Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 20 Antworten
und wurde 963 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2
PeWe Offline




Beiträge: 21.718

13.04.2024 14:14
Junge komm bald wieder, bald wieder zurück... Antworten

Ich würde mich freuen wenn der Ingo wieder hier mitspielen würde...Überleg es dir doch nochmal...

Grüße
PeWe

..."ich weis längst, daß ich nicht Motorrad fahren kann, dass muß ich niemanden mehr beweisen!"

Falcone Offline




Beiträge: 112.762

13.04.2024 17:13
#2 RE: Junge komm bald wieder, bald wieder zurück... Antworten

Reisende soll man ziehen lassen ...

Grüße
Falcone

woolf Offline




Beiträge: 11.858

13.04.2024 18:50
#3 RE: Junge komm bald wieder, bald wieder zurück... Antworten

Och, das ist schon Schade.

Grüße,
W-olfgang

Gelernter Misanthrop.

der W Jörg Offline




Beiträge: 30.492

13.04.2024 23:44
#4 RE: Junge komm bald wieder, bald wieder zurück... Antworten

Ich muss zugeben das ich es nicht gelesen habe was Ingo geschrieben hatte, aber wer beim ersten Mal Löschung eines Beitrags- und wenn Falcone oder ich das ausnahmsweise mal machen, muss es schon heftig sein (oder die Gefahr bestehen, dass ich wegen copyright Verletzungen verklagt werden, was hier nicht der Fall war) - Auskeilen und dann nicht damit leben können, dass man zurückgegriffen wird ist in der Tat nicht der allerbeste Stil .... aber das ist seine Entscheidung.

Schade das da ein Urgestein weg ist.

Wenn einem unser "Haustroll" nervt, muss man dessen Beiträge ja nicht lesen und oder Kommentieren.

 



ich bin Motorradfahrer, kein Motorradposer.
Bruno, für immer in unseren Herzen

truwi Offline




Beiträge: 2.566

14.04.2024 08:22
#5 RE: Junge komm bald wieder, bald wieder zurück... Antworten

War was?

ifo Offline




Beiträge: 657

14.04.2024 09:18
#6 RE: Junge komm bald wieder, bald wieder zurück... Antworten

Zitat von der W Jörg im Beitrag #4

Wenn einem unser "Haustroll" nervt, muss man dessen Beiträge ja nicht lesen und oder Kommentieren.


Diesen zu ignorieren ist ja kein Problem, aber dass durch die sich auf ihn beziehenden Kommentare alle Threads in denen er sich beteiligt praktisch zerlegt werden, empfinde ich durchause als etwas störend.

Ummmm...rührn

Joggi Offline




Beiträge: 4.647

14.04.2024 09:30
#7 RE: Junge komm bald wieder, bald wieder zurück... Antworten

Der Beitrag von Ingo war inhaltlich und auch vom Ton her löschenswert. Ich hätte allerdings nicht gedacht, dass er da gleich so überreagiert. Wurde ja schon gesagt, dass er das selber wissen muss, schade.

Gruß
Joggi

Hans-Peter Offline




Beiträge: 26.701

14.04.2024 09:33
#8 RE: Junge komm bald wieder, bald wieder zurück... Antworten

Zitat von ifo im Beitrag #6
Diesen zu ignorieren ist ja kein Problem, aber dass durch die sich auf ihn beziehenden Kommentare alle Threads in denen er sich beteiligt praktisch zerlegt werden, empfinde ich durchause als etwas störend.


Allerdings... und dass, wo doch extra für ihn und seinen Muck der "Brisante Themen" Sandkasten angelegt wurde, da war es einfacher, ihn zu ignorieren...

Gruß
Hans-Peter
Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Umgang mit Idioten

tom_s Offline




Beiträge: 6.028

14.04.2024 10:02
#9 RE: Junge komm bald wieder, bald wieder zurück... Antworten

Zitat von Hans-Peter im Beitrag #8
Sandkasten

Du meinst den Giftkeller?
Da kann man sich ja selektiv für "sperren" lassen. Habe ich vor Jahren schon gemacht und mir fehlt nix.



Gruß
Thomas


Hans-Peter Offline




Beiträge: 26.701

14.04.2024 10:31
#10 RE: Junge komm bald wieder, bald wieder zurück... Antworten

Braucht man nicht sperren, ich guck' einfach nicht rein...

Gruß
Hans-Peter
Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Umgang mit Idioten

Wisedrum Offline




Beiträge: 8.578

14.04.2024 11:01
#11 RE: Junge komm bald wieder, bald wieder zurück... Antworten

Ingo hatte sich unserem Gespräch nach geurteilt auf ein Forummitglied 'eingeschossen', mit dessen Art er nicht zurechtkommt. Durch die häufige Verwendung seiner 'Munition' wie beispielsweise das A-Spray zeichnete sich eine gewisse Eskalation mit den nun bekannten Folgen ab, von der er nicht mehr abrücken wollte oder konnte.

Es ist immer eine Frage, wie bereit man ist, Menschen zu ignorieren oder sich mit ihnen und ihren Ansichten wie auch immer auseinander setzen zu müssen beruflich oder hier privat aus freien Stücken zu wollen.

Kann gut verstehen, dass nicht jeder mehr das Verlangen besitzt, z.B. hier zu partizipieren, Stichwort "Rückzug" - von solchen (frustrierten?) Rückziehern gibt's in allen Foren etliche - oder wenn doch, nur sehr sporadisch. Dabei wird dann entschieden, wie man sich wo wozu noch mitteilt und was man als 'Austausch' dabei erwartet. Mal mehr, mal weniger, oft sogar nichts.

tom_s Offline




Beiträge: 6.028

14.04.2024 14:10
#12 RE: Junge komm bald wieder, bald wieder zurück... Antworten

Zitat von Hans-Peter im Beitrag #10
Braucht man nicht sperren, ich guck' einfach nicht rein...

Ja Du, Du bist ja auch willensstark.😎



Gruß
Thomas


Hans-Peter Offline




Beiträge: 26.701

14.04.2024 15:01
#13 RE: Junge komm bald wieder, bald wieder zurück... Antworten

Zitat von tom_s im Beitrag #12
Zitat von Hans-Peter im Beitrag #10
Braucht man nicht sperren, ich guck' einfach nicht rein...

Ja Du, Du bist ja auch willensstark.😎


Mal so, mal so...

Gruß
Hans-Peter
Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Umgang mit Idioten

PeWe Offline




Beiträge: 21.718

14.04.2024 16:36
#14 RE: Junge komm bald wieder, bald wieder zurück... Antworten

Ingo, wenn man mal hier im Forum über die Stränge schlägt, wie es mir auch schon passiert ist, reicht meistens eine Entschuldigung um die Sache aus der Welt zu schaffen...

Also, mach doch nicht so einen Unsinn als langjähriges Forumsmitglied und melde dich bitte wieder an. Ich hatte immer Spaß mit und an deinen Beiträgen...

Beste Grüße, auch an Kitty
PeWe

..."ich weis längst, daß ich nicht Motorrad fahren kann, dass muß ich niemanden mehr beweisen!"

tom_s Offline




Beiträge: 6.028

14.04.2024 17:24
#15 RE: Junge komm bald wieder, bald wieder zurück... Antworten

Peter, ich fürchte Dein Appell geht ins Leere.
Habe heute Martin getroffen und darauf angesprochen.
Ingo hat sich auf eigenen Wunsch löschen lassen, der ließt hier also definitiv nicht mehr mit.



Gruß
Thomas


Seiten 1 | 2
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz