Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 25 Antworten
und wurde 939 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | 2
Uwe Offline




Beiträge: 1.000

04.01.2004 17:15
#16 RE:Wie erweckt ihr Eure zum Leben ?@Uwe Antworten

Sie läuft !!!!!!!!!!!!!!!!!

Habse heute mal rausgetan, aufn Hauptständer, und dann so, wie ihr geschrieben habt.

Benzinhahn voller Durchfluß, Choke, paarmal am Gasgriff gedreht und dann gekickt. Habe aber beim Kicken immer auch am Gasgriff gedreht, und

Richtig Jörg, beim 5ten Kick kam se.

DANKE, Leute !!!!

Jedes Ende ist ein Neuanfang
U- W
mit der Fgnr 1291

Duck Dunn Offline




Beiträge: 33.038

05.01.2004 10:15
#17 RE:Wie erweckt ihr Eure zum Leben ?@Uwe Antworten

Und wenn die Bakterie mal richtig leer ist und du nur noch treten kann, hilft eine Wolke STARTERPILOT Wunder!!!!

Duck Dunn

Megges Offline



Beiträge: 1.756

05.01.2004 15:28
#18 RE:Wie erweckt ihr Eure zum Leben ?@Uwe Antworten

Bremsenreiniger ist viel günstiger und das gleiche Zeich drinnen.


GaM
Megges
Ein Motorrad kann nicht zweizylindrig genug sein!

W_Werner2 Offline



Beiträge: 4.992

05.01.2004 16:29
#19 RE:Wie erweckt ihr Eure zum Leben ?@Uwe Antworten

Ich dachte da wären chlorierte Kohlenwasserstoffe drin?
Wie Tri oder Tetra.
Super zum Entfetten, aber absolut unbrennbar.
Der Geruch weicht einem schon die Leber auf.


Werner

Duck Dunn Offline




Beiträge: 33.038

05.01.2004 16:51
#20 RE:Wie erweckt ihr Eure zum Leben ?@Uwe Antworten

...........Halt mal n Feuerzeug annen Starterpiloten und Du hast ne Kriegswaffe............

Duck Dunn

mappen Offline




Beiträge: 14.831

05.01.2004 18:05
#21 und an den bremsenreiniger.... Antworten

tach

...dann siehste das auch das geht. der beste starpilot am markt ist der von john deere... reicht efich und funzt supi. bekommt man beim freundlichen jd (achtung trecker, für die die nicht wissen was nen jd schlepper ist) vertragshändler um die ecke. würde ich allerdings jedem von häufigem gebrauch abraten, da der modor das auf dauer sicherlich krumm nimmt.

gap

markus bisher immer ohne


was man nicht begreift, kann man auch nicht verlernen.

Megges Offline



Beiträge: 1.756

05.01.2004 18:23
#22 RE:Wie erweckt ihr Eure zum Leben ?@Uwe Antworten

Ne Werner, nicht Kaltreiniger, sondern Bremsenreiniger (Spraydose). Ist hoch entzündlich und enthält Äther.
GaM
Megges
Ein Motorrad kann nicht zweizylindrig genug sein!

der W Jörg Offline




Beiträge: 29.357

05.01.2004 21:10
#23 RE:Wie erweckt ihr Eure zum Leben ?@Uwe Antworten

übrigens inner apotheke gibt es ähter auch in fläschchen ... das ist (trotz apotheke) noch günstiger ... da dann aber sparsm dosieren (meine cx ist damals unter -5° so schlecht angesprungen)



es postete : euer Guru

W_Werner2 Offline



Beiträge: 4.992

06.01.2004 08:21
#24 RE:Wie erweckt ihr Eure zum Leben ?@Uwe Antworten

Beim Startpilot glaub ichs ja.
Aber ist das beim Bremsenreiniger nicht eher das Treibmittel Propan/Butan das die Stichflamme macht ?
Werner

Megges Offline



Beiträge: 1.756

06.01.2004 13:09
#25 RE:Wie erweckt ihr Eure zum Leben ?@Uwe Antworten

Sprüh mal irgend etwas damit ein und halt anschließend ne Flamme dran.

Brennbar! Achtung, hochentzündlich!
Nicht in offene Flammen oder auf glühende Körper sprühen. Von Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Enthält mehr als 80 % brennbares Material. Behälter steht unter Druck. Vor Sonnenbestrahlung schützen und nicht Temperaturen > 50 °C aussetzen. Selbst nach Gebrauch nicht anbohren oder verbrennen. Behälter an einem gut belüfteten Ort aufbewahren.

GaM
Megges
Ein Motorrad kann nicht zweizylindrig genug sein!

Duck Dunn Offline




Beiträge: 33.038

07.01.2004 08:46
#26 RE:Wie erweckt ihr Eure zum Leben ?@Uwe Antworten

Äther? Nicht schlecht, wenn die Karre trotz Äther nicht anspringt, kann mans immer noch selber schnüffeln.

Duck Dunn

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz