Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 15 Antworten
und wurde 935 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | 2
thomasH Offline




Beiträge: 5.871

12.03.2016 11:31
Es reisst nicht ab! Antworten

Moinmoin!

Morgen steht der Abholtermin für die kleine ER 500 auf dem Kalender.
Und da ich dem Käufer noch einen Ölwechsel versprochen habe, bin ich
heute morgen in aller Frühe eine Runde Öl warm fahren. Es war etwas
kühl aber egal. Also Öl ablassen, neues Öl einfüllen und alles sauber
wischen. Motor kurz laufen lassen und alles auf Dichtigkeit prüfen.
Dabei ist mir dann eine kleine Ölspur auf der rechten Seite aufgefallen.
Nur gaaanz wenig, aber sichtbar. Es kam von einer 17er Schraube in
Höhe des Schauglases. Ich habe mir angewöhnt, nie Schrauben einfach so
mal eben fester anzuziehen. Also: ER auf den Seitenständer und raus
mit dem Teil. Das ist zum Vorschein gekommen:

DSC01347.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

Nett oder? Die hat einer der Vorbesitzer tatsächlich mit
Epoxidharz geklebt.

Also auf zum Kawahändler. Der hat heute dicht! In Saarbrücken ist
die Intermoto! . Just in dem Moment ruft der Käufer an, um den
Abholtermin eine Woche zu verschieben. Der Arme ist krank.

Aber Sachen gibt's...

Und für Maggi: Morgen gibt's eine neue Tischdecke! Für Sonntags halt.

Viele Grüße
Thomas

Serpel Offline




Beiträge: 44.960

12.03.2016 11:44
#2 RE: Es reisst nicht ab! Antworten

Geil - eine Schraube mit Sollbruchstelle!

So was können nur die Japaner ...

Gruß
Serpel

Raffnix Offline



Beiträge: 425

12.03.2016 13:13
#3 RE: Es reisst nicht ab! Antworten

Im ersten Augenblick dachte ich bei Ansicht des Bildes
es handelt sich um eine Hohlschraube der Bremsanlage.

Das waere dann ja richtig fatal.
Moped gerade verkauft und der Kaeufer wickelt sich um
den naechsten Baum.

--------------------------------------------------------------------

Dieser Post wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gueltig.

Maggi Offline




Beiträge: 41.711

12.03.2016 13:26
#4 RE: Es reisst nicht ab! Antworten

Wenn ich sowas sehe, man kann mit gutem Gewissen keine gebrauchten Moppeds kaufen.

--
Blog
Brille? Schielmann

ingokiel Offline



Beiträge: 10.268

12.03.2016 13:30
#5 RE: Es reisst nicht ab! Antworten

Ich kauf nur neu und lauf am Band mit! Und wehe ich seh da was!!!

3-Rad Offline



Beiträge: 32.174

12.03.2016 13:57
#6 RE: Es reisst nicht ab! Antworten

Ich baue ja Fehler am liebsten selber ein. Das spart mir hinterher die aufwendige Suche.

ingokiel Offline



Beiträge: 10.268

12.03.2016 14:08
#7 RE: Es reisst nicht ab! Antworten

Axel J Offline




Beiträge: 12.223

12.03.2016 14:45
#8 RE: Es reisst nicht ab! Antworten

Zitat von Maggi im Beitrag #4
... man kann mit gutem Gewissen keine gebrauchten Moppeds kaufen...


würde ich pauschal nicht unterschreiben, aber kennen sollte man seine Pappenheimer schon, und vertrauen sollte man denen auch können. Wenn ich dann wiederum mitbekomme (nach dem Kauf), was hier von gewissen Leuten so als unfallfrei und völlig in Ordnung angeboten wird ... dann sehe ich das auch so wie Maggi (von dir würde ich natürlich kaufen .

Axel

Maggi Offline




Beiträge: 41.711

12.03.2016 16:28
#9 RE: Es reisst nicht ab! Antworten

Zitat
von dir würde ich natürlich kaufen


Ich nicht.
Ich habe ja auch schon das ein oder andere kaputt geschraubt.

Allerdings auf die Idee Schrauben zu kleben käme ich wohl nicht.

--
Blog
Brille? Schielmann

Axel J Offline




Beiträge: 12.223

12.03.2016 16:35
#10 RE: Es reisst nicht ab! Antworten

Zitat von Maggi im Beitrag #9
... Ich habe ja auch schon das ein oder andere kaputt geschraubt...


und, wo ist das Problem? Außer man verschweigt es, dann ist es Kacke. Gibt es sogar hier im Forum, frag mal Friedo.

Axel

thomasH Offline




Beiträge: 5.871

12.03.2016 17:29
#11 RE: Es reisst nicht ab! Antworten

Die ER war von 2003 bis 2014 in einer Hand. Inspektionen wurden alle zwei
bis drei Jahre gemacht, die erste bei Kawa, die nächsten in einer freien
Werkstatt. Der zweite Besitzer hatte das Moped bis September 2015. Er hat
das Teil beim Kawa-Händler gekauft, der bei Auslieferung 2015 eine große
Inspektion gemacht hat. Bis ich sie übernommen habe, wurden 1500 km gefahren.
Verkauft hat er die Kleine, weil er eine ZR-7 vom Nachbarn gekauft hat.
Die stand in der Tiefgarage schon neben der ER.

Also ich halte die Vorgeschichte des Motorrads für durchaus vertrauenserweckend
und nicht dazu geeignet, Misstrauen zu erwecken. Dem zweiten Besitzer traue ich
die Kleberei nicht zu. Der hat zwei linke Hände! Bleibt also nur der erste
Besitzer, der das Moped zum Service in die Werkstatt gibt aber Schrauben
klebt. Bleibt als Ursache eigentlich nur...
... aber das ist alles nur Spekulation!

Die Schraube und das Ritzel werde ich jedenfalls mal aufheben. Dann hab' ich
was, das ich meinen Enkeln zeigen kann!

Viele Grüße
Thomas

mappen Offline




Beiträge: 14.853

15.03.2016 07:28
#12  Es reisst nicht ab! Antworten

tach

Zitat von thomasH im Beitrag #11

Die Schraube und das Ritzel werde ich jedenfalls mal aufheben. Dann hab' ich
was, das ich meinen Enkeln zeigen kann!


hast du schon eine halle angemietet?

gas

mappen




thomasH Offline




Beiträge: 5.871

15.03.2016 08:07
#13 RE: Es reisst nicht ab! Antworten

Moin!

Nö! Aber ich hoffe, davon absehen zu können...

Viele Grüße
Thomas

Feldweg-Streuner Offline




Beiträge: 1.110

15.03.2016 20:31
#14 RE: Es reisst nicht ab! Antworten

Das ist echt grob fahrlässig so eine schraube mit Epoxi zu kleben.
Da nimmt man besser Sekundenkleber mit MicroBalloons.

Feldweg-Streuner *erfahr dir die Welt*
Ich bin das Schaf im Wolfspelz
und möchte niemalsnicht zurück zur Herde.
***********************************************

thomasH Offline




Beiträge: 5.871

15.03.2016 21:19
#15 RE: Es reisst nicht ab! Antworten

Also ich würd's mal gar nicht kleben! Ich hab' das Teil beim
Freundlichen heute neu bekommen - für 22 Euro incl. O-Ring.

Viele Grüße
Thomas

Seiten 1 | 2
«« W 1200
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz