Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 631 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Stefan (FFM) Offline



Beiträge: 395

24.07.2003 13:14
Leute - fahrt vorsichtig! Antworten

Heute morgen hat's meinen Bruder auf seiner ZXR12 erwischt.

Auf 'ner Autobahnabfahrt hat tonnenweise Kiesel und Dreck gelegen - er geradeaus auf die Begrenzung und den Abflug gemacht.

Resultat: Dreifach gebrochener Unterarm, komplizierter Fingerbruch.

Ich weiß - sowas will keine Sau lesen, aber wenn man nur einem mit erhobenen Zeigefinger ein paar Tage mehr sorgenfreises Moppedfahren damit schenken kann, ist ja schon mal was erreicht.

Ich habe jedenfalls erstmal keine Lust mehr auf hirnlose Raserei.

Gruß
Stefan

emjey650 Offline




Beiträge: 2.218

24.07.2003 14:45
#2 RE:Leute - fahrt vorsichtig! Antworten

Gute Besserung , auch unbekannterweise.
emjey

Duck Dunn Offline




Beiträge: 35.246

24.07.2003 15:30
#3 RE:Leute - fahrt vorsichtig! Antworten


Gute Besserung unbekannterweise an your brother.

-motorcyclists are brothers-

Duck Dunn

keulemaster Offline



Beiträge: 5.131

24.07.2003 15:32
#4 RE:Leute - fahrt vorsichtig! Antworten

frage an duck.

bmwler auch ?

auch von mir gute besserung,
er hat mehr oder weniger heilbar
erlebt,
wie ists eigentlich der reiben
ergangen?
_________________________________________________
W650
BJ:1999 / Mitte Juli'03 ca. 14100 km
Fahrgestellnr.: 3623

Megges Offline



Beiträge: 1.761

24.07.2003 16:21
#5 RE:Leute - fahrt vorsichtig! Antworten

Hai Stefan,

gute Besserung an Deinen Bruder!

Leider können solche Abflüge nicht durch den Verzicht auf schnelles Fahren vermieden werden. Als Moped und auch als Dosenfahrer solche Sauereien auf der Straße sofort per Notruf mit dem Handy melden.Auch Ölspuren. Und den Verursacher melden, falls er bekannt ist! Falls es kracht, ist so zumindest einer da, der den Schaden zahlt.
Ich hab schon Holztransporte gesehen, da ist in der ersten Kurve die halbe Ladung auf die Autobahn gefallen.
Da helfen nur harte Strafen, um diese Fahrer zu bessern. Also keine Hemmungen, die 110 anrufen! Mach ich mindestens 1x die Woche. Warnungen im Radio kommen dann in Minuten.

Megges
Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten !

Stefan (FFM) Offline



Beiträge: 395

24.07.2003 16:34
#6 RE:Leute - fahrt vorsichtig! Antworten

Danke an alle!

Jau Megges: Die Jungs in Grün waren auch da. Das war auch offensichtlich, das da einer Teile seiner Ladung verloren hat.

Ist natürlich nicht mehr festzustellen wer, klaro.

Naja - die Hauptsache dem Kleinen gehts einigermaßen.

Jwetzt muß ich ihm nur noch beibringen, daß er das nächste viertel Jahr sicher kein Mopped fährt.
Elle ist doppelt durch, Speiche einfach, aber beides glatt. Finger sieht schlimmer aus, das klärt sich erst nächste Woche.

Das Mopped hab ich selbst noch nicht gesehen. Habe ich telefonisch vom ADAC zum Kawafritzen bringen lassen. Der hat mir grade am Telefon erzählt, dass er es erst mal in die Garage verbracht hat, weil "horsch: des muss mer de Kundschaft ja net grad zeische, verstehst schon wie isch des maan, gelle?"

Irgendwie vergeht einem da schon ein wenig die Lust. Alles Käse.

Also Leute: Danke nochmal für die guten Wünsche.

w-paule Offline




Beiträge: 2.894

24.07.2003 21:23
#7 RE:Leute - fahrt vorsichtig! Antworten


Hallo Stefan.

Auch von mir Genesungs-Wünsche an den Bruder.
Habe ihn ja schon ein paar mal bei den Treffs gesehen.

Aber sag mal: wieso ist das mit 'ner 12-er Kawa passiert ?
Er hat doch meines Wissens eine 7-er, oder nicht ??

Alles Gute von PAULE.
..................................................
WE CAN WORK IT OUT !!!

Stefan (FFM) Offline



Beiträge: 395

24.07.2003 21:55
#8 RE:Leute - fahrt vorsichtig! Antworten

Hallo Paule,

ja hatte er. Allerdings erst im Mai für diese

hier in Zahlung gegeben.

Das Teil ist eine Waffe. Wenn Du da Gas gibst, wird Dir echt schwindlig.

Steve Dabbeljuh Offline




Beiträge: 12.197

24.07.2003 23:08
#9 RE:"Erstmal keine Lust mehr auf hirnlose Raserei"? Antworten

Wieder kann man von Glück reden, dass nichts schlimmeres passiert ist.
Gute Besserung unbekannterweise!
Deine oben zitierte Aussage ist allerdings (sicherlich unbeabsichtigt) etwas
daneben geraten, impliziert sie doch, dass du vorher Lust auf hirnlose Raserei
hattest und irgendwann wieder.
Bin kein Oberlehrer, ist nur ´ne nett gemeinte Anregung, genauer hinzugucken,
was man sagen will und wie man´s formuliert.
Denn was aus sowas werden kann, haben wir ja schon oft genug erlebt!
Und wenn´s nur lachende Zaungäste sind...

Gelabert wird woanders!

Mr.Cyber ( Gast )
Beiträge:

25.07.2003 00:16
#10 RE:"Erstmal keine Lust mehr auf hirnlose Raserei"? Antworten

Gute Besserung auch von mir. Ich kann nur sagen Glück gehabt.

@ all: ich will ja nicht schon wieder miesmachen....aber in letzter Zeit häufen sich die Unfallmeldungen. Ich sach nur: der Roman liegt seit 12.6. unter der Erde. DAS REICHT FÜR DIESES JAHR!!!
Alles wird gut!

BO NZ 4

http//www.bz-sound.de

mappen Offline




Beiträge: 15.025

25.07.2003 08:27
#11 guter tausch... Antworten

tach!

..auch wenn du nen waffenschein brauchst. gute besserung auch von hier!

gap

markus der mit so etwas auch schon mal geliebäugelt hatte - damals

Schorsch Offline



Beiträge: 164

25.07.2003 08:37
#12 RE:Leute - fahrt vorsichtig! Antworten

Gute Besserung an deinen Bruder! Vieleicht
kannst Du deinen Bruder jetzt überreden eine
W zu fahren ( wenn er wieder fit ist/hoffentlich
bald )

Schorsch der einen eigenen W-illen hat



Wer einen W-illen hat, fährt auch eine W!

Stefan (FFM) Offline



Beiträge: 395

25.07.2003 08:45
#13 RE:Leute - fahrt vorsichtig! Antworten

Sicher nicht, Schorsch.
Er hat mich gestern schon gefragt, für wieviel ich meine XJR abgeben würde ...

Eulekatz Offline




Beiträge: 7.991

25.07.2003 13:25
#14 RE:Leute - fahrt vorsichtig! Antworten

Natürlich auch von mir!
Günter

 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz