Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 29 Antworten
und wurde 1.042 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | 2
Falcone Offline




Beiträge: 99.664

13.06.2018 11:53
#16 RE: Zündkerze abgerissen antworten

Ballastbefreieung, da sie keinen wirklichen Nutzwert hat - wenn sie überhaupt noch funktioniert.
Ob sie bei einer Norwegenfahrt vielleicht doch etwas nützt, vermag ich nicht zu sagen.
Ursprünglich sollte sie die Vergaservereisung verhindern, aber durch den alkoholhaltigen Sprit in der EU hat sich das erübrigt.

Grüße
Falcone

Maggi Offline




Beiträge: 39.099

13.06.2018 12:37
#17 RE: Zündkerze abgerissen antworten

Dann kann sie auch drin bleiben, Sachen abbauen, nur weil man's kann finde ich doof.

--
Blog
Ich springe hoch, ich springe weit,
warum auch nicht, ich hab' ja Zeit.
Frei nach H.E.

Falcone Offline




Beiträge: 99.664

13.06.2018 13:09
#18 RE: Zündkerze abgerissen antworten

Ohne Anlass baue ich so was auch nicht raus. Aber wenn man schon mal die Vergaser raus nimmt, ist es nicht ganz unsinnig, den Kram abzubauen. Er ist ja eher hinderlich beim Vergaserzerlegen - wie auch das SLS beim Ventileeinstellen. Warum soll ich Dinge am Motorrad rumschleppen, die nicht gebraucht werden?

Grüße
Falcone

Maggi Offline




Beiträge: 39.099

13.06.2018 13:33
#19 RE: Zündkerze abgerissen antworten

Aus Nostalgie.

--
Blog
Ich springe hoch, ich springe weit,
warum auch nicht, ich hab' ja Zeit.
Frei nach H.E.

Mattes-do Online




Beiträge: 5.832

13.06.2018 13:38
#20 RE: Zündkerze abgerissen antworten

Watt nich drinn is kann auch nich kaputt gehen.

Gruß,
Mattes

PepPatty Offline




Beiträge: 6.236

13.06.2018 13:39
#21 RE: Zündkerze abgerissen antworten

was passiert, wenn die Vergaserheizung die Grätsche macht??

Grüße PepPatty

Mattes-do Online




Beiträge: 5.832

13.06.2018 13:41
#22 RE: Zündkerze abgerissen antworten

Dann wird den Vergasern zu kalt.

Gruß,
Mattes

Maggi Offline




Beiträge: 39.099

13.06.2018 13:57
#23 RE: Zündkerze abgerissen antworten

Und die Hölle friert zu.

--
Blog
Ich springe hoch, ich springe weit,
warum auch nicht, ich hab' ja Zeit.
Frei nach H.E.

Falcone Offline




Beiträge: 99.664

13.06.2018 14:23
#24 RE: Zündkerze abgerissen antworten

Zitat
was passiert, wenn die Vergaserheizung die Grätsche macht?


Nix.

Grüße
Falcone

pelegrino Offline




Beiträge: 48.557

13.06.2018 20:13
#25 RE: Zündkerze abgerissen antworten

So, heute habe ich mal alles sauber gemacht, was mit der Gemischaufbereitung zu tun hat. Ohne die Vergaser auszubauen, ich hab' ja Inbusschräubchen an den Schwimmerkammern, da geht das eigentlich ganz gut.

Jetzt läuft sie wieder ganz sauber, soweit ich das beurteilen kann. Probefahrt kommt erst morgen, jetzt bin ich müde, und will in die Heia ...

übrigens hat sich dieser Pelz, der auf den Luftfiltern sein sollte, zum Teil in Wohlgefallen aufgelöst . Ich habe das Zeug jetzt ganz entsorgt, und meiner W somit Sportluftfilter verpaßt b.

Ach ja - alle Unterdruckschläuche am Vergaser waren am Ende ausgefranzt. Erstmal 10 mm abgeschnitten, aber da sollten wohl auch mal neue her, denke ich. Luftfilter W650 3 (4).JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

3-Rad Offline



Beiträge: 31.555

13.06.2018 20:30
#26 RE: Zündkerze abgerissen antworten

Kann sein, das ich noch welche rumliegen hab. Erinnere mich mal vor dem Gespanntreffen noch mal dran, dann bringe ich welche mit.

pelegrino Offline




Beiträge: 48.557

13.06.2018 20:36
#27 RE: Zündkerze abgerissen antworten

Unterdruckschläuche? Die gibt's doch bestimmt als Meterware.

Luftfiler wäre natürlich schon gut. Andererseits: warum nicht einfach mit den Fliegedrahtfiltern fahren? Geht bestimmt mehr Luft durch, als mit den Pelztieren ... muß auch nochmal schauen, ob ich Tesamoll oder irgendwas in der Art im Format 4-5 x 12-13 irgendwo auftreiben kann, dann könnte ich die Kanten neu bekleben.
Außerdem habe ich noch ein paar total vergammelte Filterrahmen, mal schauen, ob ich da irgendwas Filtriges eingepaßt kriege. Luftfilter W650 2 (5).JPG - Bild entfernt (keine Rechte) Luftfilter W650 3 (4).JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

Falcone Offline




Beiträge: 99.664

13.06.2018 21:03
#28 RE: Zündkerze abgerissen antworten

Scheinbar kommen die Ws jetzt in das Alter, wo die Luftfilter zu Verschleißartikeln werden. Bis jetzt leben meine alle noch.

Grüße
Falcone

w-paolo Offline




Beiträge: 22.746

13.06.2018 22:36
#29 RE: Zündkerze abgerissen antworten

Zitat
....Bis jetzt leben meine alle noch.



Meine auch noch.
Wurden (zugegebenermassen) allerdings auf "halber Strecke" (also bei etwa 70.000 km)
auch schonmal durch Bruno erneuert.

Paule.

Es gibt nur einen Jahrhundert-Reifen !

pelegrino Offline




Beiträge: 48.557

14.06.2018 14:24
#30 RE: Zündkerze abgerissen antworten

Heute morgen ist es mir übrigens prima gelungen, die abgenudelten Schaumstoffstreifen von den Kanten der Filterrahmen zu erneuern.

Mußte die natürlich gut mit Bremsenreiniger entfetten, aber dann haben die Fix-o-moll Dichtstreifen gut dran geklebt.

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen