Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 31 Antworten
und wurde 1.370 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2 | 3
phaedrus Offline




Beiträge: 4.501

11.10.2004 19:05
#31 RE:wann ist bei euch das Ende der Fahnenstange erreicht antworten

Wenn man bei einem Auto eine Voll-Kostenrechnung macht, dann ist selbst bei €2,00 der Liter der Einstiegspreis für das Auto und die versicherung immernoch der grössere Teil der Kosten.

Solange sich Leute Autos für €30.000 kaufen (bei 150.000 KM sind das €20 pro 100KM Abschreibung, Verzinsung nicht eingerechnet, bei einem Verbrauch von 10l auf 100KM sind das bei €2,00 pro l auch €20 pro 100KM) macht selbst bei €2,00 pro l der Benzinpreis nur etwa 30% der Gesamtkosten aus.

Wenn das Autofahren einm zu teuer wird, darf man garnicht mehr fahren, nicht nur weniger.

beim Motorrad ist es ähnlich

Leider habe ich schon das Rauchen aufgegeben, da kann ich nicht mehr sparen

Andreas
No, you're never too old to Rock 'n' Roll if you're too young to die

pelegrino Online




Beiträge: 48.043

12.10.2004 08:06
#32 RE:wann ist bei euch das Ende der Fahnenstange erreicht antworten

In Antwort auf:
...Leider habe ich schon das Rauchen aufgegeben, da kann ich nicht mehr sparen...
Na,Du könntest (wie ich z.B. ) nicht mehr zum Frisör gehen...
oder (wie ich nicht z.B. ) das Essen und Trinken einschränken.Oder TV abmelden,oder oder oder...


Arbeit fasziniert mich - ich könnte stundenlang zusehen!

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen