Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 26 Antworten
und wurde 652 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | 2
skoki d.e. Offline




Beiträge: 6.760

20.10.2003 22:35
#16 RE:@Jörg - Bilderposting Antworten

sorry - ich dachte, ich mach Dir ´ne Freude
dabei hab ich schon auf 800x600pixel mit 150 dpi runtergemodelt.


Uwe
Skoki d.e.

member of JePi knights & HHL

skoki d.e. Offline




Beiträge: 6.760

20.10.2003 22:37
#17 RE:@Jörg - Bilderposting Antworten

nochmal sorry,
die Heidebilder waren scheinbar nicht gemeint

Skoki d.e.

member of JePi knights & HHL

der W Jörg Offline




Beiträge: 29.357

21.10.2003 07:52
#18 RE:@Jörg - Bilderposting Antworten

schicken könnt ihr von mir aus bilder die 1GB haben ... es ist aber nicht unbedingt das optimum wenn jedes mal wenn ein bestimmter (z.b. dieser) forumsthread geöffnet wird auch ein 220kb bild mit geladen werden muß (das was ich ersatzweise reingestellt habe hat 27kb)

bei bildern über 80kb solte man nur einen link zum bild reinsetzen

Don't drink and post

der Underfrange Offline



Beiträge: 11.940

21.10.2003 08:27
#19 RE:@Jörg - Bilderposting Antworten

Solche Riesenbilder sind auch für DSL doof.

Als ich gestern abend den Thread nachlesen wollte (kann ja nich jeder Sesselfurzer sein), mußte ich bei jeder Zeile hin und herscrollen, da durch die Bildgröße der ganze Thread auf "Überbildschirmbreite" verschoben wurde.

Dat nervt.

Aber sehen wir's dem Fulda-Frank nach.
Er kennt sich halt mit "IT" nich so aus.....



Mei Houmbäidsch

pelegrino Offline




Beiträge: 49.054

21.10.2003 08:31
#20 Die Lampe vom Jan und die Haltbarkeit der Stahlflexe Antworten

Das die Lampe von der alten SR 500 stammt weiß ich noch,nicht aber welches Baujahr das war!?
Über die Haltbarkeit der Goldfren-Bremsbeläge kann ich erst Ende nächsten Jahres was sagen (hoffendlich),und die Stahlflexleitungen sollen zumindest länger halten als die originalen (die sollen ja nach 4 Jahren erneuert werden) und dabei vor allen Dingen nicht langsam aber stetig schlechter werden!(Das ist wohl so wie ein Wasserbett im Vergleich zu einer herkömmlichen Matratze,die auch immer weicher werden und nach 10 Jahren spätestens reif zum wechseln sind.Ein Wasserbett bleibt immer gleich in der Qualität - es sei denn man hat ein Leck .Ich verkauf` die Dinger nicht,aber ich fand den Vergleich passend,und außerdem ist sowas Klasse.Ich/wir pennen schon über 10 Jahre auf so`ner Pofe und haben es nicht bereut)

Bernd Fritz

mappen Offline




Beiträge: 14.831

21.10.2003 08:31
#21 armes freewilly... Antworten

tach

...du tust mir ja sooo leid, du armer dsl nutzer, der du immer sooo lange warten mußt. was sollen wir isdn oder gar die moedem nutzer sagen? die können am besten gleich den thread überspringen.

gap

markus

mappen Offline




Beiträge: 14.831

21.10.2003 08:35
#22 also kann man... Antworten

tach

...von der haltbarkeit der bremsleitung auf den schlafkomfort eines wasserbettes schließen, oder wie is das nu zu verstehen? nur was machen dann die trommler - auf reismatten schlafen? also meine bremst nach 4 jahren noch genauso wie vorher, allerdings mit den france equipement belägen. nun is der 4. satz grade am ende und wird die tage mal getauscht.

gap

markus normalmatratzenschläfer

eisendieter Offline




Beiträge: 1.015

21.10.2003 08:36
#23 RE:Die Lampe vom Jan ... Antworten

War die Laterne von Jan nicht von der Bahn (irgend so 'ne alte Lampe von einer Lok oder so)???

P.

pelegrino Offline




Beiträge: 49.054

21.10.2003 08:50
#24 RE:Die Lampe vom Jan ... Antworten

Ne ne,die war von einer Yamaha SR 500,allerdings gab`s nur ein bestimmtes Bj.,in welchem sie in der Größe verbaut wurde.Wäre gut zu wissen welches wg. ebay und Teilemärkte oder so ...

Bernd Fritz

pelegrino Offline




Beiträge: 49.054

21.10.2003 08:55
#25 RE:also kann man... Antworten

Hihihi,ne das hat da an sich nix mit zu tun.Fiel mir nur so ein (Greise sind mitunter sprunghaft und fahrig - und ich bin ja auf dem Wege dahin )
Ich hab` mal auf einem Rockkonzert Roadies erlebt,die wärend des Auftritts mit Ohrstöpseln bzw. Gehörschutz (Mickeymäusen) auf den Ohren oben auf den riesigen Lautsprecherboxen lagen und bis zum nächsten Einsatz pennten!Vielleicht machen die Trommler das ja auch so?

Bernd Fritz

der W Jörg Offline




Beiträge: 29.357

21.10.2003 10:36
#26 RE:Die Lampe vom Jan ... Antworten

es ist nicht nur ein baujahr in dem yamaha den 200er hatte ... in den ersten jahren war der immer dran, irgenwann haben die dann auf einen 180er umgestellt, aber frag mich nicht wann der cut war

wer es wissen will kann ja hier fragen:
http://www.sr500.de/wbb3/portal.php

Don't drink and post

snare5 Offline




Beiträge: 833

21.10.2003 10:36
#27 echte Trommler Antworten

brauchen keinen Schlaf
Keep on rockin
Horst

Seiten 1 | 2
Fahrradtacho »»
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz