Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 26 Antworten
und wurde 1.787 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | 2
zingelch Offline



Beiträge: 63

31.03.2004 22:56
"Stummel"-Lenker und Blinker Antworten

Ja, ich weiß, immmer hat der Neue nur Fragen. Aber vielleicht wird er sich ja eines Tages revanchieren ;-)...

Die nächste Umrüstaktion an meiner jungen W betrifft den Lenker und die Blinker.

Ich mag die vorderradorientierte Sitzposition ganz gerne und überlege, ob ich mir den Aufwand eines Stummellenker-Umbaus antun soll, oder ob ein M-Lenker (wie beim w650shop.de gezeigt) nicht schon ausreicht. Gehe ich recht in der Annahme, dass für einen Stummellenker-Umbau eine andere Gabelbrücke fällig wird (also eine ohne Lenkeraufnahme, da dieser ja an die Gabelholme geschraubt wird)?

Was die Blinker angeht, so suche ich immer noch nach der idealen Lösung: möglichst klein und eng anliegend aber trotzdem mit dem gelobten "E". Wer von euch hat die besten Blinker??? Schraubt man vorne an die vorhandenen Schinwerferstege oder nimmt man eine Gabelschelle?

Immer her mit allen Äußerungen der subjektiven Art!!

Viele Grüße,
Christoph


___________________________________________________________________
...because some of us dance to the beat of a different drummer...

der W Jörg Online




Beiträge: 29.380

01.04.2004 00:27
#2 RE:"Stummel"-Lenker und Blinker Antworten

wenn du stummel anbaust brauchst du ander Lampenhalter ... sonst kannst du die garnicht anschrauben. von daher muss in diesem fall eine andere Lösung für die Blinker her ... welche Blinker du am schönsten findest mußt du selber entscheiden, eine auswahl findest du hier :
http://www.w-650.de/w650/tour02d.htm

Bruno trennt die Halterungen von der originalbrücke ab, ob es passende Gabelbrücken ohne lenkeraufnahme gibt weiß ich nicht.

M-Lenker ist auf jeden fall der günsigere und einfachere Weg.

Ich meine das ein Lenker wie der originale flache oder ähnliche Lösungen in 98% aller situationen in die du beim motorradfahren kommst eine bessere Lösung ist als ein M- oder Stummellenker - aber das musst du selber entscheiden



es postete : euer Guru

Megges Offline



Beiträge: 1.757

01.04.2004 00:58
#3 RE:"Stummel"-Lenker und Blinker Antworten

Tach Christoph,

M- Lenker sind viel bequemer als ein Stummel, da über der Gabelbrücke angebracht. Ich fahr auf der W und auf der VTR Firestorm Magura Lenker.
Den Magura im Bild hab ich übrig, habe noch einige Lenker auf Lager. Falls der gefällt, schick ne PM.


Ein Motorrad kann nicht zweizylindrig genug sein!

Duck Dunn Offline




Beiträge: 33.038

01.04.2004 09:25
#4 RE:"Stummel"-Lenker und Blinker Antworten

Mojn Christoph,

wenn Du nicht total konsequent auf Cafe Racer bauen willst (dazu gehört mehr als nur Stummel), solltest Du den M-Lenker bevorzugen, dafür müßtest Du dann auch die Riser nicht "schlachten" wie Jörg so treffend bemerkt.

Vielleicht solltest Du das W-Treffen noch abwarten und Dir einfach an Hand der Umbauten Deine Ideen sammeln, was meinste??

Gruß

vom konsequent caferacenden Duck

JeanRoule Offline



Beiträge: 596

01.04.2004 09:54
#5 RE:"Stummel"-Lenker und Blinker Antworten

Suchst Du Stummel und Gabelbrucke, so guckst Du hier

Ich bin 100% mit Duck einverstanden, wenn Du basteln willst : Nicht gleich anfangen, erst Ideeen klauen...

J.
/wenn es kein caferacer ist, ist es eine Dose

Ötten Offline



Beiträge: 40

01.04.2004 10:19
#6 RE:"Stummel"-Lenker und Blinker Antworten

Oups,wo ist der Tacho?
Gruß Ötten

Duck Dunn Offline




Beiträge: 33.038

01.04.2004 10:29
#7 RE:"Stummel"-Lenker und Blinker Antworten

....sieht gut aus ohne Tacho.

der W Jörg Online




Beiträge: 29.380

01.04.2004 10:41
#8 RE:"Stummel"-Lenker und Blinker Antworten

fährt aber nicht ohne Tacho .... rechts neben dem zündschloss sieht man den Stecker der von unten an die Tachoeinheit kommt, wenn der nicht steck geht garnichts



es postete : euer Guru

JeanRoule Offline



Beiträge: 596

01.04.2004 10:45
#9 RE:"Stummel"-Lenker und Blinker Antworten

Ach mein Lieber Guru,
jetzt biss Du nicht länger Guru denn das stimmt nicht.

Die W650 fährt sehr gut ohne Tacho !(Jedenfalls meine...
)

J.


der W Jörg Online




Beiträge: 29.380

01.04.2004 11:10
#10 RE:"Stummel"-Lenker und Blinker Antworten

einfach stecker raus und fährt ??? oder hast du da irgendwas überbrückt ?

als bei der von Huebi der stecker rausgerutscht war ging jedenfalls garnichts mehr



es postete : euer Guru

JeanRoule Offline



Beiträge: 596

01.04.2004 11:17
#11 RE:"Stummel"-Lenker und Blinker Antworten

Genau! Einfach Stecker raus und fährt, nix überbrückt. Das macht ausserdem noch spass auch, fähre viel mehr relaxt.

Merkwürdig dieser unterschied mit Huebi. Meine ist eine 1999, vielleicht gibt es unterschiede in den Modeljahren??? Sehr merkwürdig...


J.
/leider ist es auch in Belgien illegal ohne tacho zu fahren

Duck Dunn Offline




Beiträge: 33.038

01.04.2004 11:22
#12 RE:"Stummel"-Lenker und Blinker Antworten

Bei Huebi war, glaub ich ein Kabel eingeklemmt, durch die Tieferlegung der Insemente.

der W Jörg Online




Beiträge: 29.380

01.04.2004 11:36
#13 RE:"Stummel"-Lenker und Blinker Antworten

bei huebi war es halb rausgerutscht, nach richtigem reinschieben des steckers lief sie dann wieder ...



es postete : euer Guru

w650huebi Offline




Beiträge: 2.515

01.04.2004 20:05
#14 RE:"Stummel"-Lenker und Blinker Antworten

Beim Huebi war nix eigeklemmt und auch nix rausgerutscht. das hatten wir auch gedacht, da es nach ein weig fummeln wieder lief. Die Ursache war viel banabler. Die Kontakte an der Batterie hatten sich gelöst. kam ich leider erst ne woche später drauf... Aber so einfach isses manchmal...
Es lebe die HHL...

der W Jörg Online




Beiträge: 29.380

01.04.2004 20:12
#15 RE:"Stummel"-Lenker und Blinker Antworten

mmmmmm .... sehr merkwürdig .... da hat dein mopped aber bruno und mich an der nase rumgeführt
wir waren nach der operatin beide davon überzeugt das ohne die instrumende nichts läuft ...

da wird man alt wie eine Kuh und lehrnt immer noch dazu !!! wobei ... so alt wird keine Kuh



es postete : euer Guru

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz