Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 35 Antworten
und wurde 1.026 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | 2 | 3
ganzjahresfahrer Offline



Beiträge: 938

23.07.2004 09:56
#31 RE:was mir manchmal auffällt, Antworten

Mahlzeit.

Ich hatte mal vor Jahrzehnten eine ähnliche Diskussion im FIDO-Netz. (Das waren Zeiten damals. Alles mit Analog-Modem, mein erstes Linux (SuSE 1.2, hab ich glaub ich noch ) und jedes Wochenende Real-Life-Treffen in der Mailbox. Mein erster Moppet-Crash mit Knochenbruch ...)

Grundkonsens war, daß die Leistung wohl hauptsächlich von der Luftfeuchtigkeit abhängt (in Maßen). Je feuchter die Luft ist, desto weniger leistet der Motor, weil, wenn ich mich recht erinnere, die Feuchtgkeit durch Verdampfen ihrerseits Energie aus der Verbrennung in Wasserdampf verwandelnd ungenutzt durch das abgasführende System verbringt. Oder so.

cu - ganzjahresfahrer
----------------------------------------------
Falls mal einer was braucht:
Computer-Teile unter http://www.dehuti.de/shop
----------------------------------------------

pelegrino Offline




Beiträge: 49.361

23.07.2004 12:13
#32 RE:was mir manchmal auffällt, Antworten

Hmm,soweit ich mich entsinne hängt es auch schwer von der Luftmenge ab:bei niedrigem Luftdruck geht weniger Luft bzw. Sauerstoff durch den Motor,der dann auch nicht mehr soviel Energie durch Verbrennung frei setzt.Siehe auch Leistungsverluste im Hochgebirge.

Die kurze Freude über den niedrigen Preis verblaßt schnell gegenüber dem langfristigen Ärger über die schlechte Qualität!

w-paule Offline




Beiträge: 2.894

23.07.2004 12:29
#33 RE:was mir manchmal auffällt, Antworten

In Antwort auf:
...Leistungsverluste im Hochgebirge...
Aber nicht bei unserer W-altraud.
Die freut sich über die dünne Luft, da SIE dann etwas fetter läuft.

PAULLE.
--------------------------------------------------
The poet lifts his pen,
while the soldier sheathes his sword.(Ian Anderson)
--------------------------------------------------

Frank FD Offline




Beiträge: 1.686

23.07.2004 12:57
#34 RE:was mir manchmal auffällt, Antworten

Luftdruck und Luftfeuchtigkeit sind auch die beiden Faktoren die einen Prüfstandlauf maßgeblich beeinflussen.
So ist es eben möglich mit ein und dem selber Agregat 2 verschiedene Messergebnisse zu bekommen....
Gruß
Frank

-------------------------------------------
.
.

.
.
--------------------------------------------------

keulemaster Offline




Beiträge: 5.106

23.07.2004 17:25
#35 RE:was mir manchmal auffällt, Antworten

In Antwort auf:
Aber nicht bei unserer W-altraud.
Die freut sich über die dünne Luft, da SIE dann etwas fetter läuft.

naja, so bei 2500 höhenmeter, wird sie merklich lauter wie unten im tal, und es ist auch spürbar daß sie weniger leistung hat.
---------------------------------------------------
Meine Hompage: http://www.szabolcs.at
Meine Bikeseite: http://www.szabolcs.at/bike

Stadtratte Offline




Beiträge: 1.380

24.07.2004 15:07
#36 RE:was mir manchmal auffällt, Antworten

In Antwort auf:
Du sprichst in Rätseln, mein Lieber.
Genau wie die Bundes-Regierung in Deiner Heimat-Stadt !

zu 1.das rätsel ist wohl mittlerweile gelöst

siehe auch:

In Antwort auf:
Siehe auch Leistungsverluste im Hochgebirge.

zu 2.Ich muß noch feststellen, daß Berlin NICHT meine Heimatstadt ist, ich wohne hier nur...
Das mit der Bundesreg. stimmt allerdings - die stehen wohl öfters (?) unter Drogen

grüße Michael

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz