Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 34 Antworten
und wurde 1.205 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | 2 | 3
cuchullain Offline




Beiträge: 3.885

13.01.2004 21:06
#16 RE:na dann ... Antworten

@eberhardt:
wat is denn, reds´t nimma mit mir?

wie wär das denn, mit scottie-schützenhilfe im frühjahr, treff ma uns amal und du zeigst und wies geht? ich hasse nämlich fotos und einbauanleitungen.....?!

dürfte doch nicht allzulange dauern?! oder!?
und im anschluß dann a kleine tour..


marc

--------------------------------------------------
Application has reported a 'Not My Fault' in module KRNL.EXE in line 0200:103F

bleibxund Offline




Beiträge: 12.273

13.01.2004 21:09
#17 RE:na dann ... Antworten

Ja freili red i no mit dir - und beistehen tu ich Dir natürlich auch soweit ich kann und es selbst schon praktiziert habe.

Dauert ca. 1/2 Stunde ohne Feinschliff.

(Ich dachte, das Bild sei erstmal selbsterklärend.)

cuchullain Offline




Beiträge: 3.885

13.01.2004 21:27
#18 RE:na dann ... Antworten

ja, bild is suppa!
und dann, wo geht er hin, der schlauch. wo kommt er her? und der andere schlauch? und wie und wo?

siehste, ich bin zu blöd....

marc

--------------------------------------------------
Application has reported a 'Not My Fault' in module KRNL.EXE in line 0200:103F

pelegrino Offline




Beiträge: 49.054

13.01.2004 23:57
#19 RE:na dann ... Antworten

sehr schöner link!!!


This message was written on 100% receycled electrons
-save the planet!

Bernd Fritz

thUMP Offline




Beiträge: 1.383

14.01.2004 00:55
#20 RE:na dann ... Antworten

moin bernd,

haette interesse an deinem perpetuum mobile - (This message was written on 100% receycled electrons
-save the planet!)
- zwecks stromsparen! wie funktioniert das?


- gruesse aus dem wilden sueden -

thUMP
ONE KICK ONLY & GOOD VIBRATIONS! ;-))

srtom Offline




Beiträge: 5.727

14.01.2004 07:12
#21 Tropfen Antworten

Die Barbie-Heimwerkeranleitung ist echt cool!

Von REVELL gibt es eine 1:18 Triumph Tiger.
Die könnte man mit etwas handwerklichem Geschick - Bleibxund weiß, wo die Schläuche liegen müssen - auch zum Tropfen bringen

@Bleibxund
Aus deinem Kofferraum hängt ein Kabel!
Hattest du dein Mopped während des Scottie-Einbaues geerdet

bleibxund Offline




Beiträge: 12.273

14.01.2004 08:53
#22 RE:Tropfen Antworten

In Antwort auf:
Aus deinem Kofferraum hängt ein Kabel!

Hab ich doch gewusst, dass ein aufmerksamer Beobachter diese Frage stellen würde.
Das ist eine improvisierte Bordsteckdose. Z.B. zum Anschließen eines Ladegeräts ohne Batterieausbau.
(Oder für den Zigarettenanzünder )

pelegrino Offline




Beiträge: 49.054

14.01.2004 09:18
#23 RE:na dann ... Antworten

Auf die Idee bin ich noch gar nicht gekommen - schaun mer mal!
In den 80-ern gab es mal einen Astrosep (Atomstromseperator)!Vielleicht geht`s damit irgendwie.Das war ein kleiner schwarzer Kasten,der als Filter zwischen Steckdose und Verbraucher kam,und Strom aus nuklearer Produktion ausfilterte und umgehend ins E-Werk zurückschickte !Es gab,sowie ich gehört hatte,einige Leute die sich sowas anschaffen wollten...
Die Signatur mit den 100% recycelten Elektronen lief mir mal irgendwann über den Weg und erfüllte meinen persönlichen Quatschfaktor - vielleicht sollte man die mal ab und an erneuern.Obwohl mir im Moment kein alberner Spruch einfällt (der da unten ist ausnahmsweise mal ernst gemeint!


Atomkraft - nein Danke!

Duck Dunn Offline




Beiträge: 33.038

14.01.2004 09:27
#24 RE:Tropfen Antworten

Moj erschmal,
also kann nur sagen, hab noch niemals zuvor einen Schrotti so sauber und fast unsichtbar verlegt gesehen wie beim Bleibi.
Schauts es Euch halt dann beim W Treffen oder beim BratwurstTREFFEN halt mal an.

Grüße

Duck Dunn

W_Werner2 Offline



Beiträge: 4.992

14.01.2004 13:33
#25 RE:na dann ... Antworten

. . .


Duck Dunn Offline




Beiträge: 33.038

14.01.2004 13:42
#26 RE:na dann ... Antworten

at Bleibi und Marky: bin dabei beim gemeinsamen rumpfuschen zwecks dem Schrotti.

Also da Eberhardt is da Schrotti, i bin da Schpuki und Du Mark, Du bist da Käptn Koak.

Duck Dunn

und im Frühjahr startet unsere "Periode Eins"

Dünnling Offline




Beiträge: 4.289

14.01.2004 13:53
#27 RE:na dann ... Antworten

Live long and prosper!

Er war ein Mann wie ein Baum,
sie nannten ihn "Bonsai"

Duck Dunn Offline




Beiträge: 33.038

14.01.2004 13:57
#28 RE:na dann ... Antworten

cuchullain Offline




Beiträge: 3.885

14.01.2004 17:32
#29 RE:na dann ... Antworten

eher so....



--------------------------------------------------
Application has reported a 'Not My Fault' in module KRNL.EXE in line 0200:103F

bleibxund Offline




Beiträge: 12.273

14.01.2004 21:39
#30 RE:na dann ... Antworten

Also, das ist der Herr Marc:


Der ist heute nicht zuhause.
Er ist mit dem Raumschiff unterwegs.
Der Herr Marc hat daheim aber auch eine W.
Und seine W soll eine Scottie bekommen.
Das ist schön.

Aber der Herr Marc kann nicht lesen.
Und jetzt weiß der Herr Marc nicht, wie er den Scottie
an die W bekommt.

Macht nix.
Weil er jemanden kennt, der lesen kann.
Und das ist der Herr Eberhard.
Der Herr Eberhard ist zufällig auch im Raumschiff.
Der sieht so aus:

Der Herr Eberhard kann aber lesen.
Und der Herr Eberhard hat auch eine W.
Seine W hat schon einen Scottie.
Weil der Herr Eberhard lesen kann.

Und dann fliegt in dem Raumschiff noch der Herr Jürgen mit:

Ja, der Herr Jürgen hat auch eine W.
Der hatte aber auch mal eine Harley.
Und jetzt will der Herr Jürgen auch einen Scottie an seine W bauen.
Der Herr Jürgen kann aber lesen.
Er kann auch Schrauben, weil, er hatte ja schon eine Harley.
Aber der Herr Jürgen ist faul.

Dafür zeigt er den beiden seinen neuen Schlüsselanhänger her:



Und damit der Herr Eberhard den beiden zeigt, wie man einen Scottie einbaut,
verlangt er eine Brotzeit.
Der Marc macht den Kühlschrank auf.
Aber, was da drin ist, gefällt den Herren Eberhard und Jürgen nicht:

Also holen sie erstmal Chips von der Tanke:

Dann dann geht's ans Werk.
Der Her Eberhard schaut sich vom Raumschiff aus die beiden Ws an:


Und auf einmal kommen die größten Spielverderber der Welt:


....Ach, jetzt hab ich keine Lust mehr. Die versauen doch alles
Reimt Euch den restlichen Schmarrn doch selbst zusammen.

...Außerdem gehört Ihr jetzt ins Bett oder vor den Fernseher

-- mit Chips und Bier oder so --

Seiten 1 | 2 | 3
«« luftfilter
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz