Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 18 Antworten
und wurde 3.105 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | 2
der W Jörg Offline




Beiträge: 29.357

15.09.2004 19:35
#16 RE:Batteriestress Antworten

preise von "Tante"-Louise :
- Hausmarke Saito : 45,- €
- andere Hausmarke DELO 79,- €
- Varta 98,- €

wo der unterschid zwischen den beiden Louis Hausmarken ist weiß ich nicht, aber 60,- € für eine Yuasa ist voll im im grünen Bereich





Die Tapete ist zu lang, also nehm‘ ich sie quer.
Doch da ist sie zu schmal, und ich komm zu dem Schluss,
Dass ich mehrere Streifen untereinander nageln muss ...

keulemaster Offline




Beiträge: 5.070

16.09.2004 01:09
#17 RE:Batteriestress Antworten

batteriepole sind eh fest oder ? weil so bis 8 volt darf die spannung schon zusammenbrechen beim starten...wenn unterm fahren, die spanung wegg ist dann sinds eher die pole, sehr gängig bei der W.
---------------------------------------------------
Meine Hompage: http://www.szabolcs.at
Meine Bikeseite: http://www.szabolcs.at/bike

Mad@Matt Offline




Beiträge: 430

16.09.2004 09:21
#18 RE:Batteriestress Antworten

Hallo W-Weidro,
da ich immer noch XS650 fahre, muss ich einfach antworten, allerdings habe ich auch noch ein paar andere Mopeds, gut, zum Thema. Überprüfe bitte ob der Ladestrom höher als 14.3 geht, wenn ja, ist der Regler im Sack und du bräts dir die nächste Bakterie. Bleibt der Ladestrom bei 3.000 RPM 14,3 und das konstant, ist nur die Bakterie hin, 60 Ocken ist OK aber kein Sonderangebot.

Wenn die Batterie leer ist, bitte auch nur mit einem geeignetem Ladegerät laden (Optima3 von Tante Louis z.B.)Normale Ladegeräte braten die Batterie.

Ansonsten den Tipp vom Keulenmaster befolgen und die Pole sauber machen, eventuell ein bischen Polfett druff, schadet nie.

Gruß Matthias

Ps: eine W sieht auch gut neben einer XS650 aus.


Duck Dunn Offline




Beiträge: 33.038

21.09.2004 12:07
#19 RE:Batteriestress Antworten

Hallo MadMatt,

schön, mal was von einem XSèr zu hören.
Hab einige von Euch in meim Freundeskreis und wir fahn oft zusammen aus.

Wo Du`s jetztert sagst, das war mal bei meiner Sporty so. Dachte es war der Regler.
Denkste, nach 3xneuer Batterie, und 2xneuer Regler: n dämliches durchgebranntes Kabel war die Ursache des Problems.

Gruß aus Dixiland

Ducky

Seiten 1 | 2
Alu-Tank »»
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz