Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 37 Antworten
und wurde 896 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | 2 | 3
w-paule Offline




Beiträge: 2.894

26.01.2004 17:19
...ES IST SOWEIT: 50.000 km...... Antworten


Boys und Girls, es ist soweit !
Seit heute hat meine W-altraud 50.000 km auf der Uhr.
In nunmehr fast 4 Jahren (Erstzulassung am 7. Februar 2000).

So, und außer einigen Litern Sprit und Öl, einigen Dosen Kettenfett, ein paar Ölfiltern, einer neuen Bremsscheibe, einigen Brems-Belägen (CARBONE LORRAINE), einigen Sätzen Reifen (DUNLOP TT 100 ROADMASTER), zweier Ersatzketten (RK, XW-Ring), einer Scheinwerferbirne sowie einigen Dosen WD 40 und NEVR DULL, hat SIE nichts weiter gebraucht, als ein bisschen pflegende Zuwendung und gelegentliches Handanlegen vom Meister (BRUNO). Dabei zeigte sich sogar, dass die einmal korrekt eingestellten Ventile, deutlich über das normale Wartungs-Intervall hinaus, ihre Einstellwerte beibehalten. Sie fährt immer noch mit der ersten Batterie, und das, obwohl in jedem Winter unter erschwerten Bedingungen (Heizgriff-Betrieb). Sie ist auch nicht ein einziges Mal (ausfallenderweise) liegengeblieben !
Sie hat sich, bis auf eine gewisse Unart (nämlich die Vergaservereisung) ansonsten sozusagen vorbildlich benommen. Und auch diese Unart gehört ja, wie wir allgemein wissen, seit Kurzem (bei mir schon seit Längerem) der Vergangenheit an.

Es trifft also genau das zu, was auch schon im Langstrecken-Test der Zeitschrift "MOTORRAD"
konstatiert wurde, nämlich absolut zuverlässig und unproblematisch zu sein.

Was will man noch mehr von einem solchen Motorrad verlangen, das noch dazu derart viel Spaß macht und einem so wunderschön in seiner Freizeit begleitet.
Egal wohin und egal wie weit.

Und wenn die ersten 50.000 so spielerisch vergangen sind lässt das auf weitere,
locker-leichte 50.000 km hoffen. Ich freue mich schon drauf.

PAULE.


PS.
Hier noch die Zusatzausstattung bzw. die Umrüstteile:
1) Sitzbank-Riemen (Eigenanfertigung)
2) Vergoldete Auspuff-Überwürfe (vom Galvaniseur)
3) Ampère-Meter (Selbsteinbau)
4) Warnblink-Schalter (Selbsteinbau)
5) LSL-Superbike-Lenker (sehr zu empfehlen !)
6) KONI-Stossdämpfer (ganz wichtig !)

--------------------------------------------------
L.A. OTSE : "The way is the Goal !"

cuchullain Offline




Beiträge: 3.885

26.01.2004 17:23
#2 RE:...ES IST SOWEIT: 50.000 km...... Antworten

na dann,
mach ich doch mal den ersten ....

herzlichsten glückwunsch und auf die nächsten 50.000!


marc

P.S:danke für die infos
--------------------------------------------------
Incoming fire has the right of way!

Duck Dunn Offline




Beiträge: 33.039

26.01.2004 17:24
#3 RE:...ES IST SOWEIT: 50.000 km...... Antworten

Auch von mir, Du alter Stänkerer vom jungen Stänkerer Glückwunsch zum Jubiläum.

Mein Tipp:

Bestell Dir auf jeden Fall noch eine zweite, so wie Du die Kilometer frißt, ist eine nicht genug.


Gruß

Duck Dunn

Megges Offline



Beiträge: 1.757

26.01.2004 17:45
#4 RE:...ES IST SOWEIT: 50.000 km...... Antworten

Die allerbesten Glückwünsche und noch viele sorgenfreie Jahre mit Deiner Wald-traut. Wird aber jetzt mal Zeit für andere Gabelfedern!

Ein Motorrad kann nicht zweizylindrig genug sein!

claudia Offline




Beiträge: 16.034

26.01.2004 18:04
#5 RE:...ES IST SOWEIT: 50.000 km...... Antworten

Na, Super! Glückwunsch. Hast Du denn jetzt auch einen eckigen Popo?

skoki d.e. Offline




Beiträge: 6.760

26.01.2004 18:16
#6 RE:...ES IST SOWEIT: 50.000 km...... Antworten

Na also, geht doch!
Dann spendier ihr jetzt auch eine Tankfüllung "V-Power" mit der Kraft des schwarzen Hengstes

Das habt Ihr Euch jetzt beide verdient; Du darfst natürlich auch Roten nehmen(aber nur für Dich!)

Skoki Wan Kenobi

les ich was blödes - denk ich nicht hin...

bleibxund Offline




Beiträge: 12.273

26.01.2004 19:16
#7 RE:...ES IST SOWEIT: 50.000 km...... Antworten

Ja, ich kann da nur gratulieren Paule, denn wer oder was am 7. Februar Geburtstag hat, kann ja nichts anderes als ein Prachtexemplar sein.


(Wenn ich das früher gewusst hätte, wäre ich auf andere Vorschläge gekommen)

Axel J Offline




Beiträge: 12.206

26.01.2004 19:34
#8 RE:...ES IST SOWEIT: 50.000 km...... Antworten

Herzlichen Glückwunsch, Waltraud

Und was Dir jetzt noch für Dein Lifting fehlt: Wirth und Stahlflex

Axel
-

Haut rein Jungs, wie schnell is nix passiert

thUMP Offline




Beiträge: 1.383

26.01.2004 22:09
#9 RE:...ES IST SOWEIT: 50.000 km...... Antworten

glückwunsch w-paule,

auf die naechsten -unfallfreien- 50tkm!
hoffe unsere W's halten genau so gut.

ad: hast du eigentlich noch die erste kupplung drin?

- gruesse aus dem wilden sueden -

thUMP
ONE KICK ONLY & GOOD VIBRATIONS! ;-))

thUMP Offline




Beiträge: 1.383

26.01.2004 22:12
#10 RE:...ES IST SOWEIT: 50.000 km...... Antworten

In Antwort auf:
Es trifft also genau das zu, was auch schon im Langstrecken-Test der Zeitschrift "MOTORRAD"
konstatiert wurde, nämlich absolut zuverlässig und unproblematisch zu sein.

hat den artikel zufaellig jemand gescannt

- gruesse aus dem wilden sueden -

thUMP
ONE KICK ONLY & GOOD VIBRATIONS! ;-))

pelegrino Offline




Beiträge: 49.080

26.01.2004 22:20
#11 RE:...ES IST SOWEIT: 50.000 km...... Antworten

Ich wünsch` Dir auch viel Glück für die nächsten 50 000 - und das die Waltraud immer da hin fährt wo Du es willst,und Dir Wildschweine nur im Restaurant oder im Asterix begegnen!

Die eigene Erfahrung hat den Vorteil völliger Gewißheit (Schopenhauer)

snare5 Offline




Beiträge: 833

27.01.2004 08:06
#12 na dann Antworten

alles Gute für die nächsten Kilometer - es werden dieses Jahr doch wieder ein "paar" werden, schätze ich ..., darunter mit Sicherheit ein paar gemeinsame, gelle??

Keep on rockin
Horst

claro Offline




Beiträge: 1.009

27.01.2004 09:04
#13 RE:...ES IST SOWEIT: 50.000 km...... Antworten

Alles gute deiner Waltraud und dir !
Und immer schön lieb sein zu ihr

Rolf

Nur das Genie beherrscht das Chaos.

docmartin Offline




Beiträge: 201

27.01.2004 22:14
#14 RE:...ES IST SOWEIT: 50.000 km...... Antworten

lichen glückwunsch, ihr beiden zotzenbacher kurvenschleifer! Aber: bis das der tod euch scheidet oder wenns am schönsten ist, soll man gehen? Im stern stand mal, die durchschnittliche beziehung dauert 3,8 jahre...

pelegrino Offline




Beiträge: 49.080

28.01.2004 00:49
#15 RE:...ES IST SOWEIT: 50.000 km...... Antworten

In Antwort auf:
...die durchschnittliche beziehung dauert 3,8 jahre...

Tja,das gilt eben nur für Durchschnittsbeziehungen!

So Leute aus den "alten Zeiten" (wie der Paule oder Andere aus der Zeit ) wissen eben,das eine echte Beziehung keine flüchtige Modeerscheinung ist,die beim ersten Frust in Zweifel gezogen wird,sondern eine hart erarbeitete,solide solche sind - es sei denn,"sie" hat ca. 174 ccm mehr zu bieten...

Die eigene Erfahrung hat den Vorteil völliger Gewißheit (Schopenhauer)

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz