Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 243 mal aufgerufen
 Gespanne
Menn Offline



Beiträge: 49

06.04.2017 10:03
Honda GL 500 Silverwing Gespann Bj.1987 antworten

Guten Tag,
hier was für Leute,die mit den Gedanken spielen,ob ein Gespann das Richtige ist.
Bin mit dem oben genanntes Gespann schon einige Jahre in Spanien mit deutscher Zulassung unterwegs.
Bei der letzen TÜV Untersuchung bekam ich keine der hier Üblichen Plakette, mit der Begründung,das KFZ muss Umgemeldet werden.
Sah kein Problem,lass ich es eben ummelden.
Pustekuchen.
Zur Ummeldung brauche eine Homologation Nr. und dies gibt es erst ab 1995.
Man kann über ein Ing.Büro sowas erstellen lassen ,aber mit immensen Kosten,Plus die Zulassung über eine Agentur.
Das alles,und wegen den nicht vorhandenen Gespannmarkt,habe ich mich entschlossen,das Gespann wieder zurück zubringen oder lassen.
Dann hätte ich aber 2 Gespanne zu Hause,was ich nicht will.
Gehe mal von aus ,es wir wohl Juni-Juli werden.
LG
Menn

knorri Offline



Beiträge: 1.378

06.04.2017 10:15
#2 RE: Honda GL 500 Silverwing Gespann Bj.1987 antworten

Zitat von Menn im Beitrag #1
und wegen den nicht vorhandenen Gespannmarkt


Moin Herbert!

Die Spanier sind erprobte Inquisitoren. Dia haben das auch als Teufelswerk erkannt.

Knorri

Menn Offline



Beiträge: 49

06.04.2017 12:40
#3 RE: Honda GL 500 Silverwing Gespann Bj.1987 antworten

Hallo Knorri,
Deine schlimme Erfahrung läßt Dich aber nicht mehr los.
Hatte gedacht.das steckt doch ne Bergische Jung einfach so weg.
Gespanne haben hier in Spanien auch ihre Anhänger. Besonders Kinder und Jugendliche freuen sich,wenn man bei ihnen vorbei fährt.
Das Gleiche gilt auch für Deutschland.
Aber im Alter kriegen wir sie alle.
LG
Herbert

ein Monat »»
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen