohre ist exakt so wie sie vom werk aus errechnet wurden und ich schwöre euch bei Gott.... ein Unterschied wie Tag und Nacht !!!Nicht das sie jetzt unbedingt schneller sind , aber am Berg wenn Leistung gefordert ist ziehn die Dinger wie Sau, wo ich vorher im 2ten Gang rumngegurkt bin fahr ich nun im 4ten.Das konnte man mit den billigeren Nachbauten vergessen.Wichtig ist das der Auspuff mit der Maschine harmoniert den Puff ist nicht gleich Puff...gelle !??.

Gruss
Thomas


\\\"Aus dem Guten kommt das Bessere, aus dem Besseren das Beste und aus dem Besten die Unzufriedenheit.\\\"

Hobby Offline




Beiträge: 37.106

09.02.2005 19:41
#18 RE:Auspuff, Versager und Lustfilter Antworten

Dachte immer das hat was mit dem Druckausgleich zu tun
habe nämlich so ein Teil letztens für meinen Kumpel geschweißt !!! der fährt ne XS650 von AME....
als erstes ist er ohne das Verbindungsrohr gefahren und meinte das die Mühle ab einer gewissen Drehzahl anfängt zu stottern als wenn was an der Zündung wäre
Dann hat er wieder auf Orginal zurück gebaut das heißt die andere Anlage mit einem Zwischenstück und das Moped läuft demnächst dürfte bei ihm die erste Testfahrt mit meinem H-Stück anstehen, bin mal gespannt !!
übrigens gibt es auch XS Auspüffe die das Verbindungsrohr vorne am Krümmer haben.... sieht nicht so doll aus.
das Teil was ich ihm gebaut habe kostet bei AME ca. 160€ !!

Gruß Hobby

Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit...

Duck Dunn Offline




Beiträge: 33.038

09.02.2005 21:28
#19 RE:Auspuff, Versager und Lustfilter Antworten

Ich glaub ich les net richtig!!!!!!! Das Interferenzrohr dient in erster Linie dem Lärm Scutz!!!
Wer hat Dir denn den Floh ins Ohr gesetzt?
Völliger Schmarrn! Ich kanns dir (nach nu 4 Weizen) technisch nich erklären, hat aber irgendwas mit der Abgasabführung zu tun und ganz beträchlich was mit der Leistung der Maschine, bzw. dass die Fuhre anständig läuft.

Hilf mir ma einer mit die techn ischen details.

Greez

Ducky, ders wenigstens ein bisken weis
_________________________________________________
____________________________________
-Ein Bier sagt mehr als tausend Worte-

loewenmann Offline




Beiträge: 561

09.02.2005 21:51
#20 RE:Auspuff, Versager und Lustfilter Antworten

Hi,
hängt unter anderem damit zusammen, daß dieses Interferenzrohr eine Art "Filter" ist, der die Druckschwingungen nur bei einer bestimmten Frequenz passieren läßt (ich erinnere die Lautsprecherfreaks nur an das Bass-Reflexrohr). Bei der passenden Druckpulsationsfrequenz wird das Interferenzrohr durchlässig und dann stehen beide Schalldämpfer zur Verfügung, darüber und darunter nur der jeweilige Schalldämpfer. Das warum dieser Geschichte liegt an den Schwingungen im Auspuff, die bei entsprechender Auslegung von Auslass- und Ansaugtrakt für einen harmonischen Drehmomentverlauf genutzt werden können. Die Ausschubarbeit kann z.B. reduziert werden, aber nagelt mich nicht weiter fest, ich bin kein Motorenmann. Ich weiß nur, daß bei den Fahrzeugen, die mein Arbeitgeber herstellt, auch die Endleistung vom Gesamtvolumen der Auspuffanlage abhängt: großer Auspuff, hohe Endleistung und umgekehrt. Vielleicht kann das Thema der Schwingungen jemand besser erklären. Bei Zweitaktern werden die Schwingungen der Abgassäule ja auch zum Verdichten mitgenutzt, indem das schon ausströmende neue Kraftstoffgemisch von der zurückschwingenden Abgassäule wieder in den Zylinder gedrückt wird.
Besser krieg ich´s nicht hin, das Studium ist schon zu lange her.
Dirk
................................................
Was uns am unmittelbarsten beglückt, ist die Heiterkeit des Sinnes; denn diese gute Eigenschaft belohnt sich augenblicklich selbst. (Arthur Schopenhauer)

Pupsi Offline



Beiträge: 2.596

10.02.2005 08:22
#21 RE:Auspuff, Versager und Lustfilter Antworten

@Duck

In Antwort auf:
Ich kanns dir (nach nu 4 Weizen) technisch nich erklären

komm Duck....nach nur 2 Weizen säh es doch auch nicht anders aus..

Duck Dunn Offline




Beiträge: 33.038

11.02.2005 23:24
#22 RE:Auspuff, Versager und Lustfilter Antworten

Das musst Du grad sagen Pupsi. Du, der nach 4 Bier scho über der Klohschüssel hängt, naja
_________________________________________________
____________________________________
-Ein Bier sagt mehr als tausend Worte-

uli estrella Offline



Beiträge: 7.547

12.02.2005 10:15
#23  Antworten

KOKOSCHINSKY Offline



Beiträge: 1.055

12.02.2005 12:20
#24 RE:Auspuff, Versager und Lustfilter mein Uuuli Antworten

also von woher hast Du denn das photo von mir herbekommen?

uli estrella Offline



Beiträge: 7.547

12.02.2005 12:58
#25  Antworten

w-paolo Offline




Beiträge: 23.725

12.02.2005 15:59
#26 RE:Auspuff, Versager und Lustfilter Antworten

Uiuiuiuiuiuiuiuiuiuiui, dem Furzi seine Schüssel hat ja sogar FLÜGEL !

PAULLE.
--------------------------------------------
Fährst Du schon, oder schraubst Du noch ???
--------------------------------------------

Eulekatz Offline




Beiträge: 7.991

12.02.2005 16:22
#27 RE:Auspuff, Versager und Lustfilter Antworten

In Antwort auf:
Furzi seine Schüssel hat ja sogar FLÜGEL

das ist doch ein
Wikinger-Spucknapf,
Bauli

mappen Offline




Beiträge: 14.831

12.02.2005 16:34
#28 stimmt... Antworten

tach

...und das bild neulich, war ja leider nen flügelträger der an nen harleyschild gepullert hat

gas

markus

http://www.vogesenkreuzer.de/mediac/400_0/media/W-Tattoo.jpg

in der art hab ich mir das gedacht...
.
.
eine gute idee durchläuft drei stadien: im ersten ist sie lächerlich, im zweiten undurchführbar und im dritten hat sie jeder schon gehabt

ahirschi Offline



Beiträge: 93

13.02.2005 20:23
#29 RE:Auspuff, Versager und Lustfilter Antworten

Besser spät als nie....
Stellt Euch einen Zylinder vor, der auspufft. Das Abgas trifft dann (bei den serienmässigen Schalldämpfern) auf eine Menge Hindernisse. Die Gassäule schwingt auf diese Hindernise und prallt zurück in Richtung Brennraum, wo es (das Altgas) der optimalen Füllung hinderlich wäre. Und diese, der Füllung hinderliche, Rückschwingung verhindert das Interfernzrohr. Tatasächlich kann es ab einer gewissen Resonanzschwigung zu einer gefühlten Überfettung kommen, da die eigentlich ausgestoßene Gase in den Brennraum zurückschwingen und die Füllung mit frischer (Verbrennungs)Luft behindern. Das Interferenzrohr liegt immer vor dem Schalldämpfer, da werden die ungeliebten Schwingungen umgeleitet und alles wird gut. Vereinfacht dargestellt, aber so ist das Prinzip...

Hoffe geholfen zu haben...

w-paolo Offline




Beiträge: 23.725

13.02.2005 21:08
#30 RE:Auspuff, Versager und Lustfilter Antworten

Na, das kann doch kein Mensch verstehen.

Ich glaube, da muss der FONDUE aber erstmal 'nen Plan dazu machen,
sonst b-greift das doch keiner.

PAULLE.
--------------------------------------------
Fährst Du schon, oder schraubst Du noch ???
--------------------------------------------

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz