Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 42 Antworten
und wurde 2.193 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | 2 | 3
Megges Offline



Beiträge: 1.757

05.09.2003 00:22
#16 RE:Lenker des Monats Antworten

Ei Toni,

dess is ein orschinal Magura Lenker, 99990-601-G, die Züge passen prima (hatte org. Hochlenker).
Is mein dritter Magura, weil Magura hab isch eingetrage. Die verschiedenen Nummern sind mit Isolierband prima zu überkleben. Der Lenker ist sehr breit, ähnlich dem Flachlenker. Gute Vorderradführung.

Gruß Megges

Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten !

mappen Offline




Beiträge: 14.831

05.09.2003 07:16
#17 was hängt denn.... Antworten

tach

...da für nen lappen aus deinem gesicht? is bestimmt wegen der goilen fußball/lenker kombination, oder?

gap

markus

Megges Offline



Beiträge: 1.757

05.09.2003 17:22
#18 RE:was hängt denn.... Antworten

Mit dem Lappen wisch isch mir die Mücken aus dem Gesicht !


Meggges
Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten !

Helmut Offline



Beiträge: 1.868

05.09.2003 23:51
#19 RE:Lenker des Monats Antworten

eine frage hab ich :

Wie kriegst du die Heizgriffe ab und auf den neuen Lenker drauf ???

Helmut

Megges Offline



Beiträge: 1.757

05.09.2003 23:55
#20 RE:Lenker des Monats Antworten

hai Helmut,

guckst Du auf dem gif, wie ich wie wild an den Griffen drehe
Im Ernst, ich hab die nicht verklebt, gehn beim monatlichen Lenkerwechsel gut ab.

Megges
Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten !

mappen Offline




Beiträge: 14.831

07.09.2003 16:33
#21 der hat soooo.... Antworten

tach

...viele heizgriffe, das er nur den lenker mitsamt griffen und schnellwechselanschluß umbauen "muß" scheint ja schon fast nen zwan zu sein, bei ihm! na immerhin hat er dann jedesmal ne andere w!

gap

markus

RaHa Offline



Beiträge: 49

09.09.2003 23:40
#22 RE:Lenker des Monats Antworten

Ei Megges, des es jo mol nur geil.
Ralf

trommler Offline



Beiträge: 79

10.09.2003 08:51
#23 RE:Lenker des Monats Antworten

Servus Megges,
willkomen im Club der Tieflieger.
Frag doch mal Collani, vielleicht baut er Dir so ein Klapplenker wie
für die Münch damals.
An alle anderen Aufrechtsitzer:
Nicht traurig sein ,Euch kriegen wir noch.......
der mit der Trommel trommelt,
Scheiben gehören in die Musikbox.

der W Jörg Offline




Beiträge: 29.361

10.09.2003 09:44
#24 RE:Lenker des Monats Antworten

aber nur solange keine kurve kommt

Don't drink and post

mappen Offline




Beiträge: 14.831

10.09.2003 18:08
#25 wofür kurven.... Antworten

tach

...wenn man auf der sosenbahn mit 185 tieffliegen kann und die reifen schön eckich bekommt?! neee, danke schön! aber es geht auch mit dem gestummel ganz gut ums eck, oder denkste die fahren bei der motorradwm mit segelstange! und fang nun nicht mit der ami superbike geschichte an, den kenny kennt hier doch kaum noch einer!

gap

markus mit segelbremse

der W Jörg Offline




Beiträge: 29.361

10.09.2003 19:08
#26 RE:wofür kurven.... Antworten

ich rede von echten kurven ... auf welcher GP piste sind den die langsamen kurven unter 100 km/h zu fahren ?? die meisten kurven auf GP-Pisten gehen doch mit weit über hundert ! da ist man mit stummeln, sogar nicht nur aerodynamisch, im vorteil. auf dem harzring hat man mit stummeln gegen einen gleichwertigen "aufrechten" fahrer keine chance auch an der ottensteiner wand. von st. Andreasberg runter zum oderhaus ist mir auch noch kein "Bückling" weggefahren ... auch wenn er dreimal so viel PS hat.

Don't drink and post

Megges Offline



Beiträge: 1.757

10.09.2003 19:55
#27 RE:Lenker des Monats Antworten

Moin Trommler (oder Scheibner?)

der M-Lenker ist nicht zu vergleichen mit einem Stummel. Durch die Bfestichung auf der Brücke isser recht hoch. Hab den auch mal anders rum moniert, kommt dann in Richtung Hochlenker.
Vorteil vom M-Lenker ist die sehr gute Vorderradführung, er lenkt auch sicher und zielgenau in enge Kurven ein. Das Gefühl für´s Vorderrad und Vorderbremse ist eindeutig besser als bei der Segelstange. Durch die nach unten geneigten Griffe ist ein Kleinmachen auf der Maschine bei hohen Geschwindigkeiten kein Problem, mit den Haxen auf den hinteren Rasten ergiebt sich eine angenehme Haltung auch für längere BAB oder B Strecken.

Meine VTR hat einen Superbikelenker, mit dem org. Stummel bin ich nach 20km fertig gewesen. Belastung der Handgelenke kann ich nicht ab.

Gruß Megges
Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten !

uli estrella Offline



Beiträge: 7.547

11.09.2003 11:26
#28  Antworten

Andreas Dorn Offline



Beiträge: 6

11.09.2003 16:35
#29 RE:Lenker des Monats Antworten

Holla!
Schwarz schaut besser aus!
Was für ein Modell ist das?
mit TÜV?

Gruß
Andy

uli estrella Offline



Beiträge: 7.547

11.09.2003 17:11
#30  Antworten

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz