Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 32 Antworten
und wurde 1.402 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | 2 | 3
uwe.z Offline



Beiträge: 1.400

03.02.2016 13:12
#16 RE: Hier sind viele Yamaha SR-Enthusiasten. Antworten

ja , eine sr natürlich . wird am sa. in zahlung genommen ....

Motorino2001 Offline




Beiträge: 75

03.02.2016 13:20
#17 RE: Hier sind viele Yamaha SR-Enthusiasten. Antworten

Der Scrambler aus Wuppertal ist ein Juwel!

In Bezug auf weniger Ps und Hubraum Ich habe noch nie das Problem zu verstehen, ist es nur zu wählen,
kleinen Straßen und Wege,so ist es auch richtig Spaß.

Ich habe und haben immer noch großen und kleinen Bikes!

Also ich denke, beide haben ihre Scharm.

Ich bin nur so verdammt müde, dass sobald jemand zeigt oder sagt, kleine Motorräder

es gibt immer jemanden, der sagt, dass sie größer sein würde

Für Hölle die Kleinen nicht größer sind, verstehe es jetzt

I only believe in things i can see / Ich glaube, nur in Dinge, die ich sehen kann.

PeWe Offline




Beiträge: 19.879

03.02.2016 14:39
#18 RE: Hier sind viele Yamaha SR-Enthusiasten. Antworten

Ja, SR 500 fahren macht einfach nur Spaß....



LG
PeWe

"...Ich fahre so langsam, dass man mich nicht blitzen muss – mich kann man
malen!"

knorri Offline



Beiträge: 1.567

03.02.2016 15:47
#19 RE: Hier sind viele Yamaha SR-Enthusiasten. Antworten

"Der Scrambler aus Wuppertal ist ein Juwel!"

Ja. Das werde ich dem Axel Koenigsbeck gerne ausrichten......es hat die.
Habe noch eben noch mit ihm gesprochen.


Knorri

Hobby Online




Beiträge: 37.942

03.02.2016 16:08
#20 RE: Hier sind viele Yamaha SR-Enthusiasten. Antworten

Zitat
Axel Koenigsbeck



hat der nicht mal was mit Cross zu tun gehabt ?
oder so...

.
.
Gruß Hobby

der mit drei W-Treffen im europäischen Ausland....

Knallert Offline




Beiträge: 625

03.02.2016 16:13
#21 RE: Hier sind viele Yamaha SR-Enthusiasten. Antworten

Und aber hallo:

Wenn ich daran denke, dass die W400 und die CB 400 gleich stark sind und erstere 72 Kg schwerer ist: meine Herren.

Dafür kannste Dir auf der CB ne Dauersozia installieren.

Knallert

Maggi Offline




Beiträge: 41.711

03.02.2016 16:32
#22 RE: Hier sind viele Yamaha SR-Enthusiasten. Antworten

Zitat
Ja, SR 500 fahren macht einfach nur Spaß....


Dem kann ich nur beipflichten, vielleicht sollten wir mal ein W-Forum-SR-Treffen veranstalten.

--
Blog
Brille? Schielmann

Falcone Offline




Beiträge: 105.511

03.02.2016 16:35
#23 RE: Hier sind viele Yamaha SR-Enthusiasten. Antworten

Grüße
Falcone

Maggi Offline




Beiträge: 41.711

03.02.2016 16:42
#24 RE: Hier sind viele Yamaha SR-Enthusiasten. Antworten

Wassiss los, Falcone? Haste keine.

--
Blog
Brille? Schielmann

Falcone Offline




Beiträge: 105.511

03.02.2016 17:05
#25 RE: Hier sind viele Yamaha SR-Enthusiasten. Antworten

Pssssst!

Grüße
Falcone

Helle Offline




Beiträge: 1.257

03.02.2016 19:15
#26 RE: Hier sind viele Yamaha SR-Enthusiasten. Antworten

also meine CB 400 hatte 4 Töpfe, und wenn ich richtig gesehen habe sind da in den Verkauf links auch einige abgebildet ... denke um die gehts aber hier überhaupt nicht.....
Trotzdem will ich mal ne Lanze brechen für genau diese 400 Four auch wenn ich Prügel kriege:
Die damals kleinste (die 350er war schon eingestellt)Four hatte nur 180 KG, ein unglaubliches Handling bei 37 PS. Die ging aber wie Hölle, und hatte wieder erwarten auch untenrum schon Dampf.
Bei bedarf war das Teil bis 10K Umdrehungen auszulutschen.In Verbindung mit dem 6 Gang Getriebe ist mir im Odenwald keiner meiner Kumpels mit ihren 750ern weggefahren, vor Kurven konnte ich etliche Meter später Bremsen und das Fahrwerk war vom feinsten,super ausbalaciert(CB 500+750 waren deutlich schlechter, die 750er hätte damals schon ne Gabelbrücke gebraucht , so erbärmlich hat sich die Vordergabel beim Bremsen verzogen).
Für Leute, die Probleme haben mit ihren Stelzen auf den Boden zukommen echt ne alternative.Der seidenweiche Lauf hat begeistert und der Einsatz eines Zubehör Auspuff von Dunstall hat dann auch den Sound "optimiert"
Bin trotz meiner 183 nach 400 Km immer locker und entspannt abgestiegen, wenn ich zu meiner Bundeswehr Zeit in der Kaserne oder zu Hause angekommen bin, also auch absolut auf längeren Strecken zu gebrauchen.
Mist,wenn ich das jetzt nochmal so durchlese hätte das in den "Hätte ich nur nie verkauft" reingehört....
Heute sind mir 2 Töpfe völlig ausreichend.....

Gruß Helle

Falcone Offline




Beiträge: 105.511

03.02.2016 19:17
#27 RE: Hier sind viele Yamaha SR-Enthusiasten. Antworten

Meine erste Honda war auch eine CB400 in blau. Die war wirklich nett.

Eigentlich war meine allererste Honda je eine C110 - aber die lief nie richtig.

Grüße
Falcone

Helle Offline




Beiträge: 1.257

03.02.2016 20:01
#28 RE: Hier sind viele Yamaha SR-Enthusiasten. Antworten

jau Dunkelblau

Gruß Helle

Mattes-do Offline




Beiträge: 6.330

03.02.2016 21:03
#29 RE: Hier sind viele Yamaha SR-Enthusiasten. Antworten

Zitat
Dem kann ich nur beipflichten, vielleicht sollten wir mal ein W-Forum-SR-Treffen veranstalten.


Damit Falcone mitspielen kann sollte man noch XT anfügen.

Gruß,
Mattes

Mattes-do Offline




Beiträge: 6.330

03.02.2016 21:07
#30 RE: Hier sind viele Yamaha SR-Enthusiasten. Antworten

Zitat von Falcone im Beitrag #27
Eigentlich war meine allererste Honda je eine C110 - aber die lief nie richtig.

Meine erste Honda - mein allererstes Motorrad überhaupt - war eine CB72. Allerdings auch ein ziemlicher PS-Haken.

Gruß,
Mattes

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz