Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 46 Antworten
und wurde 1.946 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
w-paule Offline




Beiträge: 2.894

21.07.2003 22:42
#16 RE:einzig das... Antworten


So, Schroeder:
Du zählst Dich also zu den Jungen ???!!!

War'n guter Gag, das !!!

PAULE,
einer der "Älteren".
Jedoch OHNE "Rentenkrise".
..................................................
WE CAN WORK IT OUT !!!

Steve Dabbeljuh Offline




Beiträge: 12.197

21.07.2003 23:36
#17 RE:einzig das... Antworten

Ich und jung? Das wäre in der Tat ein Gag, aber eher ein schlechter!
Wo ich doch seit 2 Monaten näher an der 50 als an der 40 bin -
und Probleme beim Erkennen der Geschwindigkeitsbeschränkungen habe...
Aber mit 5 Jungbrunnen im Haus und 1 in der Garage kann so schnell
nichts schiefgehen!

Was´n das für´n Sauhaufen hier!

mappen Offline




Beiträge: 15.025

22.07.2003 07:49
#18 wir haben... Antworten

tach!

...alle irgentwann angefangen, mit fahren oder und lesenschreibenlabern. also das war es nicht was ich meinte. oder meinste das man nur mit "alten" auf dauer überleben kann? bin immer froh wenn mal "jungspunte" nachkommen was heute eher selten is, da die meisten ja mit dem w-alteisen nix am hut haben, was aber wiederum auch gut ist.

gap

markus

keulemaster Offline



Beiträge: 5.131

22.07.2003 08:15
#19 RE:wir haben... Antworten

paule ich sag das jetzt in aller höflichkeit,
und ist mein persönlicher eindruck,
wenn du frühe threads durchliest, dann bist genau,
du diese labertasche.. ;-)

(die smiles gehen scho wieder nit)

aber so seit ein zwei monaten, is das auch nicht mehr so.
vielleicht is daran glegen, daß dir das neue forum am anfang so gut gefallen hat.

aber generell meine ich daß jeder sei senf wie er will dazugeben
kann soll.


antworten wie:

- ja ich habe eins.
- stimmt nicht.
also einfache einzeiler die nichts aussagen

sollten vermieden werden.

_________________________________________________
W650
BJ:1999 / Mitte Juli'03 ca. 14100 km
Fahrgestellnr.: 3623

Pupsi Offline



Beiträge: 2.617

22.07.2003 08:43
#20 RE:wir haben... Antworten

für rein technische Geschichten gibt's doch die Technikabteilung. Selbst wenn ich mich mit Beeblebrox mal ein bisschen gefetzt hab - ist doch schon alles längst wieder in Ordnung. Wenn wir uns mal persönlich bei nem Treffen sehen trinken wir bestimmt gemütlich ein Bier zusammen. Und das man mal ein wenig ins Klo greift bei seiner Wortwahl etc. ist doch auch halb so schlimm - ist doch auch häufig von der Tagesform abhängig. Wenn ich morgens in den Briefkasten gucke und da sind unerwartete Rechnungen oder irgendein fieses Anwaltsschreiben drin dann bin erstmal nicht sonderlich entspannt. Insgesammt gehen wir hier doch zivilisiert und nett miteinander um. Das zeigt doch auch die rege Beteiligung und die vielen "kleineren" Treffen die übers Forum zustandekommen.
Natürlich geht mit der steigende Anzahl der Forumsteilneher auch für die die schon seit Beginn dabei sind ein wenig das Vertraute und Familiäre verloren. Die sehen dann die Gefahr das das zu einer unpersönlichen Sache wird wo sich irgendwelche Hirnies die sie nicht kennen im Forum bepöbeln. Die W ist ja zum Glück nicht für Leute geeignet die sich vor Anderen profilieren wollen oder meinen man müsste sie vergolden oder sonst irgendie etwas kompensieren.
Die Gefahr besteht hier meiner Meinung nach nicht. Die W wird wohl kaum ein Massenmopped und die meisten Fahrer sind doch schwer in Ordnung.
Und das der Paule nun der Verfechter der sachlichen Antwort ist die sich nun genau aufs Ausgangsthema bezieht wundert mich auch ein wenig..
Ich freu mich jedenfalls riesig Euch mal persönlich bei Bruno zu sehen...

emjey650 Offline




Beiträge: 2.218

22.07.2003 10:09
#21 RE:wir haben...schon wieder gelabert . . Antworten

Mir ist auch aufgefallen, dass hier mehr gelabert wird als frueher (was ja nicht verkehrt ist) und dass viel mehr mitlesen als schreiben ; Ich zum Beispiel. Warum ? Weil ich mich doch noch ein bisschen schwer tu mit dem neuen Forum und manchmal keinen Bock habe alles was als "new" angezeigt wird auch nach den neuen Beitrag abzusuchen. Und nur mal was zu schreiben um was geschrieben zu haben und ein Sternchen mehr ein zu heimsen finde ich nicht unbedingt erstrebenswert. Und manchmal habe ich auch nichts lohnenwertes hinzuzu fuegen. So einfach ist das !

Also Leute,
Ihr die Schreibwuetigen ! Macht weiter so !
Ihr die Vielleser ! Macht weiter so !
Ihr die Laberer ! Labert etwas weniger !
Oder so . . .

Jetz han isch ach ama glabert gell ?

emjey, der ganz froh ist das wir ueberhaupt ein Forum haben

Duck Dunn Offline




Beiträge: 35.246

22.07.2003 10:31
#22 RE:wir haben...schon wieder gelabert . . Antworten


Guten Morgen zusammen,
ja mein lieber Mappen, whats going on?
Magst Du`s nicht, wenn heftig, deftig diskutiert wird?
Zur Erinnerung: auch im alten Forum flogen die Fetzen, kommt mir hier bitte
keiner mit "Verklärung der Vergangenheit".
at Paule: grad Du must reden, hast ja früher wohl zu jedem Treat Deinen Senf dazu-
gegeben, und jetzt meinste, Andre dürfen das nicht?

Nimmst Deinen Job als Jugendwart vielleicht ein bisserl zu ernst, was?

Bin der Meinung, ein Forum ist zum schreiben da, nicht zum schweigen.

Wer lieber persönlich streitet und diskutiert, der komme dann halt auf die entsprechenden
W-Treffen.
Noch was, diskutieren ist lebende Demokratie!

Grüße

Duck Dunn

Steve Dabbeljuh Offline




Beiträge: 12.197

22.07.2003 19:16
#23 RE:wir haben...schon wieder gelabert . . Antworten

"What´s going on?"
Ich glaube, wir finden es nicht heraus - vielleicht war´s ja nur mal
so´n Gefühl im Gewühl, so´ne Irrung in der Wirrung, ein kleiner Anstoß
zur Besinnung, das eigentlichwesentlichmenschliche nicht aus den Augen
zu verlieren - vielleicht war´s auch nur ein quersitzender Pfurz...
Hat aber was ausgelöst - gab schon weniger interessantes!

O Schreck, O Schreck,
der Bumerang iss weck!

mappen Offline




Beiträge: 15.025

22.07.2003 19:22
#24 so war es gedacht... Antworten

tach!

...als kleine anregung mal wieder auf den poden zu kommen und auch bei pöbeleien nicht gleich die beleidigte lebenswurst zu spielen. teilt aus - und steckt ein! und das nach möglichkeit so, dass außenstehende nicht ganz vergrault werden mitzumachen. denn ohne diese seite würde ich einige intressante leute weniger kennen. obwohl...

gap

markus

Steve Dabbeljuh Offline




Beiträge: 12.197

22.07.2003 19:36
#25 RE:so war es gedacht... Antworten

Gutes Schlusswort!
Hoffe, dass ich bei irgendeiner Gelegenheit auch mal Nicht-Westler kennenlerne.
Bis dahin bzw. zum nächsten Thread...

MH-F(eli)X 7(.Bike)

w-paule Offline




Beiträge: 2.894

22.07.2003 21:19
#26 RE:wir haben... Antworten


Hallo Keule:
Ich glaube nicht, dass Du (als Neueinsteiger ins derzeitige Forum) in der Lage bist,
das (von wegen Labertasche) richtig einschätzen zu können.

Zumindest macht sich dieser Begriff (aus meiner Sicht) nicht alleine
an der Gesamtzahl der Beiträge fest.
Sonst wäre ja unser GURU die Labertasche schlechthin.

Lass uns bei der BRATWURST-TOUR nochmal drüber reden, o.k. !?

Gruss PAULE.

@Duck:
Natürlich hab' auch ich des Öfteren meinen Senf dazugegeben.
Wäre ja auch noch schöner!

Aber in der Regel nicht aus reiner Schreib-Wut (wie bei so manchem Anderen)
oder aus purer Sternchen-Hatz, und vor Allem meist auf Beiträge von Leuten,
die ich seit langem schon persönlich kenne.
Darin liegt der kleine Unterschied.
..................................................
WE CAN WORK IT OUT !!!

Frank FD Offline



Beiträge: 1.686

22.07.2003 22:35
#27 Bald Antworten

Bald fallen Bomben ! :-(

dabei hör ich das Knallen doch so viel lieber ;-)



* Gruß *
* Nix-Dosen ! Ganz-Jahres-Treiber-Frank *
-------------------------------------------
Die größte Entdeckung des 20. Jahrhunderts,
ist die des menschlichen Nichtwissens !

Steve Dabbeljuh Offline




Beiträge: 12.197

22.07.2003 23:53
#28 RE:wir haben... Antworten

Senf ist Senf und Schnaps ist Schnaps!
Beitragszahl bleibt Breitagswahl und labern tut jeder mal -
oder keiner, außer Reiner,
dem Schreibwütigen, der hier aber unbekannt.
Sind Beiträge sich persönlich nicht Kennender
unpersönlich?
Sind persönliche Insider-Kommentare immer erbaulich?
Ist die "Laber"-Diskussion vielleicht völlig überflüssig,
weil eigentlich gar keiner (laut Duden)
"unaufhörlich und einfältig redet"?
Sind wir nicht alle ein bisschen bluna
und fühlen uns wohl dabei?
Fragen verlangen nicht immer Antworten!

Eine Meinung ist nur eine Sichtweise,
nicht mehr und nicht weniger.

pelegrino Offline




Beiträge: 51.332

23.07.2003 00:37
#29 Laberei Antworten

Eigentlich wollte ich ja noch was zum thread schreiben,aber jetzt traue ich mich nich mehr.
Bin ja noch nich sooo lange dabei.

Bernd Fritz

keulemaster Offline



Beiträge: 5.131

23.07.2003 07:23
#30 RE:wir haben... Antworten

@paule

also ins derzeitige forum hast du dich am 08.05.2003 angemeldet ich am 10.05.2003, da glaube ich habe ich nicht viel verpaßt und auch alles brav nachgelesen. wie schon selber sagtest in schreibwut hast du sehr viele inhaltlose postings abgegeben...

lies deine postings mal durch, der GURU postet inhalt, du vieles belangloses...

da aber schon weiter oben andere dich auch als labertasche bezeichnen, kann ja meine meinung nicht grundlegend falsch sein...

nur weil jemand doppel so alt ist wie ich, braucht er nicht meinen daß er recht hat...


_________________________________________________
W650
BJ:1999 / Mitte Juli'03 ca. 14100 km
Fahrgestellnr.: 3623

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz