Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 27 Antworten
und wurde 1.092 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | 2
3-Rad Offline



Beiträge: 31.886

24.11.2017 19:01
Lecwec antworten

Hat das schon mal jemand versucht?
Was ist davon zu halten?

https://www.ebay.de/itm/LecWec-lec-wec-1...738.m2548.l4275


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
Falcone Offline




Beiträge: 101.734

24.11.2017 19:17
#2 RE: Lecwec antworten

Ist die Lenkung der Guzzi undicht geworden?

Grundsätzlich lassen diese Mittel die Dichtungen aufquellen. Wenn das Leck also klein ist und es an einer Dichtung liegt, kann das durchaus vorübergehend helfen. Auf Dauer nützt es aber nichts, denn eine verschlissene Dichtung oder gar Dichtfläche auf einer Welle heilt es natürlich nicht. Wenn es also nur leicht schwitzt, kann es funktionieren. Wenn es erst mal tropft, wird es auch nichts mehr helfen.

Grüße
Falcone

3-Rad Offline



Beiträge: 31.886

24.11.2017 19:26
#3 RE: Lecwec antworten

Jetzt ist gerade tatsächlich alles dicht. Aber als Guzzi Fahrer muss man sich ja schon mal informieren.
Das ist übrigens ein Thema aus dem Guzzi Forum.

Falcone Offline




Beiträge: 101.734

24.11.2017 19:34
#4 RE: Lecwec antworten

Ich wüsste nicht, was man bei einer Guzzi damit abdichten sollte. Zumindest in Motor oder Getriebe würde ich bei der Guzzi solche Zusätze nicht kippen wollen.
In ein schwitzendes Lenkgetriebe oder Automatikgetriebe beim Auto, dass sowieso nur noch für gewisse Zeit gefahren werden soll, vielleicht.

Grüße
Falcone

3-Rad Offline



Beiträge: 31.886

24.11.2017 19:38
#5 RE: Lecwec antworten

Die schütten das in Getriebe und Endantrieb.

Falcone Offline




Beiträge: 101.734

24.11.2017 19:47
#6 RE: Lecwec antworten

Vermutlich wird es nicht schaden. Ob es aber nützt? kommt auf den Schaden und auf das Material der Dichtung an. Ist der Wellendichtring erst mal auf der Welle eingelaufen oder gar aus modernem Material (Viton), nützt es nichts. Aber manchmal hilft ja schon der Glaube.

Grüße
Falcone

3-Rad Offline



Beiträge: 31.886

24.11.2017 21:00
#7 RE: Lecwec antworten

Das soll bei allen Polymeren funktionieren. Flourkautschuk ist doch auch ein Polymer, oder?

Serpel Online




Beiträge: 42.973

24.11.2017 21:46
#8 RE: Lecwec antworten

Fluorkautschuk schon.

Ebenso wie Holz, Papier, Seide, Haare, Kunststoffe ...

Gruß
Serpel

"DA SIND WIR LETZTES MAL AUCH GESESSEN MIT BLICK AUF DAS MURMELTIER!"

3-Rad Offline



Beiträge: 31.886

24.11.2017 22:36
#9 RE: Lecwec antworten

Prima, dann kann man sich zur Not auch die Haare damit waschen.

Maggi Offline




Beiträge: 40.042

24.11.2017 22:49
#10 RE: Lecwec antworten

Der Kautschuk bei uns im Flur heißt Fußabtreter.

--
Blog
Ich springe hoch, ich springe weit,
warum auch nicht, ich hab' ja Zeit.
Frei nach H.E.

3-Rad Offline



Beiträge: 31.886

24.11.2017 22:54
#11 RE: Lecwec antworten

Fusswec wäre ja auch marketingtechnisch unklug.

martin58 Offline




Beiträge: 3.103

25.11.2017 10:46
#12 RE: Lecwec antworten

hatte ich vor jahren schon mal versucht, ich glaube auch bei meiner v7. war aber damals nicht so ganz überzeugend .. irgendwo habe ich noch nen rest stehen. den könnte ich eigentlich in den leckenden endantrieb meiner guzzi schütten. dann wäre das zeug wenigstens aufgebraucht ..
ich wusste gar nicht, dass du jetzt auch ne guzzi hast. basierend auf meinen erfahrungen ist das eigentlich in technischer hinsicht ein abstieg (von der w zur guzzi)

3-Rad Offline



Beiträge: 31.886

25.11.2017 10:53
#13 RE: Lecwec antworten

Zitat
ich wusste gar nicht, dass du jetzt auch ne guzzi hast. basierend auf meinen erfahrungen ist das eigentlich in technischer hinsicht ein abstieg (von der w zur guzzi)



Auf jeden Fall.

Trotzdem macht´s damit viel Spass. Seit April über 10000 Km damit gefahren.

Die eine oder andere W hab ich ja immer noch.

IMG_20171119_123100868.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Serpel Online




Beiträge: 42.973

25.11.2017 11:13
#14 RE: Lecwec antworten

Isen bisen wenig Luft drin.

Gruß
Serpel

"DA SIND WIR LETZTES MAL AUCH GESESSEN MIT BLICK AUF DAS MURMELTIER!"

3-Rad Offline



Beiträge: 31.886

25.11.2017 11:15
#15 RE: Lecwec antworten

Nö.

Holz ist übrigens kein Polimer.

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen