Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 32 Antworten
und wurde 1.875 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | 2 | 3
U-W Offline




Beiträge: 6.355

24.01.2005 22:32
#16 RE:neue Reifen .... Antworten

Nochmals,

nur für Skoki

Drauf bei 13tausend 8 oder 9 Hundert, Runter bei 20 tausend irgendwas, Foto entstand bei 19 9undnochwas.






WWL-EhrenMitGlied
Bleibt zu hoffen, dass das absehbare Ende des US-Imperiums nicht mehr all zu viele Kriege, Tote und weiteres unsägliches Leiden wie im Irak nach sich zieht.
(clemens ronnefeldt)


hum Offline




Beiträge: 1.185

24.01.2005 22:41
#17 RE:neue Reifen .... Antworten

Moin,

In Antwort auf:
Vielleicht genau deswegen???

NÖÖÖÖ,
BT 45 halten genauso lange bzw. länger als ME33/55 und sind Lichtjahre besser.
ME 33/55 sind mehr als Lichtjahre besser als die Accos.
Das Verhältnis BT45 <> Accos läßt sich in Zahlen schon nicht mehr ausdrücken (gelle Rainer)

Uli

Entropie erfordert keine Wartung!

skoki d.e. Offline




Beiträge: 6.760

24.01.2005 22:57
#18 RE:neue Reifen ....@ U-W Antworten

Du musst aber auch den Rand der Reifen mal mit benutzen!
Dafür hast Du doch auch bezahlt.
Am Rand wie neu ... Ts TS TS - So sah meiner nie aus!
Trotz norddeutscher Tiefebene, gell Uli?!


Skoki Wan Kenobi (JePi-knight)
(eigentlich hasse ich ja starwars - aber was macht nicht alles für´n gutes Pils)

von too huus

hum Offline




Beiträge: 1.185

24.01.2005 23:09
#19 RE:neue Reifen ....@ U-W Antworten

Ich hab mich Heldenhaft zurück gehalten!

Entropie erfordert keine Wartung!

der W Jörg Offline




Beiträge: 29.357

25.01.2005 07:34
#20 RE:neue Reifen .... Antworten

In Antwort auf:
Jörch teste doch mal die neuen Metzler-Schlappen...

nur wenn die viel billger sind als die BTs .... ich darf ja die BTs völlig legal fahren,
und mehr als auch im nassen bis auf die rasten kommen brauche ich ich an haftung nicht

ich dachte nur für die die ihre reifenbindung noch haben könnte der reifen von intresse sein
vor allem auch, weil es wohl auch eine freigabe für die AA Modelle geben wird



Vorm Forsthaus stand der fesche Igel, da fiel vom Dach des Nachts ein Ziegel,
grad als er ein Huhn betörte, der Krach den Förster furchtbar störte.

Der Förster aus dem Hause kam und rief: „ Dich Igel krieg ich zahm.“
Er spießt ihn auf und Hokuspokus hat er ne Bürste für sein’ Lokus.

U-W Offline




Beiträge: 6.355

25.01.2005 07:40
#21 RE:neue Reifen ....@ U-W Antworten

In der Tat,
das hat mich am Meisten gewundert.
Wie euch Ursuleyka und die Leutz der WW-Tour bestätigen können, bin ich sicherlich nich der "AufrechtumdieEckenFahrer"



WWL-EhrenMitGlied
Bleibt zu hoffen, dass das absehbare Ende des US-Imperiums nicht mehr all zu viele Kriege, Tote und weiteres unsägliches Leiden wie im Irak nach sich zieht.
(clemens ronnefeldt)

Bernd Offline



Beiträge: 3.354

25.01.2005 07:46
#22 RE:neue Reifen ....@ U-W Antworten

Bestätigt!
Das Gelbachtal war schon ne flotte Angelegenheit!
Gruß
Bernd

U-W Offline




Beiträge: 6.355

25.01.2005 07:50
#23 RE:neue Reifen ....@ U-W Antworten

Danke Bernd,

Ehre gerettet !!



WWL-EhrenMitGlied
Bleibt zu hoffen, dass das absehbare Ende des US-Imperiums nicht mehr all zu viele Kriege, Tote und weiteres unsägliches Leiden wie im Irak nach sich zieht.
(clemens ronnefeldt)


Bernd Offline



Beiträge: 3.354

25.01.2005 08:18
#24 RE:neue Reifen ....@ U-W Antworten

In Antwort auf:
So sah meiner nie aus!
Trotz norddeutscher Tiefebene

Wie geht das denn? Wenn ihr da oben ne Kurve findet, dreht ihr gleich um, um sie nochmal zu fahren, oder wie? Oder hast Du eine Ringstraße um Deine Warft gebaut?
Gruß
Bernd

mappen Offline




Beiträge: 14.831

25.01.2005 08:24
#25 nene... Antworten

tach

...der skoki hat ne gute feile im schuppen liegen... hauptsänder, 5 gang und los gehts... deshalb halten seine auch nicht so lange... ansonsten gibts ja noch einige autobahnkreuze... geht zwar tagsüber nur rechtherum, aber nachts total klasse... wenn dir lichter entgegenkommen...

gas

markus
.
.
es gibt menschen, die können ihren stammbaum bis zu denen zurückverfolgen, die darauf saßen

JePi-Ritter Offline




Beiträge: 438

25.01.2005 08:29
#26 RE:neue Reifen ....@ U-W Antworten

Nö - 130 km, dann kommt das Weserbergland.
hin, 200-300km da rum gekachelt (inkl. 3-7 x Ottensteiner Wand) und dann wieder nach Haus.
Da kann der Reifen schon ein wenig Abrieb von den Flanken in den Asphalt reiben.

Und so ein Vormittag auf dem Harzring rubbelt da auch schon einiges ab.

Aber natürlich ist bei uns der Reifen auch immer in der Mitte glatzig, sonst würde er ja auch nicht zu mir passen...


skoki d.e. vonne ahbeid

iMac Offline



Beiträge: 754

25.01.2005 08:58
#27 RE:neue Reifen ....@ U-W Antworten

Komm mal vorbei, dann zeig ich dir wie wir hier kurven finden.....

claudia Offline




Beiträge: 16.034

25.01.2005 09:29
#28 RE:neue Reifen ....@ U-W Antworten

In Antwort auf:
Komm mal vorbei, dann zeig ich dir wie wir hier kurven finden

Also der Skoki-Uwe findet überall Kurven! Zur Not macht er sich eine....
--- WWL-Befugte ---

Den Wert eines Menschen erkennt man zuverlässig daran, was er mit seiner Freizeit anfängt.
Karl Heinrich Waggerl (1897-1973), östr. Schriftsteller

hum Offline




Beiträge: 1.185

25.01.2005 21:55
#29 RE:neue Reifen ....@ U-W Antworten

Moin,

In Antwort auf:
Wenn ihr da oben ne Kurve findet, dreht ihr gleich um, um sie nochmal zu fahren, oder wie?

Nö, nix!!


Einmal ist zu wenig

Uli

Entropie erfordert keine Wartung!

hum Offline




Beiträge: 1.185

25.01.2005 21:56
#30 RE:nene... Antworten

Moin,
da haste aber die Kreisel unterschlagen...
Entropie erfordert keine Wartung!

Seiten 1 | 2 | 3
«« Wirth
Gasschieber »»
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz