Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 43 Antworten
und wurde 1.151 mal aufgerufen
 Autos
Seiten 1 | 2 | 3
Caboose Offline




Beiträge: 10.649

09.11.2021 07:27
Kleinstwagen Antworten

Toyota Aygo 2022

Der Umstand, dass andere Hersteller
in diesem Segment nur noch E-Autos
zu horrenden Preisen anbieten, lässt
Toyota wohl auf entsprechende Absatz-
zahlen hoffen.

Aber sogar ein heutiger Kleinstwagen
erreicht schon eine Breite von 1,74 m
und kommt in SUFF-Optik daher.

Eine Kommandobrücke wie Raumschiff
,Enterprise'. Nur die Absteppung der
vorderen Sitzpolster erinnert eher an
Weihnachtsplätzchen.

Gruß, Caboose

Soulie Online




Beiträge: 28.992

09.11.2021 10:49
#2 RE: Kleinstwagen Antworten

Tja, was willste machen ...
Der neue Smart for four (eigentlich ein absolutes Unding)
'meiner' Garageneignerin ist hoch, breit und aufgequollen
wie ein Hefeteig, Dampfnudel!
Sie wollte einen Kleinstwagen!

Toyota ist in punkto Design eh seit einiger Zeit schmerzbefreit.
Vor allem, was die Hecks angeht. Ich sehe hier häufig deren
'Kleinwagen', die von hinten aussehen wie eine schlampig
leergedrückte Zahnpastatube. Von vorn gehts eigentlich noch.

Wisedrum Online




Beiträge: 8.338

09.11.2021 11:25
#3 RE: Kleinstwagen Antworten

Zitat von Soulie im Beitrag #2
Tja, was willste machen ...
.....Toyota ist in punkto Design eh seit einiger Zeit schmerzbefreit.


Wie die Leute, die Toyotas kaufen?
Deiner ist doch ganz herkömmlich gestylt.

Dafür müssen diese Käufer m.E.n. weit weniger Schmerzen erdulden als Käufer von anderen Autos, wenn deren Kisten abloosen. Soll vorkommen. Kleine Erinnerungsstütze, fängt mit O an und hört mit "Du weißt schon" auf.

Zum Aygo:

Find den jetzigen Aygo ganz okay als Elefantenrollschuh für 10 Riesen vor einem Jahr als Neuwagen trotz Zusatzausstattung abgegriffen. Mit 4l, davon träumen die meisten Autofahrer von Verbrennern, auf 100km fahrbar.

Mit dem AygoX 2022 wird einiges des Vorgängers dann aufgebläht, angefettet und vollgestopfter, er passiert dann die Gewichtstonne, tempi passati sein. Vom massiven Preiszuschlag für hip angesuvte Flashiness mit gleicher Maschine wie der Vorgänger aber mit Verbrauchszunahme, passt zu wie Pilze im Wald nach oben schießenden Spritpreisen hervorvorragend, ganz zu schweigen. Let there be Suvs, oder mit welchem 'Approach' der Hersteller das abzutickern versucht, auch bei Minizischen und kassiert ab!

woolf Online




Beiträge: 10.912

09.11.2021 11:27
#4 RE: Kleinstwagen Antworten

Also ich mag meinen Verbrecher E-UP!. Das wahre Vrbrechen ist, daß er eingestellt wird.

Grüße,
W-olfgang

Gelernter Misanthrop.

w-paolo Offline




Beiträge: 25.057

09.11.2021 11:32
#5 RE: Kleinstwagen Antworten

Mal ne Frage: Gibts den AYG-OCHS denn auch in komplett lackiert ?

Paule.

Es gibt nur einen Jahrhundert-Reifen !

woolf Online




Beiträge: 10.912

09.11.2021 12:12
#6 RE: Kleinstwagen Antworten

Wer lackiert den Ochsen?

Grüße,
W-olfgang

Gelernter Misanthrop.

Maggi Offline




Beiträge: 45.244

09.11.2021 12:59
#7 RE: Kleinstwagen Antworten

Ganz schnuckelig, wenn auch kein Kleinstwagen, finde ich den Suzuki Ignis, o.k., ist auch irgendwie SUVig, aber das Ding wiegt unter 1t.

--
Blog
Ich springe hoch, ich springe weit,
warum auch nicht, ich hab' ja Zeit.
Frei nach H.E.

Soulie Online




Beiträge: 28.992

09.11.2021 13:17
#8 RE: Kleinstwagen Antworten

Citigo: 865 Kilo. Passt!
Würde ich wieder kaufen.
Dann aber mit dem stärkeren Motor.
Die 60 PS sind hier in den Bergen nicht so der Bringer.
Zumal in unserer Sparversion kein Drehzahlmesser drin ist, leider.
Dann muss er halt gedreht werden, und das mag Souline nicht.
Die schleicht dann lieber.
Auf der Bahn schnurrt er dann tadellos,
und der Verbrauch ist überschaubar.
Guter CW Wert halt. Niggese SUFF Optik.

Caboose Offline




Beiträge: 10.649

09.11.2021 14:15
#9 RE: Kleinstwagen Antworten

Er fährt sich hervorragend. Ich habe ihn
einmal als SEAT Mii mit 75 PS probegefahren.
Lebendiger Motor, sehr gut abgestimmtes
Fahrwerk.

Hinzu kommt, dass er von der Raumökonomie
her bis heute unübertroffen sein dürfte.

Aber ein Nachfolgemodell scheint sich für den
Konzern nicht zu rechnen.

Gruß, Caboose

Soulie Online




Beiträge: 28.992

09.11.2021 17:17
#10 RE: Kleinstwagen Antworten

Zitat
Wie die Leute, die Toyotas kaufen?
Deiner ist doch ganz herkömmlich gestylt.



Meiner ist ja auch ein paar Jährchen alt. Ich rede von den neueren Modellen.
Zerknittert passt vielleicht am besten.

Maggi Offline




Beiträge: 45.244

09.11.2021 18:01
#11 RE: Kleinstwagen Antworten

Das ist wie bei den. Motorrädern, Transformersstyle.

--
Blog
Ich springe hoch, ich springe weit,
warum auch nicht, ich hab' ja Zeit.
Frei nach H.E.

Axel J Offline




Beiträge: 12.818

09.11.2021 18:39
#12 RE: Kleinstwagen Antworten

Zitat von Caboose im Beitrag #1
Toyota Aygo 2022

Der Umstand, dass andere Hersteller
in diesem Segment nur noch E-Autos
zu horrenden Preisen anbieten, ...


Wie kommst du auf das dünne Brett? Kleinstwagen, die mir auf Anhieb einfallen, alle mit Verbrenner und im Programm:

- VW Up 3,54 * 1,64 m

- Suzuki Ignis 3,70 * 1,66 m

- Hyundai i10 3,68 * 1,68 m

- Renault Twingo 3,62 * 1,65 m

- Smart forfour 3,50 * 1,67 m (@Soulie: auch der ist ein Kleinstwagen, 4 cm kürzer als ein Up, dafür 3 cm breiter)

- Toyota Aygo 3,70 * 1,74 m

Also, nix mit "nur noch E-Autos zu horrenden Preisen". Über Design kann man streiten, nicht aber über Fakten.

Axel

Ello Offline




Beiträge: 2.611

10.11.2021 21:06
#13 RE: Kleinstwagen Antworten

Zitat
… Der neue Smart for four (eigentlich ein absolutes Unding)
'meiner' Garageneignerin ist hoch, breit und aufgequollen
wie ein Hefeteig,…


Ich fahre den Renault Twingo 3, der ist fast baugleich mit dem Smart Forfour. Ich finde den nicht aufgequollen, passt in kleinste Parklücken. Und durch das Heckmotorkonzept und den dadurch vorne größeren Lenkeinschlag ist er auch sehr wendig. Keine Rennsemmel aber der klassische 1l drei Zylinder Saugmotor dreht aus dem Keller und ist mit 5 bis 5,5 l Verbrauch genügsam. Man darf ja auch nicht vergessen das eine größere Karosserie auch dem Aufprallschutz geschuldet ist.

3-Rad Offline



Beiträge: 33.502

10.11.2021 21:36
#14 RE: Kleinstwagen Antworten

Ich war gestern im PS Speicher in der Kleinwagen Ausstellung.

Dort stand auch ein Smart.

Der wirkte unter all den Kleinstwagen wie ein SUV.

Zephyr ( gelöscht )
Beiträge:

11.11.2021 07:53
#15 RE: Kleinstwagen Antworten

Zitat von Axel J im Beitrag #12
Zitat von Caboose im Beitrag #1
Toyota Aygo 2022

Der Umstand, dass andere Hersteller
in diesem Segment nur noch E-Autos
zu horrenden Preisen anbieten, ...


Wie kommst du auf das dünne Brett? Kleinstwagen, die mir auf Anhieb einfallen, alle mit Verbrenner und im Programm:

- VW Up 3,54 * 1,64 m

- Suzuki Ignis 3,70 * 1,66 m

- Hyundai i10 3,68 * 1,68 m

- Renault Twingo 3,62 * 1,65 m

- Smart forfour 3,50 * 1,67 m (@Soulie: auch der ist ein Kleinstwagen, 4 cm kürzer als ein Up, dafür 3 cm breiter)

- Toyota Aygo 3,70 * 1,74 m

Also, nix mit "nur noch E-Autos zu horrenden Preisen". Über Design kann man streiten, nicht aber über Fakten.




Meine echten Kleinwagen beginnen bei etwa 2,50 Metern (Fuldamobil) und liegen bei den größeren Kleinwagen bei 3 Metern (NSU Prinz 3, Janus, Goggo, Messerschmitt).

Übrigens ist der Messerschmitt mittlerweile auch auf E Antrieb umrüstbar...

C4

Seiten 1 | 2 | 3
«« Winterauto
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz