Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 88 Antworten
und wurde 1.653 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Eulekatz Offline




Beiträge: 7.991

17.09.2004 11:56
#31 RE:Eulekatz hat Recht antworten

In Antwort auf:
"geht doch" ?

Der freundlich wg. einjes bestimmten Problems anfragende Ösi bekam ebenso freundliche und umfassende Antwort von mir!
gag
Günter

oft brummt mein Weib mit mir, oh Graus:Das bringt mich nicht in Wut.
Dann hol ich meinen Hobel raus und denk, du brummst mir gut!"

TheoW Offline



Beiträge: 5.355

17.09.2004 13:11
#32 RE:Eulekatz hat Recht antworten

In Antwort auf:
kommt ein "i am from austria" lächeln die leute freundlich.


Stimmt Keule,


die Leute verwechseln immer Australien mit Austria. In Marokko war ich mal mit einer DEUTSCHSPRACHIGEN Reisegruppe unterwegs. Für die Marokkaner sind das alles "Deutsche". Nur der einheimische Reiseleiter kannte die Unterschiede. Der hat aber hauptsächlich die Ösis verflucht, weil die sich bei jeder passenden und besonders bei jeder unpassenden Gelegenheit negativ hervortaten.
In Mexiko und China war es ebenso. Anscheinend dürfen Ösi-Rüpel in Ösi-Land keinen Urlaub mehr buchen und müssen in der Ferne etwas für den schlechten Ruf der Deutschen tun. Denn dort hält man sie für Deutsche.
Ohne Scheiß, is wirklich so.


Gruß, TheoW


ursula Offline



Beiträge: 3.876

17.09.2004 13:23
#33 RE:Eulekatz hat Recht antworten

Als wir auf der Fähre von Afrika zurück nach Genua fuhren, war eine Österreichische Reisegruppe auf dem Sonnendeck dabei, alle Plätze zu belegen und zu bewachen.
Und meinem Wichtel, damals 1,5 Jahre alt, hat sich eine von denen jedesmal beschwert, wenn der arme Kerl sich nur ein wenig gemuckst hat. Sie wollte ihre Ruhe:
Gehn sie doch mit dem Kind in die Kabine, ich mache hier Urlaub!!!
Wohlgemerkt: Es war KEIN Kreuzfahrtschiff, sondern eine Mittelmeerfähre.
die mit dem Säbel tanzt

Cadfael Offline



Beiträge: 2.299

17.09.2004 14:25
#34 RE:Eulekatz hat Recht antworten

In Spanien werden die Bewohner der Isle of Man schon mal für Deutsche gehalten!
Auf die Frage wo sie herkommen sagen sie "Isle of Man". Klingt aber eher wie "Al e' man"

Grünschnabel Offline




Beiträge: 77

17.09.2004 14:52
#35 ups antworten

öhm ... ich wollt doch eigentlich nur ..... OKAI: mein Beitrag mit den Kennzeichen war wohl wirklich ziemlich langweilig ...... :)) habts eh recht, so eine kleine Nachbarschafts-Schlacht iss ja WESENTLICH LUSTIGER! *rofl*

I versprechs: i vasuch mein nextn Beitrag von Haus aus PACKEND zu gestalten) *loool*
Euch allen a schönes W-iekent!!!!!!
Claudia

dergelbeUlrich Offline




Beiträge: 382

17.09.2004 15:07
#36 RE:ups antworten

Komisch, dass sich hier noch niemand über die westlichen Nachbarn beklagt hat, die sich über Eure weissen Kuchenblech-Heckspoiler totlachen, während sie auf der BAB die varkens rauslassen .
Der Rundumschlag muss vollständig sein, niemand bleibt verschont - wer möchte schon gerne als Rassist gelten ???
U.

Ohne Rad/t kein Freud

dergelbeUlrich Offline




Beiträge: 382

17.09.2004 15:07
#37 RE:ups antworten

Komisch, dass sich hier noch niemand über die westlichen Nachbarn beklagt hat, die sich über Eure weissen Kuchenblech-Heckspoiler totlachen, während sie auf der BAB die varkens rauslassen .
Der Rundumschlag muss vollständig sein, niemand bleibt verschont - wer möchte schon gerne als Rassist gelten ???
U.

Ohne Rad/t kein Freud

dergelbeUlrich Offline




Beiträge: 382

17.09.2004 15:06
#38 RE:ups antworten

Komisch, dass sich hier noch niemand über die westlichen Nachbarn beklagt hat, die sich über Eure weissen Kuchenblech-Heckspoiler totlachen, während sie auf der BAB die varkens rauslassen .
Der Rundumschlag muss vollständig sein, niemand bleibt verschont - wer möchte schon gerne als Rassist gelten ???
U.

Ohne Rad/t kein Freud

Eulekatz Offline




Beiträge: 7.991

17.09.2004 15:49
#39 RE:ups antworten

In Antwort auf:
die westlichen Nachbarn

Drei?
BeNELux?
Und -F-??
Also nochmal drücken
gag
Günter

oft brummt mein Weib mit mir, oh Graus:Das bringt mich nicht in Wut.
Dann hol ich meinen Hobel raus und denk, du brummst mir gut!"

Steve Dabbeljuh Offline




Beiträge: 12.197

17.09.2004 15:53
#40 RE:ups antworten

In Antwort auf:
nicht die ösis sind als unumgänglich, überheblich, protzig, besserwisserisch, in der welt verschrien, sondern ihr.
redest du deutsch in italien oder griechenland schauen dich die leute dementsprechend an, kommt ein "i am from austria" lächeln die leute freundlich.

Also diese plumpe Klischee-Bedienung von vorgestern hätt ich dir nicht zugetraut,
lieber Keule. Das war ein Schlag mit eben dieser...
What happenend?
Natürlich gibt´s noch Deutsche dieser Kategorie, aber eben auch... siehe obige
Gegenbeispiele, die m.E. von Leuten kommen, die sonst nix gegen Ösis haben.
Erinnert mich doch sehr an bestimmte Engländer, die die Deutschen immer noch
für Nazis halten - oder zumindest so tun.
Find ich reichlich daneben.
Und da ich sowohl Italiener als auch Griechen im Bekannten- und Verwandtenkreis habe,
kann ich zu der Sache mit dem freundlichen Austria-Lächeln wirklich nur sagen:
Blödsinn! Dass du mal entsprechende Erfahrungen gemacht hast, nehm ich dir ab -
aber eine Allgemeingültigkeit daraus zu machen, entspricht in keinster Weise der
aktuellen Realität. Genauso wie sich nicht alle Ösi-Reisegruppen auf Fährschiffen
blöd verhalten. Den ein oder anderen Netten findet man schon...

phaedrus Offline




Beiträge: 4.501

17.09.2004 16:15
#41 RE:ups antworten

Es ist schon fast wie ein Pavlower Reflex: Sobald irgendjemand etwas über Östereich postet reagiert Unser Keule ...

Er lässt dann etwas über "die Deutschen" los, was dann sofort jemanden anderen veranlasst etwas über die Österreicher, und weils so schön ist über die Schweizer loszulassen.....

Und dann sind wir voll mittendrin. Wie schon gesgt ein Psychologischer Reflex.

Ich finde nur, das manchmal die Grenze des guten Tones ein wenig überschritten wurde.

Andreas


No, you're never too old to Rock 'n' Roll if you're too young to die

Steve Dabbeljuh Offline




Beiträge: 12.197

17.09.2004 16:23
#42 RE:ups antworten

In Antwort auf:
manchmal die Grenze des guten Tones ein wenig überschritten

Werd doch mal konkret. Mit solch schwammigen Äußerungen kommen wir nicht weiter.
Manchmal müssen Konflikte konsequent ausgetragen werden, um was positives zu erreichen! Irgendwie und irgendwann muss Keule sein Teutonen-Trauma ja mal aufarbeiten...
Zu verletzenden Ehrabschneidungen (gibt´s das Wort?) wird´s schon nicht kommen.
Da bin ich mir relativ sicher.
Und ein kleines Restrisiko erhöht die Threadspannung...

P.S. Keule ist nicht mehr online - warten wir doch einfach ab, was er noch dazu sagt.

phaedrus Offline




Beiträge: 4.501

17.09.2004 17:00
#43 RE:ups antworten

Lies mal genauer,

mein Beitrag war allgemein gehalten und bezog sich auf Pawlovsche Reflexe im Allgemeinen, wobei diese nur ein Beispiel sei.

Und Du selbst hast in einem andern Thread doch schon bemängelt, dass der Gute Ton überschritten worden sei. (wobei ich der Meinung bin, dass Du ein wenig auf einem Auge weniger siehst)

also ich werde nicht spezifischer werden

Gruss

Andreas
No, you're never too old to Rock 'n' Roll if you're too young to die

keulemaster Offline




Beiträge: 4.911

17.09.2004 17:42
#44 RE:ups antworten

In Antwort auf:
nicht die ösis sind als unumgänglich, überheblich, protzig, besserwisserisch, in der welt verschrien, sondern ihr.
redest du deutsch in italien oder griechenland schauen dich die leute dementsprechend an, kommt ein "i am from austria" lächeln die leute freundlich.

ach schrödi. ich weiß ja auch besser, seit dem ich ja euch kenne, sonst kenne ich keinen von norden irgendwie besser persönlich, weiß ich ja wie normal und nett die meisten von euch sind.

das oben zitierte ist hier unter der hand wirklich gängige meinung, teilweise lass ich mich da hinreisen, daß ich auch mitmische. menschlich habe ich nichts gegen euch solange ihr nicht über die ösis herzieht.

das einzige wo ich eine eher angreifende position habe ist beim autofahren. natürlich können bei euch viele vernünftig autofahren, und bei uns gibts a blede. aber mir fällt heut einfach auf, daß bei euch krieg auf der autobahn, aber eben nur auf der autobahn, herrscht. alltagsaggressionen ausleben, ui kleinen schwanz - > bmw, impotent -> mercedes, und dann gib ihm, der neueste schmäh bei euch ist mit fernlicht zu fahren, das habe ich jetzt bei fast jedem protzi auto gesehen. bitte keine sprüche das ist nur der xeonlicht.

naja, i brauch des halt, a bissl schimpfen.
---------------------------------------------------
Meine Hompage: http://www.szabolcs.at
Meine Bikeseite: http://www.szabolcs.at/bike

Cadfael Offline



Beiträge: 2.299

17.09.2004 18:00
#45 RE:ups antworten

Hallo Phaedrus,

ist doch spitze! Wie bei Asterix und Obelix ...
Der Schmied sagt, "Dein Fisch stinkt" und schon freuen sich alle Dorfbewohner auf die unausweichliche Klopperei.

Hier heißt es, "Die Östereicher sind X Y Z ..." und schon freuen sich alle im Forum, dass es gleich wieder losgeht ...

Gruß
Andreas

der fast 40 Jahre 10km von der holländischen Grenze entfernt gewohnt hat und auch so einiges schreiben könnte ...

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Nur 255 Fund »»
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen