Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 851 mal aufgerufen
 Forumsmotorradmarkt
Seiten 1 | 2
uwe.z Offline



Beiträge: 1.992

22.09.2014 17:40
gabelstabi w650 gesucht Antworten

hab es zwar schon im offenen markt , aber sicher ist sicher

da ich meine w etwas umbauen möchte suche ich einen galbelstabilisator dafür ( wurde mir geraten ) . sollte also noch jemand einen liegen bzw. übrig haben...

danke schon mal .

Sprinter7 Offline




Beiträge: 3.270

22.09.2014 18:45
#2 RE: gabelstabi w650 gesucht Antworten

Hol Dir besser gleich einen Kern-Stabi aus dem w650.shop. Die sind komplett überarbeitet und einfach die bessere Wahl.

Gruß! Sprinter

mappen Offline




Beiträge: 15.016

22.09.2014 19:30
#3  gabelstabi w650 gesucht Antworten

tach

habe mit den amidingern kein problem, und schöner sind sie allemal...

gas

mappen




W-Hanns ( gelöscht )
Beiträge:

22.09.2014 19:31
#4 RE: gabelstabi w650 gesucht Antworten

Ich fahre zwar die W800, habe aber den Kern-Stabi montiert. Sehr gute Passform und tolle Verarbeitung, eine ABE hat er auch und das Fahrverhalten ist deutlich besser!
Hanns

Falcone Offline




Beiträge: 112.415

22.09.2014 19:52
#5 RE: gabelstabi w650 gesucht Antworten

Nur noch mal zur Erinnerung: An der Gabel der W800 passt der Ami-Stabi (Superbrace) nicht!

Grüße
Falcone

Ray Lomas Offline




Beiträge: 1.539

22.09.2014 20:16
#6 RE: gabelstabi w650 gesucht Antworten

Zitat von W-Hanns im Beitrag #4
Ich fahre zwar die W800, habe aber den Kern-Stabi montiert. Sehr gute Passform und tolle Verarbeitung, eine ABE hat er auch und das Fahrverhalten ist deutlich besser!
Hanns


Wäre ja schön, wenn mal jemand Fotos von der Paßform- und genauigkeit des Kern-Stabi an der W einstellen würde. Auf den bisherigen Fotos sah das nicht gut aus:
Zitat von didi2253 im Beitrag Kern Gabelstabilisator W800




Auf der aktuellen ABE-Übersicht von Kern ist übrigens weder eine für W650 noch 800 zu finden: Übersicht ABE Kern-Stabi Hat jemand eine andere Quelle?
Da wir ja nun festgestellt haben, daß die Passung der Gabeln von 650er und 800er unterschiedlich sind, wundert es mich, das im w650-shop weiterhin für beide identische Stabilisatoren angeboten werden.

Und uwe.z., zumindest bei der 650er passt der Superbrace gut und (fast) alle die ihn haben, geben ihn nicht wieder her.

Gruß Ray Lomas

mappen Offline




Beiträge: 15.016

22.09.2014 21:13
#7 RE: gabelstabi w650 gesucht Antworten

tach

Zitat von Falcone im Beitrag #5
Nur noch mal zur Erinnerung: An der Gabel der W800 passt der Ami-Stabi (Superbrace) nicht!


dann ist die neue serie wohl anders, sowohl ich als auch mein kumpel alex haben den passgenau an der 8er dran
einmal in poliert, einmal in schwatt...

gas

mappen




Falcone Offline




Beiträge: 112.415

22.09.2014 21:24
#8 RE: gabelstabi w650 gesucht Antworten

Ja, die Gabel der W800 ist am oberen Abschluss geändert worden. Der obere "Ring" oberhalb der Nut für den Faltenbalg ist im Durchmesser kleiner als der Gabelholm, so dass der Superbrace an der W800-Gabel nicht mehr trägt. Er wandert nach oben und hat keine Wirkung mehr.

Grüße
Falcone

W-Hanns ( gelöscht )
Beiträge:

22.09.2014 22:11
#9 RE: gabelstabi w650 gesucht Antworten

Zitat von Ray Lomas im Beitrag #6
Zitat von W-Hanns im Beitrag #4
Ich fahre zwar die W800, habe aber den Kern-Stabi montiert. Sehr gute Passform und tolle Verarbeitung, eine ABE hat er auch und das Fahrverhalten ist deutlich besser!
Hanns


Wäre ja schön, wenn mal jemand Fotos von der Paßform- und genauigkeit des Kern-Stabi an der W einstellen würde. Auf den bisherigen Fotos sah das nicht gut aus:
Zitat von didi2253 im Beitrag Kern Gabelstabilisator W800




Auf der aktuellen ABE-Übersicht von Kern ist übrigens weder eine für W650 noch 800 zu finden: Übersicht ABE Kern-Stabi Hat jemand eine andere Quelle?
Da wir ja nun festgestellt haben, daß die Passung der Gabeln von 650er und 800er unterschiedlich sind, wundert es mich, das im w650-shop weiterhin für beide identische Stabilisatoren angeboten werden.

Und uwe.z., zumindest bei der 650er passt der Superbrace gut und (fast) alle die ihn haben, geben ihn nicht wieder her.

Gruß Ray Lomas


Ich habe die ABE und einen Brief direkt von Kern erhalten, nachdem ich den Stabi dort telefonisch bestellt habe und mit Kern junior ein länger telefonierte. Ein Bild nach der Montage hänge ich an.
Hanns

Ray Lomas Offline




Beiträge: 1.539

22.09.2014 23:32
#10 RE: gabelstabi w650 gesucht Antworten

Danke für das Foto. Wenn jetzt noch jemand eins im halbmontierten Zustand vom Kern-Stabi einstellt wär's ganz toll.

Ein Blick auf die Konstruktionszeichung im obigen KERN-ABE-Link zeigt übrigens den gleichen konstruktiven Aufbau wie beim Superbrace.
Das Prinzip ist identisch. Klemmfläche +/- gleich, keine Nase. Wenn, dann gibt es Unterschiede im Material und möglicherweise der Passgenauigkeit.

Aber wie Hanns schrieb, wenn, dann würde ich den Kern-Stabi auch direkt bei Kern beziehen.

Gruß Ray Lomas

Ray Lomas Offline




Beiträge: 1.539

22.09.2014 23:42
#11 RE: gabelstabi w650 gesucht Antworten

Zitat von Falcone im Beitrag #8
Ja, die Gabel der W800 ist am oberen Abschluss geändert worden. Der obere "Ring" oberhalb der Nut für den Faltenbalg ist im Durchmesser kleiner als der Gabelholm, so dass der Superbrace an der W800-Gabel nicht mehr trägt. Er wandert nach oben und hat keine Wirkung mehr.


Das Mappen Dir - im Falle seines eigenen Superbrace - bei der Wirkung widerspricht, ist Dir schon aufgefallen, oder?
Bleibt die Frage offen, ob Superbrace irgendwann mal passende für die W800 gefertigt hatte und nun für
die W800 unpassende vertreibt. Oder Mappen sich eine 650er als 800er hat andrehen lassen.
Die Gabelholme der W800 werden ja wohl identisch geblieben sein zwischen 2011 und 2014.


Gruß Ray Lomas

mappen Offline




Beiträge: 15.016

23.09.2014 07:18
#12  gabelstabi w650 gesucht Antworten

tach

joo, aus der amerika serie habe ich keine rückmeldung das die dinger nicht gepaßt haben,
weder bei den schwachbrüstigen 650ern, noch bei den 8er boliden... und das war ja nen
haufen zeug....



wenn ich mein moped in der garage wiederfinde werd ich die tage mal teildemontieren und
ein foto meiner gabel machen...

gas

mappen




Falcone Offline




Beiträge: 112.415

23.09.2014 07:24
#13 RE: gabelstabi w650 gesucht Antworten

Ja, ich kann darauf aber nicht zielführend antworten.
Ich habe mir halt das bei der W800 angeschaut und da kann der Superbrace, wie ich ihn kenne, an der W800-Gabel nicht vernünftig sitzen. Dazu gab es ja auch schon Beiträge. Ich weiß, dass die W800-Gabel zwischen 2011 und heute nicht geändert wurde und ich gehe davon aus, dass der Superbrace auch nicht geändert wurde. Insofern gehe ich davon aus, dass Mappen eventuell ein Problem haben könnte und es noch nicht weiß
Die Klemmfläche reicht sicher erst mal aus, um den Brace an der Gabel zu fixieren. Aber ob die kurze Berührungsfläche ausreicht, um ihn dauerhaft an seinem Platz zu halten und wirklich eine Gabelstabilisierung herbeizuführen, wage ich zu bezweifeln.
Ich kann nach meinem Kenntnisstand den W800-Fahrer nur empfehlen, keinen Superbrace zu montieren.

Grüße
Falcone

mappen Offline




Beiträge: 15.016

23.09.2014 07:32
#14 RE: gabelstabi w650 gesucht Antworten

tach

Zitat von Falcone im Beitrag #13
Insofern gehe ich davon aus, dass Mappen eventuell ein Problem haben könnte und es noch nicht weiß



na arbeit bekommt er bei mir und meinem kumpel wirklich zur genüge... ich werde es aber kontrollieren
und berichten...

gas

mappen




Ray Lomas Offline




Beiträge: 1.539

23.09.2014 20:10
#15 RE: gabelstabi w650 gesucht Antworten

Zitat
ich werde es aber kontrollieren und berichten...



Finde ich gut, damit man mal Bescheid weiss.. (Foto im halb montierten Zustand?)

Gruß Ray Lomas

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz