Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 25 Antworten
und wurde 868 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | 2
pelegrino Offline




Beiträge: 49.054

10.02.2004 15:34
#16 RE:Maße des Originallenkers Antworten

In Antwort auf:
...Fühlerlehre in einer Damenkonfektion...

Hätteste mal`n Gliedermaßstab mitgenommen,dann hätte es vielleicht bei Monsieur Pierre in der Herrenabteilung...

Die eigene Erfahrung hat den Vorteil völliger Gewißheit (Schopenhauer)

bleibxund Offline




Beiträge: 12.273

10.02.2004 15:37
#17 RE:Maße des Originallenkers Antworten

Da brauch ich keinen Monsieur Pierre, diesen Maßstab setzte ich selbst.
Die Damen hätten mich in dieser Hinsicht ja akzeptiert, nur war da eben wieder dieser Monsieur Pierre, der gegen mich mobbte - obwohl ich nie in seinem Revier wildern wollte.

(Noch immer sind wir hart am Thema!!!)

Hobby Offline




Beiträge: 37.106

11.02.2004 21:06
#18 RE:Maße des Originallenkers Antworten

Wo ich grade das Thema Lenker lese.........
der Durchmesser war doch da irgendwie anders oder ??
hab nämlich gesehen das es meine Lieblingscrossgriffe jetzt auch für Straßenmopeds gibt !!! aber die Dinger sind halt mal "22,was weiß ich mm" bzw. diese 7/8 Zoll wie war das nochmal bei der W650 ??
könnte natürlich auch zu Garage fahren und messen.... aber wofür gibt es denn Internet :-)

Gruß Hobby
Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit...

mappen Offline




Beiträge: 14.831

11.02.2004 21:21
#19 nur damit du sprit sparst... Antworten

tach

...aussen 22mm, hinter den griffen fängts dann mit 25,4 mm an. oder nachrüst, dann überall 22 und die distanzhülen, z.b. von louis.

gap

markus mit distanz

ein steckenpferd frisst mehr als zehn ackergäule

Hobby Offline




Beiträge: 37.106

11.02.2004 21:27
#20 RE:nur damit du sprit sparst... Antworten

hat also doch außen 22mm SUPER !
bei Renthal gibts die guten Griffe.....
siehe Link:
http://www.renthal.com/site/products/grips.htm

Gruß und Danke
Hobby

Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit...

cuchullain Offline




Beiträge: 3.885

11.02.2004 21:45
#21 RE:nur damit du sprit sparst... Antworten

aha, der griff als wissenschaft!
die spinnen die amis!

marc

P.S.:hast du´n scrambler???
--------------------------------------------------
Incoming fire has the right of way!

Hobby Offline




Beiträge: 37.106

12.02.2004 08:01
#22 RE:nur damit du sprit sparst... Antworten

Moin !
das macht schon alles Sinn was die dort anbieten ! ! zumindestens im Offroadsektor.... jeder Fahrer hat halt da andere Anforderungen und wenn Du Rennen fährst bist Du für jedes Teil was "funktioniert" ziemlich dankbar, kannst natürlich hinterher nix mehr aufs Material schieben.... Ob man für die Straße unbedingt drei verschiedene Härten braucht, keine Ahnung... dafür fahr ich viel zu wenig mit meiner "Serien W"
übrigens kommen die Renthal-Buben aus England !

Gruß Hobby
Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit...

pelegrino Offline




Beiträge: 49.054

12.02.2004 08:48
#23 Clean Grips&Darwin Award Antworten

Gut hat mir auf der Seite der Satz "Clean grips qualifies you automatically for the Darwin Awards!" gefallen.
Bei den Darwin-Award-Preisträgern sind die Dynamit-Eisfischer mit dem Hund und dem Jeep auf dem Eis meine Favoriten


Die eigene Erfahrung hat den Vorteil völliger Gewißheit (Schopenhauer)

Hobby Offline




Beiträge: 37.106

12.02.2004 09:01
#24 RE:Clean Grips&Darwin Award Antworten

Da sieht mann wieder wie wichtig es im Leben ist "gute Griffe" auf dem Moped zu haben........
übrigens dieser Griffüberzieher ist eigentlich für Leute gedacht die permanent mit öligen Fingern ihr Moped hin und her schieben müssen
zum Glück laufen meine Fräsen....

Gruß Hobby
Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit...

Karin Offline



Beiträge: 1

13.02.2004 17:46
#25 RE:Maße des Originallenkers Antworten

Vielen Dank für die schnelle und ausführliche Hilfe!

Tschüß, Karin

bleibxund Offline




Beiträge: 12.273

13.02.2004 18:22
#26 RE:Maße des Originallenkers Antworten

Bitte, gern geschehen!

(Immerhin waren anfangs 6 sachbezogene Antworten dabei - aber was Gnaus woaß ma hoit nia net)

Seiten 1 | 2
Aus-gelitert »»
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz