Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 456 mal aufgerufen
 Gespanne
mappen Offline




Beiträge: 14.481

13.05.2017 11:05
was neues altes.... antworten

tach

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/detail...ction=vipPaging

ist mir so zugelaufen, werde es aus platzgründen aber doch wieder verkaufen...

gas

mappen




Wisedrum Offline




Beiträge: 3.972

13.05.2017 12:54
#2 RE: was neues altes.... antworten

Der trinkfreudige Drilling ist ohne Beiwagen eigentlich richtig klasse....

Wisedrum

Maggi Offline




Beiträge: 35.451

13.05.2017 23:36
#3 RE: was neues altes.... antworten

Pfff, Banause.

--
Blog
Ich springe hoch, ich springe weit,
warum auch nicht, ich hab' ja Zeit.
Frei nach H.E.

Wisedrum Offline




Beiträge: 3.972

13.05.2017 23:41
#4 RE: was neues altes.... antworten

Quatsch, wie kann man einen so munteren
und schicken 2Takter nur so unnötig dreirädrig andicken. Der vertanzt sich ja komplett in dem Gespann. Ich sehe schon, aus mir wird nie ein Fahrer oder Liebhaber solcherlei Gefährts.

Wisedrum, kurzfristig dann ebenmal der banausige aber typische Solomaschinenfahrer.

Maggi Offline




Beiträge: 35.451

13.05.2017 23:52
#5 RE: was neues altes.... antworten

Fahr erstmal Gespann, dann können wir weiterreden.

--
Blog
Ich springe hoch, ich springe weit,
warum auch nicht, ich hab' ja Zeit.
Frei nach H.E.

tom_s Offline




Beiträge: 3.383

14.05.2017 12:20
#6 RE: was neues altes.... antworten

Zitat von Wisedrum im Beitrag #4
Quatsch, wie kann man einen so munteren
und schicken 2Takter nur so unnötig dreirädrig andicken. Der vertanzt sich ja komplett in dem Gespann. Ich sehe schon, aus mir wird nie ein Fahrer oder Liebhaber solcherlei Gefährts.

Wisedrum, kurzfristig dann ebenmal der banausige aber typische Solomaschinenfahrer.


Dann frage ich mich, warum Du in diesem Unterforum überhaupt schreibst?
Ist im Prius-Fred zuwenig Zuwendung?



Gruß
Thomas

mappen Offline




Beiträge: 14.481

15.05.2017 08:46
#7  was neues altes.... antworten

tach

kann euch beruhigen, selbst flott bewegt hat sich das dreikrad nur plus minus 7,5ltr genommen... ich bin nun rund 500km
damit gefahren, ein absolut anders fahren als mit dem bmw dreikrad, weniger leistung, weniger fahrwerk, praktisch nicht
existenten bremsen, aaaber, viel mehr spass als die kuh...

trenne mich wirklich nur mit einem weinenden auge von dem so sicherlich nicht wieder zu bekommenden dreikrad... aber
es geht in gute hände, kein gespannverweigerer wie der wisedrum, also alles im lot

gas

mappen




Wisedrum Offline




Beiträge: 3.972

15.05.2017 09:20
#8 RE: was neues altes.... antworten

Möge der neue Besitzer glücklich mit diesem Gespann und der Zugmaschine werden, die aus der Suzuki GT Familie stammt, eine Reihe von optisch und 2takttechnisch attraktiv sympathischen Maschinen, von denen dreizylindrig kaum noch welche im Umlauf sind.

Wisedrum

mappen Offline




Beiträge: 14.481

15.05.2017 10:15
#9 was neues altes.... antworten

tach

joo, gt550 war mein erster japaner, als solo... vor 30 jahren habe ich sie an einen freund verkauft, der sie immer noch hat,
und sie mir nicht zurück verkaufen will, verstehe ich garnicht... lach...

wollte schon länger wieder einen zweitakter, dann aber drilling oder drehschieber, wobei die gt besser ins beutechema passt,
wegen der ersatzteilsituation, und somit fahrbarkeit... dazu kommt natürlich die vollkommen andere motorcharakteristik als
bei den kawa triples...

nun kann ich mich wieder den beiden solo gt projekten widmen...

gas

mappen




Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 2017-04-04 19.28.40.jpg  gt rechts.jpeg  2016-12-18 17.18.33.jpg 
Wisedrum Offline




Beiträge: 3.972

15.05.2017 10:26
#10 RE: was neues altes.... antworten

Schöne Maschinen, I love them.

Hätte ich mehr Geld, Platz, Zeit, also eigentlich alles, ja dann würde mindestens einer von diesen Drillingen, gern dazu auch eine rauchende Kawa, mein Fahrzeugbestand bereichern.

Unvergesslich bleibt mir als junger, motorradvernarrter Sozius eine Fahrt aus Dänemark auf dem niegelnagelneuen, lustig bonbonfarbenen Wasserbüffel, den ein älterer Freund sich als Import vor gefühlten Jahrhunderten überführte. Es begab sich zu einer Zeit Mitte der 70er. Junge, Junge, das war noch ein Motorrad...

Hat Falcone eigentlich irgendsoeine Rauchfahne in seiner großen Sammlung?
Ich würd's verstehen.

Wisedrum

mappen Offline




Beiträge: 14.481

15.05.2017 11:06
#11  was neues altes.... antworten

tach

das gefühl trügt... jedes neue krad kann alles besser, aber halt langweiliger... von der vernunft her sollte man nur eine gt 380
in die engere wahl ziehen, da sie was ersatzteile angeht recht problemlos ist... gt 550 sind in deutschelande unter 50 stück
zugelassen, eine information von vor jahren, also sind es sicher kaum mehr geworden...

auf dem dritten bild bin ich mit meiner damaligen freundin in italien... oldenburg münchen, 7 oder 8x tanken, sie auf v35 einmal...

wenn ich nicht durch zufall auf die 380er gestoßen wäre, vermutlich hätte ich mir so schnell keine mehr organisiert... und genau
aus dem kauf der 380er ist die info von den beiden 550er erwachsen...

gas

mappen




Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 2017-04-26 12.21.44.jpg 
Wisedrum Offline




Beiträge: 3.972

15.05.2017 11:12
#12 RE: was neues altes.... antworten

Zur 380 ist mir in Erinnerung geblieben, wie die etwas verhalten laufende
Test GT380 mit steigenden, frühlingshaften Temperaturen laut 'Motorrad'
ein für den Tester, Klacks glaub' ich war's, erfreulich verändertes Lauf-und Leistungsverhalten
an den Tag legte. Er, der Tester, mochte die Maschine.
Ich mag diesen kleinsten SusiDrilling auch.

Wisedrum

«« batterie
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen