Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 27 Antworten
und wurde 1.046 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | 2
Marlowe Offline




Beiträge: 119

12.02.2020 10:57
#16 RE: Inears unterm Helm Antworten

Danke Doc, auch das ein guter Hinweis.
Ich werde so einen Knopf im Ohr mal bestellen. Die Kosten halten sich ja im Rahmen.
Hast Du einen konkreten Tipp für so ein Foam Dings?

Grüße,
Dirk

oldi Online



Beiträge: 50

12.02.2020 11:18
#17 RE: Inears unterm Helm Antworten

Ich benutze den Avantree Apico Mini seit 2 Jahren.
Ich bin soweit zufrieden. Der Akku hält bei mir aber nur maximal 1,5 Stunden.
Beim Absetzen des Helmes fällt der Stöpsel gerne raus.

Gruß aus München
von
Alexander
und
Gilera Saturno Sport 1947, MotoGuzzi Falcone 1955, MZ ETZ 250, RE Bullet,.SWM SilverVase.

docwahnsinn Offline




Beiträge: 80

12.02.2020 11:33
#18 RE: Inears unterm Helm Antworten

Stöpdel_Foam

und den habe ich- weiß nich welche Größe du hast. Einfach nachmessen- hat bei mir geklappt. gibt ja zig Hersteller

Hörer

und den

Hörer_2

Der Akku - nur Naviansage- habe ich bei Tagestouren mit Chris nicht leer bekommen.

Teilweise 11 - 12 Stunden- mit Pausen natürlich

Ich finde den super. Im Winter lade ich die einmal zwischendurch auf - Akkupflege

Beste Grüße aus dem Münsterland

Ingo


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
Marlowe Offline




Beiträge: 119

12.02.2020 18:41
#19 RE: Inears unterm Helm Antworten

Die Avantree habe ich bestellt... und dann mal sehen, ob ich noch Foamstöpsel brauche.
Dank an alle, die Tipps hatten.

Grüße,
Dirk

Ello Offline




Beiträge: 1.486

14.02.2020 23:58
#20 RE: Inears unterm Helm Antworten

Habe sie mir auch bestellt, sind heute gekommen. Sitzen gut im Ohr, unter dem Helm sitzen sie auch gut , da drückt nix.
Hatte mir ja erst überlegt das SC1 Standard für den C4 zu holen, das reicht aber auch, ist erheblich günstiger und kann auch mit meinem anderen Helm verwendet werden. Teste das jetzt mal an, wenn‘s gut ist hol‘ ich noch eins.

tom_s Offline




Beiträge: 4.293

15.02.2020 10:58
#21 RE: Inears unterm Helm Antworten

Zitat von tom_s im Beitrag #6
Gerade bestellt, bin gespannt.

.. gestern gekommen. Sitzen überraschend angenehm auch unterm Helm (C3) Guter Klang und relativ laut, muss ich jetzt noch auf dem Mopped testen.
Sind zumindest deutlich besser als meine bisherigen Sony-Dinger.



Gruß
Thomas

Wambo Offline




Beiträge: 2.122

15.02.2020 17:46
#22 RE: Inears unterm Helm Antworten

Na, das freut mich jetzt aber.

Ello Offline




Beiträge: 1.486

15.02.2020 18:43
#23 RE: Inears unterm Helm Antworten

Korrektur meines gestrigen Beitrages:
Ich schrieb: „Sitzen gut im Ohr, unter dem Helm sitze sie auch gut“. Falsch. Es muss heißen: „Sitzt gut im Ohr, unter dem Helm sitzt es auch gut“. Ist nämlich nur einer für das rechte Ohr.

Marlowe Offline




Beiträge: 119

17.02.2020 22:02
#24 RE: Inears unterm Helm Antworten

Zitat von Marlowe im Beitrag #19
Die Avantree habe ich bestellt...


Habe gerade einen Dauertest mit dem Streaming von Tagesschau24 gemacht. Nach ca. drei Stunden dauernder Audioübertragung war Schluß mit dem Akku.
Nun ist die Frage, was mehr Akku zieht: die Aufrechterhaltung der Verbindung oder die Wiedergabe des Audiosignals.

Drei Stunden wären mir als Laufzeit für eine Tour zu kurz. Dann müsste ich eine Powerbank mitnehmen... wäre machbar aber unbequem. Andererseits, kann man von einem so kleinen Akku auch nicht viel verlangen.

Grüße,
Dirk

Ello Offline




Beiträge: 1.486

17.02.2020 22:56
#25 RE: Inears unterm Helm Antworten

Frage:

Zitat von Ello im Beitrag #12
@zecke
Kannst Du sagen wie lange der Akku hält wenn nur Navigationsansagen laufen?

Antwort:
Zitat von zecke im Beitrag #13
So 6 - 8 Stunden.
Ich hab immer einen zweiten als Ersatz dabei , hab den aber nur gebraucht bei meiner Fahrt von Basel nach Münster, 14 Stunden.
Michael

zecke Offline



Beiträge: 141

17.02.2020 23:50
#26 RE: Inears unterm Helm Antworten

Hallo
die Angabe gilt für calimoto, nicht für eine Daueransage.
Calimoto ist ja eher sparsam mit den Ansagen.
Michael

Marlowe Offline




Beiträge: 119

18.02.2020 07:39
#27 RE: Inears unterm Helm Antworten

@Ello

Die Aussage von Zecke habe ich gelesen.
Nun gibt es aber bei solchen Geräten gerne gewisse Toleranzen. Und 3 Std. Dauerwiedergabe von Sprache sind ja nicht schlecht. Wenn die freundliche Stimme aus der Naviapp sich nur alle paar Minuten mal meldet, dürfte der Akku um einiges länger halten.
Das wird dann der Praxistest zeigen.

Grüße,
Dirk

docwahnsinn Offline




Beiträge: 80

18.02.2020 09:43
#28 RE: Inears unterm Helm Antworten

Genau so ist es.
Dauerhören zieht ja immens.

Reine NAviansagen hab bei 10 Stunden DAuer ON noch Akku.

Beste Grüße aus dem Münsterland

Ingo

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz