Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 49 Antworten
und wurde 3.911 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
der W Jörg Offline




Beiträge: 29.357

13.01.2005 08:58
#16 RE:Hallo erstmal, Antworten

kommt jetzt noch die version : schaltplan elektrik / Auzug Blinker ... oder ???
(und oder für die lichtanlage)



Sieht man die Venus von Milo, die Freuden der Liebe man ahnt.
Die armen Hühner im Silo, die werden künstlich besamt.

Fondue Offline




Beiträge: 4.190

13.01.2005 10:16
#17 @Wwerner2 Antworten
.

bügler Offline



Beiträge: 1.285

13.01.2005 12:18
#18 RE:@Wwerner2 Antworten

Also wenn Jensibensi jetzt seine W wieder verkauft und nichts mehr von sich hören lässt,
können wir uns nicht beschweren! Ich hoff er versteht viel

Cadfael Offline



Beiträge: 2.299

13.01.2005 13:24
#19 RE:@Wwerner2 Antworten

Deshalb noch mal der Hinweis auf WWerners Beitrag!!!

http://home.arcor.de/w_sch/forum/k14s08.jpg
http://home.arcor.de/w_sch/forum/k14s09.jpg

Gruß
Andreas
Seine Sorgen sollte man nicht seinen Freunden, sondern seinen Feinden erzählen. Die freuen sich wenigstens darüber! (Frank Sinatra)

Fondue Offline




Beiträge: 4.190

13.01.2005 15:15
#20 RE:@Wwerner2 Antworten
.

Cadfael Offline



Beiträge: 2.299

13.01.2005 15:33
#21 RE:@Wwerner2 Antworten

Hallo Fondue,

Du brauchst Dich nicht bei Jensibensi zu entschuldigen - und erst recht nicht bei den anderen Forumsmitgliedern!

Wir haben ja noch mal groß auf den sehr guten Tipp / Link von WWerner hingewiesen. Den kann Jensibensi nicht überlesen haben.

Jensibensi hat doch auch über deine Tipps gelacht (siehe vorherige Seite) und wir anderen erst recht!!!

Gruß
Andreas
Seine Sorgen sollte man nicht seinen Freunden, sondern seinen Feinden erzählen. Die freuen sich wenigstens darüber! (Frank Sinatra)

mappen Offline




Beiträge: 14.831

13.01.2005 18:12
#22 also ich.... Antworten

tach

...hab vor deinen hinweisen schon bestimmt dreißich schlüssel abgebrochen.. danke schön... nu kann ich die w'eh ohne fremde hilfe starten

gas

markus
.
.
ein freund ist jemand,
der dich mag,
obwohl er dich kennt

Jensibensi Offline



Beiträge: 17

13.01.2005 19:34
#23 RE:Schaltplan W650 Antworten

ja, das ist genau der plan, den ich gesucht habe. vielen dank! da ich aber beim abbiegen immer noch die hand raushalte, wäre es von fondue nett, mir nochmal eine anleitung zu schicken, wie man die blinker bedient. ich komm damit einfach noch nicht klar....

Fondue Offline




Beiträge: 4.190

16.01.2005 12:57
#24 RE:Schaltplan W650 Antworten
.

mappen Offline




Beiträge: 14.831

16.01.2005 14:28
#25 gibt es eigentlich.... Antworten

tach

...explizit einen schaltplan für die bremslichtschalter?

gaga

markus
.
.
ein freund ist jemand,
der dich mag,
obwohl er dich kennt

Fondue Offline




Beiträge: 4.190

16.01.2005 17:27
#26 RE:gibt es eigentlich.... Antworten
.

manx minx Offline




Beiträge: 9.567

16.01.2005 22:58
#27 RE:gibt es eigentlich.... Antworten

In Antwort auf:
Da wir hier ja im Technikforum sind und jensibensi froh ist um meine sachkundigen Beiträge, solltest du gerade du mappen, als alter schrauber und bastlerprofi erklären, was der bremslichtschalter ist. Hast du einen? Wo? Wenn es ihn gibt werde ich sofort eine Anleitung, es wäre dann der 4. Schaltplan, herstellen, damit wirklich alle W650-Fahrer sicher und gut unterwegs sind...

der bremslichtschalter ist unter den schaltern vor allem aufgrund seiner scheuheit bekannt. er lebt zumeist versteckt in kleinen nischen neben, unter oder im gehaeuse des bremshebels, welcher sein dasein aufgrund des gegenseitigen nutzens toleriert. im biologischen sinne also kein parasitaeres, sondern ein symbiotisches verhaeltnis, da beide seiten gewinn aus der beziehung ziehen: der schalter gewinnt schutz vor schalterraeubern, der bremshebel die faehigkeit, licht in die welt zu bringen.

oisdann, fondue, malen!!

manxman

mappen Offline




Beiträge: 14.831

16.01.2005 22:59
#28 sorry.... Antworten

tach

...habe meine ausgebaut, so wie der james bond, damit es auch aussieht als wenn ich ohne bremsen um die ecken bügel... mußte einen unserer orginalisten fragen...

gas

markus
.
.
ein freund ist jemand,
der dich mag,
obwohl er dich kennt

Steve Dabbeljuh Offline




Beiträge: 12.197

16.01.2005 23:40
#29 RE:gibt es eigentlich.... Antworten

In Antwort auf:
im biologischen sinne also kein parasitaeres, sondern ein symbiotisches verhaeltnis, da beide seiten gewinn aus der beziehung ziehen: der schalter gewinnt schutz vor schalterraeubern, der bremshebel die faehigkeit, licht in die welt zu bringen.

Sehr schön! Ich liebe es, wenn Technik auf lyrisch-bildhafte Weise erklärt wird.

Cadfael Offline



Beiträge: 2.299

17.01.2005 00:06
#30 RE:gibt es eigentlich.... Antworten

Hallo Fondue,

bei der Estrella ist der Bremslichtschalter der Fußbremse besonders gut zu finden!
Der wird nämlich formschön über eine lange Feder betätigt!!!

Gruß
Andreas

Seine Sorgen sollte man nicht seinen Freunden, sondern seinen Feinden erzählen. Die freuen sich wenigstens darüber! (Frank Sinatra)

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz