Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 39 Antworten
und wurde 2.273 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | 2 | 3
Zephyr Offline




Beiträge: 9.919

23.11.2016 18:20
#16 RE: Wer erkennt das Motorrad? Antworten

Nein, die ß8er hatten durchaus Rasten.

C4

Falcone Offline




Beiträge: 105.510

23.11.2016 19:07
#17 RE: Wer erkennt das Motorrad? Antworten

Richtig, die gab es mit Pedalen und mit Rasten. Normalerweise hatten sie Rasten.

Grüße
Falcone

sandklaus Offline



Beiträge: 176

23.11.2016 19:17
#18 RE: Wer erkennt das Motorrad? Antworten

Stimmt nicht C4.

Allein eine der meistgekauften damals,
die NSU Quick hatte Pedale (Tretkurbeln).
Steht bei mir im Keller.
Und eine 98er mit Sachsmotor UND TRETKURBELN
war damals ein Begriff.

Gruß Klaus

Zephyr Offline




Beiträge: 9.919

23.11.2016 19:58
#19 RE: Wer erkennt das Motorrad? Antworten

Sandklaus, natürlich hatte die Quick Oedale.
Andere schon, vergl. NSU Fox, Adler , DKW usw.
Fußraste und 98er Motor schließen sich nicht aus.

C4

Ray Lomas Offline




Beiträge: 1.503

23.11.2016 22:59
#20 RE: Wer erkennt das Motorrad? Antworten

Eine 98er wäre zierlicher: GÖ 100

Kann natürlich auch eine 125er sein. Dann aber eher DKW RT.

Aber Tanklackierung und Tankemblem sehen wie bei meiner alten Zündapp aus. Schutzblech auch.
Und Halbnabentrommelbremse.


Gruß

Ray Lomas

Falcone Offline




Beiträge: 105.510

24.11.2016 08:49
#21 RE: Wer erkennt das Motorrad? Antworten

Die Zündapp hat nicht diese Linierung, die Nabe ist größer, das Rad kleiner, das Tankempblem ein ganz anderes, die Gabel ist massiver, die Auspuffführung eine andere. Also die Zündapp würde ich sicher ausschließen.
Die Proportionen passen genau zu den üblichen 98ern, die wirklich überwiegend mit Fußrasten ausgestattet waren. Die NSU Quick ist da die Ausnahme und die Quick wie auch die Adler gehören trotz gleichen Hubraums nicht zu 98er Konfektionsmotorrädern, um die es hier geht.

Grüße
Falcone

Brundi Offline



Beiträge: 31.820

24.11.2016 09:05
#22 RE: Wer erkennt das Motorrad? Antworten

@Serpel: du erkennst doch sonst immer alle Töffs.

Grüße
Brundi

Ray Lomas Offline




Beiträge: 1.503

24.11.2016 18:10
#23 RE: Wer erkennt das Motorrad? Antworten

Zitat
Die Zündapp hat nicht diese Linierung, die Nabe ist größer, das Rad kleiner, das Tankempblem ein ganz anderes, die Gabel ist massiver, die Auspuffführung eine andere. Also die Zündapp würde ich sicher ausschließen.


Massivere Gabel stimmt. Auspuff sehe ich leider keinen. Rad und Nabengröße evt.
Linierung gab es auch bei Zündapp (Goldene Linie auf schwarz z.B), Tankemblem sehe ich anders.

Eine `48 GÖ100 ist es jedenfalls auch nicht.

Wie wär's dann mit einer RIXE (KP 100)?. Reifengröße, Schutzbleche, Scheinwerfer, Lenker passen.

Gruß Ray Lomas

Falcone Offline




Beiträge: 105.510

24.11.2016 19:47
#24 RE: Wer erkennt das Motorrad? Antworten

Das Tankemblem bei der ersten Nachkriegs-Zündapp ist ein Ovalschild. Und vor dem Krieg war es eine Chromblende.
Passt also nicht. Aber dass es keine Zündapp ist, hatten wir ja schon geklärt

Die Rixe wäre durchaus denkbar.
Leider gibt das Foto nicht genügend her.

Wenn man von der Tankfarbe absieht, könnte auch das passen.

Aber ich befürchte, mit diesem schlechten Foto kommen es einfach zu viele 98er in Frage, die es sein könnten

Grüße
Falcone

Ray Lomas Offline




Beiträge: 1.503

24.11.2016 21:17
#25 RE: Wer erkennt das Motorrad? Antworten

Zitat von Falcone im Beitrag #24
Das Tankemblem bei der ersten Nachkriegs-Zündapp ist ein Ovalschild.


Da gab's wohl Varianten:
Zündapp DB200 1948

DB 200 ca. 1950

Gruß

Ray Lomas

Ray Lomas Offline




Beiträge: 1.503

24.11.2016 21:22
#26 RE: Wer erkennt das Motorrad? Antworten

Von der Rixe 100 finde ich keine verlinkbaren Fotos,
nur einen Prospekt Rixe KP 100

plus die Tanklackierung der größeren Rixes und schon passt's zum Foto.

Gruß

Ray Lomas

sandklaus Offline



Beiträge: 176

29.11.2016 17:39
#27 RE: Wer erkennt das Motorrad? Antworten

So , letzter Versuch mit einem
etwas besserem Bild .

Gruß Klauskonrad 2 001.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Falcone Offline




Beiträge: 105.510

29.11.2016 17:51
#28 RE: Wer erkennt das Motorrad? Antworten

Ah jetzt ja, deutlich besser. Da sind ja nun tatsächlich zwei Auspuffrohre zu sehen, eine 98er ist es also doch nicht! Nun ist sie aber ganz klar als 175cm Göricke mit ILO-Motor zu erkennen, Typ Gö 175.

Motor ILO MG 175 F
8,5 PS
174ccm
Dreigang-Fußschaltung
90 km/h
1280 Mark

Grüße
Falcone

Ray Lomas Offline




Beiträge: 1.503

29.11.2016 19:51
#29 RE: Wer erkennt das Motorrad? Antworten

Falcone, ich darf noch mal? (jetzt mit besserem Foto!)

Wenn es die Göricke (aus Bielefeld!) auch mit Trapez-Gabel gab (man sieht nämlich den Feststeller auf dem Foto) ist das ein Treffer! GÖ 175

Sonst sehen Auspuffkrümmer und Parallelogrammgabel sehr nach Rixe aus. KP 125
Gab wohl etliche Varianten der Tanklackierung KP 125

Die Motoren bei Göricke und Rixe sind meist identisch (ILO oder Sachs).

Gruß

Ray Lomas

Serpel Offline




Beiträge: 44.960

29.11.2016 20:27
#30 RE: Wer erkennt das Motorrad? Antworten

Aber das Emblem sieht eindeutig nach Göricke aus, da hat Falcone schon recht. Die im Prospekt wird halt ein späteres Baujahr bereits mit Teleskopgabel sein, auf dem Bild dagegen noch eine mit Trapezgabel.

Gruß
Serpel

Nordschleife in 8:22

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz