Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 41 Antworten
und wurde 3.074 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | 2 | 3
der Underfrange Offline



Beiträge: 11.940

07.09.2004 23:52
#31 RE:Batterie-Ausbau Antworten

In Antwort auf:
Du kannst ja vielleicht mal probieren,per Hilfskabel eine Autobatterie parallel anzuklemmen.Wenn dann die Starterei klappt und alles funktioniert,deutet das wohl auch auf die Batterie hin.

Mit solchen Tips wär ich vorsichtig. Hab's zwar seinerzeit mit der VN15 auch ab und zu gemacht, aber immer nur ganz kurz.

Die Autobatterie bringt einen bedeutend höheren Strom, wenn man da zu lange orgelt, gibts Rauchzeichen von der Anlasserwicklung....


cuchullain Offline




Beiträge: 3.885

08.09.2004 17:34
#32 RE:Batterie-Ausbau Antworten

In Antwort auf:
Wie lange halten Batterien / Akkumulatoren eigentlich durchschnittlich?

meine originale nun 5jahre und 33.000km ohne ausbauen oder gar ein ladegerät..., einfach fahren fahren fahren...



If it's stupid but works, it isn't stupid.

uli estrella Offline



Beiträge: 7.547

08.09.2004 20:36
#33  Antworten

Cadfael Offline



Beiträge: 2.299

08.09.2004 20:37
#34 RE:Batterie-Ausbau Antworten

Uups!

Dann habe ich ja noch mindestens zwei Jahre!

Bei meinen großen Maschinen war nach 3 bis 4 Jahren Schluß ...

Eulekatz Offline




Beiträge: 7.991

08.09.2004 20:37
#35 RE:Batterie-Ausbau Antworten

3 Jahre, lies sich nicht mehr laden!
gag
Günter

der Underfrange Offline



Beiträge: 11.940

08.09.2004 20:39
#36 RE:Batterie-Ausbau Antworten

Wundert's Dich?

Immer nur Ginsheim-Kornsand und zurück....




Eulekatz Offline




Beiträge: 7.991

08.09.2004 20:42
#37 RE:Batterie-Ausbau Antworten

Auf DIE Antwort von DIR hab ich gewartet!!!!
gag
Günter
was macht Vincent??
Noch unter der Couch???

uli estrella Offline



Beiträge: 7.547

08.09.2004 21:11
#38  Antworten

w-paule Offline




Beiträge: 2.894

08.09.2004 21:46
#39 RE:Batterie-Ausbau Antworten

In Antwort auf:
Immer nur Ginsheim-Kornsand und zurück....

DER war gut, Willi !

PAULLE.
-------------------------------------------------
Nicht jedes Jahr ist ein Maikäferjahr.
Aber jedes Jahr ist ein Bratwurst-Jahr !
-------------------------------------------------

Eulekatz Offline




Beiträge: 7.991

08.09.2004 22:29
#40 RE:Batterie-Ausbau Antworten

@Bauli:
Bring demnächtens mal ne Luftpumpe zum Sand mit!
Wirsde gebrauche!
gag
der immer ein Messer dabei noch andere Interessen hat!

PS:
Schon gelese?
In Michelstadt im Ohdenwalt gibts jetzt einen Friedwald!
D.h.:
Verbrannter Kadaver wird unter einem Baum verscharrt!
WER schützt die Bäume des teutschen Waldes???

Stadtratte Offline




Beiträge: 1.380

09.09.2004 14:39
#41 RE:Batterie-Ausbau Antworten

In Antwort auf:
meine originale nun 5jahre und 33.000km ohne ausbauen oder gar ein ladegerät..., einfach fahren fahren fahren...

überhaupt kein problem, meine batterie ist von 98 hat mittlerweile 93tkm und gab dieses jahr auch schon mal im januar ner fetten bmw starthilfe. oute mich mal als estrellafahrer.

bei wirklich harten frost schadet es allerdings nicht, wenn man sie mal über nacht ausbaut, und nachlädt. das kommt aber auch nicht jedes jahr vor.

wichtiger istes, dass die kontakte schön sauber sind...

grüsse michael

Sabine Offline



Beiträge: 10

11.09.2004 17:13
#42 RE:Batterie-Ausbau Antworten

Falls es jemand interessiert. Mein Moped läuft wieder. Ich habe die Batterie noch mal 48h ans Ladegerät gehängt. Ist sofort angesprungen. Morgen versuche ich es mal auf der Strecke. Vielen Dank für Eure Hilfe.
Bis bald Sabine

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz