Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 60 Antworten
und wurde 2.501 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Kupferwurm Offline




Beiträge: 3.900

10.04.2004 22:41
#16 RE:Gabelstabilisatoren Antworten

hi,

falls da was von dir in auftrag gehen sollte bei der firma "KERN" mal bescheid geben, könnens für mich gleich einen mit anfertigen.


wurm.

Wenn es klemmt - wende Gewalt an.
Wenn es kaputt geht, hätts sowieso repariert werden müssen.:-))

JOE1 Offline




Beiträge: 123

11.04.2004 10:29
#17 RE:Gabelstabilisatoren Antworten

Preis? Adresse? Àussehen? Foto? Gutachten? TÜV? über oder unter`m Schutzblech?

Preis: so ca 130 Euro
Adresse: Fa. Kern-Stabi Gewerbestr.13-16 79364 Malterdingen Tel. 076446413
Aussehen/FOTO: so wie alle KERN-STABIS aus ALU aussehen siehe http://www.kern-stabi.baden24.de
Gutachten/Tüv: Gutachten liegt anbei
der Stabi liegt über dem Schutzblech>>> Herr KERN interessiert sich halt brennend für ein solches Teil erstmals herzustellen da hier "Bedarf" bei "W" Fahrern vorhanden ist.
Allein schon wegen Verzug der Gabel bein Bremsen wegen nur einer Bremsscheibe!
Und wenn man dann auf kurzen Sportkotflügel mit polierten Aluhaltern umbaut und die stabilisierende Funktion des SERIENKOTFLÜGELS gänzlich wegfällt wirds bei sportlicher Fahrweise ohne Stabi schon "gefährlich"!!

JOE



WWerner Offline




Beiträge: 1.709

11.04.2004 15:23
#18 RE:Gabelstabilisatoren Antworten

Danke für die Auskunft, schick mal ne Mail wenn Du ihn montiert hast und über erste Erfahrungen berichten kannst.

Gruß der WWerner, der ganz interressiert ist
...................................................................
W650 Nr:4670 Bj.99; 39922 km bis auf weiteres tendenz stagnierend

Duck Dunn Offline




Beiträge: 33.038

13.04.2004 12:48
#19 RE:Gabelstabilisatoren Antworten

Bedarf nicht vorhanden.
Hab mit Bruno drüber gesprochen, sowas braucht man nicht bei unseren "brachialen" 50PS.

Gruß


Duck Dunn

der W Jörg Offline




Beiträge: 29.357

13.04.2004 13:54
#20 RE:Gabelstabilisatoren Antworten

Duck, nicht schon wieder !!!!

es geht hier um einen Gabelstabi ... gegen verziehen der Gabel Beim Bremsen - nicht um Lenkungsdämpfer gegen Lenkerschlagen beim beschleunigen (darüber hattest du mit Bruno gesprochen)

Ob die W bei der laschen Bremse den Gabelstabi braucht oder nicht ist eine ganz andere sache



es postete : euer Guru

Duck Dunn Offline




Beiträge: 33.038

13.04.2004 14:00
#21 RE:Gabelstabilisatoren Antworten

Hab ich auch nachgefragt, Jörg, hab ich auch!!!
I weis scho, Gabel vazieht sich beim bremsen, "entzieht" sich aber beim lösen wieder.

Aber wenn jemand 130 E + TÜV Gebühren dafür ausgeben will bittschön.
Sind schon die halben IKONS, und die sind wichtiger. (find ich)

Ducky

der W Jörg Offline




Beiträge: 29.357

13.04.2004 15:34
#22 RE:Gabelstabilisatoren Antworten

da hast du recht ... (mit den federbeinen)

so ein stabi hat meiner meinung nach, auch ehr einen psychlogische wirkung als tatsächlichen nutzen ... und wenn man sowas schon macht dann nicht an einer stelle die nicht dafür vorgesehen ist klemmen, sondern unter ausnutzung der Gewindebohrungen für das Schutzblech ... im extremfall könnte es nämlich passieren das sich die Gabel trotz Stabi verwindet und sich wegen des stabis nicht mehr "entwinden" kann.



es postete : euer Guru

Duck Dunn Offline




Beiträge: 33.038

13.04.2004 16:07
#23 RE:Gabelstabilisatoren Antworten

Yo, thats what Bruno means als ich "Talkte" mit Ihm

Wollte mir sowas damals schon an die HD schrauben, aber da machts ja noch weniger Sinn


Kupferwurm Offline




Beiträge: 3.900

13.04.2004 21:30
#24 RE:Gabelstabilisatoren Antworten

In Antwort auf:
Ob die W bei der laschen Bremse den Gabelstabi braucht oder nicht ist eine ganz andere sache


....ist aber auch ne sache der Unterarme u, der Hand.
ich so als "WaldSchrat" bin zulangen halt gewohnt,da verzieht sich die fuhre als ganz schööön,das nu weniger schön. ein gabelstabi (der den nahmen auch verdient)eliminiert die sache um gut 80%,den schlenker nach links dann halt sogut wie weg. u.das ist Fackt.

der wurm der das problem bei anderen "mopeeeds" au damit in den griff bekommen hat

Wenn es klemmt - wende Gewalt an.
Wenn es kaputt geht, hätts sowieso repariert werden müssen.:-))

JOE1 Offline




Beiträge: 123

13.04.2004 22:48
#25 RE:Gabelstabilisatoren Antworten

Und was bei mir ja wegfällt ist das Serienschutzblech das ja eine gute stabilisierende Wirkung hergibt >> ich habe es "ohne" ausgiebig getestet >>>> ohne Stabi geht da nix >> und der muss ran! Text

Duck Dunn Offline




Beiträge: 33.038

14.04.2004 08:55
#26 RE:Gabelstabilisatoren Antworten

Waldschrat, hmm, kommt auch aufn Lenker an, an meine Stummelchen merk ich nix von Verwindungen.
Beim original "Apehanger" verziehts wohl eher den Lenker

Dünnling Offline




Beiträge: 4.289

14.04.2004 15:24
#27 RE:Gabelstabilisatoren Antworten

Ach ja, und gings nicht um Moppeds sondern um Dosen, so hieß der Gabelstabi Domstrebe und die Gespräche wären genau die gleichen. Für 95 % der Fahrer macht es keinen Unterschied, da sie das Material meist eh nicht bis an die Grenze treiben und trotzdem hat jeder doofe GTI so ein Ding unter der Haube.
Aber was solls, wenn's schon nichts nützt, Schaden sollte es ja auch nicht.

Waiting all nighttime, 'till the day comes in
Heaven's open, now fly right in!

Kupferwurm Offline




Beiträge: 3.900

16.04.2004 11:01
#28 RE:Gabelstabilisatoren Antworten

hi

JOE schau dir doch mal die von telefix an, finde ich optisch ansprechender.

http://www.telefix-products.de/

Wenn es klemmt - wende Gewalt an.
Wenn es kaputt geht, hätts sowieso repariert werden müssen.:-))

Kupferwurm Offline




Beiträge: 3.900

16.04.2004 11:18
#29 RE:Gabelstabilisatoren Antworten

jo duck,
du wirst halt mit der Wee daher-krebsen (schleichen)wie mit ner

Hyosung Cruise 2 125ccm

da merkscht dös hald an de stummelchen nid....


In Antwort auf:
an meine Stummelchen merk ich nix von Verwindungen


wurm.

Wenn es klemmt - wende Gewalt an.
Wenn es kaputt geht, hätts sowieso repariert werden müssen.:-))

Duck Dunn Offline




Beiträge: 33.038

16.04.2004 11:29
#30 RE:Gabelstabilisatoren Antworten

Ich glaube nicht, dass Deine mehr PS hat als meine

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz