Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 37 Antworten
und wurde 2.110 mal aufgerufen
 Motorrad
Seiten 1 | 2 | 3
Serpel Offline




Beiträge: 44.960

21.12.2015 06:59
Neuer VOZZ Helm ohne Kinnriemen Antworten

Moin Leute,

aus Australien kommt ein neues Helmkonzept, bei dem auf Kinnriemen verzichtet wird. An dessen Stelle tritt ein Klappmechanismus, der aus dem Helm zwar einen Klapphelm macht, mit einem Klapphelm im herkömmlichen Sinn aber nichts zu tun hat - also auch auf dessen (wenige) Vorteile bewusst verzichtet.

Denn es geht um etwas ganz anderes: es geht um einzigartig einfaches Auf- und Absetzen ebenso wie um erstklassige Aerodynamik/Aeroakustik. Durch den Klappmechanismus, der den Helm in zwei Hälften trennt, kann auf Kinnriemen komplett verzichtet werden und der Helm den Kopf auch im Kinn- und Halsbereich weitgehend umschließen. Wer schon mal während der Fahrt die Hand auf die bei herkömmlichen Helmen dort klaffende Lücke gelegt hat, weiß den Vorteil eines dicht abschließenden Helmes zu schätzen. Damit werden nicht nur die Windgeräusche massiv reduziert sondern auch die mechanischen Lebensäußerungen von Motor und Antriebskette.

Was Schuberth beim Profil in den neunziger Jahren etwas halbherzig und daher erfolglos ausprobiert hat, könnte beim VOZZ nun endlich "klappen". Wobei der Erfolg auf dem Markt natürlich auch von vielen anderen Dingen abhängt. Insbesondere muss der Vertrieb aufgebaut und gesichert werden und der wie eine Sollbruchstelle anmutende Klappmechanismus stabiler sein als er aussieht.

Hier der Helm auf YouTube.

Gruß
Serpel

Falcone Offline




Beiträge: 105.719

21.12.2015 07:10
#2 RE: Neuer VOZZ Helm ohne Kinnriemen Antworten

Interessant. Aber wirklich sehr gewöhnungsbedürftig.

Den Profil von Schuberth habe ich ja sehr gemocht und seine Einstellung bedauert. Der war wirklich praktisch.
Manchmal benutze ich den heute noch.

Grüße
Falcone

gerry Offline




Beiträge: 3.355

21.12.2015 08:08
#3 RE: Neuer VOZZ Helm ohne Kinnriemen Antworten

Und wenn die Verschlüsse versagen muss man den Helm mit Hilfe einer Trennscheibe abnehmen.

Gruß Gerry



zzzz

Serpel Offline




Beiträge: 44.960

21.12.2015 08:14
#4 RE: Neuer VOZZ Helm ohne Kinnriemen Antworten

Da gibt’s dann noch extra Schrauben für den emergency-removal.

Gruß
Serpel

Falcone Offline




Beiträge: 105.719

21.12.2015 08:33
#5 RE: Neuer VOZZ Helm ohne Kinnriemen Antworten

Eigentlich auch eine Verbesserung - wenn die Retter es denn beherzigen.

Ich muss sagen, mir gefällt das Konzept.
Ich würde gerne mal einen zur Probe fahren.

Grüße
Falcone

neuernick Online




Beiträge: 2.939

21.12.2015 08:46
#6 RE: Neuer VOZZ Helm ohne Kinnriemen Antworten

Ich kann viele interessante Verbesserungen sehen

was sich mir nicht erschliesst,
wieso habe ich einen Vorteil wenn ich einen Kinnbecher habe und keinen Kinnriemen?

--
volki


Replace a semicolon (;) with a greek question mark (;) in someone's JavaScript and then just sit back and watch.

smiler Offline




Beiträge: 1.910

21.12.2015 08:48
#7 RE: Neuer VOZZ Helm ohne Kinnriemen Antworten

...da fällt mir ein, ich hatte mitte der 80er jahre auch einen Integralhelm mit klappverschluss. er hatte am unteren rand eine Zweiteilung, die eine hälfte wurde nach vorne weggeklappt und die andere nach hinten - ohne Kinnriemen. mir fällt der Hersteller nicht mehr ein....war aber angenehm zu tragen

grüsse aus göggelsbuch

smiler

Falcone Offline




Beiträge: 105.719

21.12.2015 08:52
#8 RE: Neuer VOZZ Helm ohne Kinnriemen Antworten

Zitat
wieso habe ich einen Vorteil wenn ich einen Kinnbecher habe und keinen Kinnriemen?



Zum einen die Bequemlichkeit: Du musst nichts mehr zufummeln, anpassen und es drückt nicht auf die Kehle. Passt einfach immer.
Zum anderen die Sicherheit: Sitz perfekt und auch das Kinn ist gut geführt. Der Helm kann sich neim Sturz vorne nicht anheben.
Dazu kommt sicherlich noch, dass der Helm "untenrum" dichter abschließt, es also weniger zieht und er vor allem leiser sein kann.

Grüße
Falcone

neuernick Online




Beiträge: 2.939

21.12.2015 08:57
#9 RE: Neuer VOZZ Helm ohne Kinnriemen Antworten

Hi

Alles ist mir klar,

aber der becher muss auch angepasst werden damit die Vorteile zum tragen kommen.

Ich glaube ja das das vorne anheben durch schlecht eingestellte Kinnriemen kommt.

--
volki


Replace a semicolon (;) with a greek question mark (;) in someone's JavaScript and then just sit back and watch.

Maggi Offline




Beiträge: 41.934

21.12.2015 09:07
#10 RE: Neuer VOZZ Helm ohne Kinnriemen Antworten

Zitat
Dazu kommt sicherlich noch, dass der Helm "untenrum" dichter abschließt,


Hoffentlich ist er nicht so dicht, daß man im eigenen CO2 Nebel sitzt.

--
Blog

knorri Offline



Beiträge: 1.567

21.12.2015 09:39
#11 RE: Neuer VOZZ Helm ohne Kinnriemen Antworten

Die sollten zumindest für Deutschland über einen anderen Markennamen nachdenken..........


Knorri

Mattes-do Offline




Beiträge: 6.366

21.12.2015 09:59
#12 RE: Neuer VOZZ Helm ohne Kinnriemen Antworten

Und was machen Leute mit langen Haaren?

Gruß,
Mattes

Maggi Offline




Beiträge: 41.934

21.12.2015 10:19
#13 RE: Neuer VOZZ Helm ohne Kinnriemen Antworten

Zitat
Die sollten zumindest für Deutschland über einen anderen Markennamen nachdenken..........


Der Gedanke kam mir auch schon.:D

--
Blog

Axel J Offline




Beiträge: 12.240

21.12.2015 10:22
#14 RE: Neuer VOZZ Helm ohne Kinnriemen Antworten

Zitat von Maggi im Beitrag #10

Zitat
Dazu kommt sicherlich noch, dass der Helm "untenrum" dichter abschließt,

Hoffentlich ist er nicht so dicht, daß man im eigenen CO2 Nebel sitzt...



Nicht nur das, die fehlende "Belüftung" führt zu Beschlag, stattdessen die Kinnlüftung auf bringt auch nix, weil es dann an den Augen zieht. Ich persönlich mag solch ein Aquarium für meinen Kopf nicht, auch das Engegefühl taugt nix. Darum nutze ich auch den Akkustikkragen nicht.

Axel

Wambo Offline




Beiträge: 2.142

21.12.2015 10:29
#15 RE: Neuer VOZZ Helm ohne Kinnriemen Antworten

Zitat von Mattes-do im Beitrag #12
Und was machen Leute mit langen Haaren?


Ohje, das Problem gab es ja schonmal.

Seiten 1 | 2 | 3
Super Duke »»
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz