Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 21 Antworten
und wurde 1.541 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2
Wetterauer Offline




Beiträge: 1.150

21.12.2011 15:05
sind das Betrüger ? antworten

habe gerade folgende mail erhalten :

Sehr geehrte Damen und Herren,

Sicherheit hat für Visa Europe höchste Priorität. Wir sorgen für ein sicheres Zahlungssystem, schützen Karteninhaber, Händler, unsere Mitglieder sowie Unternehmen, und tragen zum Wachstum bei.


Verifizierungsvorgang

Aufgrund von sicherheitstechnischen Mängeln in diversen größeren Onlineshops in Deutschland sind wir gezwungen, unsere Kunden einer Kartenverifizierung zu unterziehen. Wenn Sie eine Visacard besitzen, empfehlen wir Ihnen, diese Kartenverifizierung sofort durchzuführen um eine allfällige Kartensperrung zu verhindern. Wenn Sie Ihre Karte nicht verifizieren, sehen wir uns gezwungen, diese binnen 2 Tagen zu Ihrem Schutz zu sperren.

http://www.visa.com/DE/sicherheit/mcsts/index.html

WICHTIG: Wenn Sie Ihre Kreditkarte gewerblich nutzen, empfehlen wir Ihnen DRINGEND, daß Sie Ihre Kreditkarte schützen, um einer möglichen Betrug vorzubeugen.


Mit freundlichen Grüßen,
VisaCard

VisaCards Sicherheitshinweise


Schützen Sie Ihre Kreditkarte
VisaCard und seine Mitarbeiter werden Sie NIEMALS nach Ihrem PIN fragen. Dafür gibt es KEINE AUSNAHMEN. Sollten Sie jemals danach gefragt werden, sei es per Telefon, E-Mail oder auf irgendeiner Webseite außer Visa.com, verweigern Sie die Auskunft und teilen Sie uns dies umgehend per E-Mail an security@VisaCard.com

Wännä Offline




Beiträge: 17.438

21.12.2011 15:09
#2 RE: sind das Betrüger ? antworten

Moin,

brauchst Du die Karte jetzt ?

Sonst warts doch ab. Wennse in zwei Tagen nicht mehr geht, iss ja immer noch Zeit.

Gruß

Wännä

3-Rad Offline



Beiträge: 29.799

21.12.2011 15:11
#3 RE: sind das Betrüger ? antworten

Bei Visa anrufen und nachfragen.

pelegrino Offline




Beiträge: 47.909

21.12.2011 15:13
#4 RE: sind das Betrüger ? antworten

Schick doch die Email an die offizielle Adresse von Visacard - dann können die Dir das entweder bestätigen, oder dem nachgehen.

"Erfahrung ist der Name,
den jeder seinen Irrtümern gibt." (Oscar Wilde)

Nisiboy Offline




Beiträge: 4.531

21.12.2011 15:23
#5 RE: sind das Betrüger ? antworten

Bestimmt sind das Betrüger. Als es mal Probleme mit einigen Mastercards gab, wurde mir von meiner Bank ein Brief geschickt, eine neue Karte war dabei und der Aufruf, die alte zu vernichten. Also die alte Karte, natürlich.

Das ist der ordentliche Weg.

Grüße aus dem Norden

Nisiboy

Wännä Offline




Beiträge: 17.438

21.12.2011 15:32
#6 RE: sind das Betrüger ? antworten

Hi,

ich hab mal auf den link gedrückt, da kam ne Fehlermeldung.

Was mir sehr komisch vorkommt, sind die Sicherheitshinweise bei der Botschaft. Das sind doch Binsenweisheiten, die solch ein Unternehmen nicht nochmal erwähnen würde, wenn es Streß mit der Karte gibt.

(Vorgekaukelte Besorgnis)

Gruß

Wännä

Sukasta Offline




Beiträge: 17.163

21.12.2011 15:41
#7 RE: sind das Betrüger ? antworten

Zitat
sind das Betrüger ?

Ja

Zitat von Wetterauer
Verifizierungsvorgang
http://www.visa.com/DE/sicherheit/mcsts/index.html



Das ist wahrscheinlich ein Redirector, die wollen Deine Daten abfischen.

Visa Deutschland würde Dich unter - www.visa.de - anschreiben.


Normalerweise kommt ein Brief von der Bank.

 
 
 
Jrüße
Sukasta



Et es wie et es, et kütt wie et kütt, jede Jeck ist anders ...

Maggi Offline




Beiträge: 35.752

21.12.2011 15:41
#8 RE: sind das Betrüger ? antworten

Das ist 150% eine Phishing Mail, Visa und auch andere seriöse Unternehmen fragen sicherheitsrelevante Vorgänge und Daten nie per Email ab!

--
hco rewwe hcslök ,skcus wmb

Rolf Offline




Beiträge: 580

21.12.2011 16:10
#9 RE: sind das Betrüger ? antworten

Das sind natürlich Betrüger

claro Offline




Beiträge: 1.009

21.12.2011 16:29
#10 RE: sind das Betrüger ? antworten

Das ist mit Sicherheit eine Pischi-Mail (oder so ähnlich..)
Bei meiner Mastercard habe ich auch einen neue per Post bekommen mit dem Hinweis die alte Karte
direkt zu vernichten.
Und wie hier auch schon gepostet: kein Kreditkartenunternehmen würde Daten per Mail abfragen.

Gruß
Rolf

Lieber verrückt das Leben genießen, als normal langweilen.

thomasH Offline




Beiträge: 4.953

21.12.2011 16:34
#11 RE: sind das Betrüger ? antworten

Kein Problem!

Schick mir die Kartennummer und die PIN. Ich kläre das für dich...



Das Böse ist immer und überall!
Thomas

P.S.: Und die Prüfziffer bitte nicht vergessen...

BMW G 650 XCountry
Moto Guzzi Breva 750

Helle Offline




Beiträge: 1.254

21.12.2011 17:09
#12 RE: sind das Betrüger ? antworten

jepp sind wohl Betrüger...hatte letzte woche ein ähnliches Mail über das verifizieren des Paypal Kontos bei Ebay, mit angaben wie EMail Account usw. Beim nachfragen bei Paypal wurde mir mitgeteilt ich solle das Mail auf gar keinen Fall beantworten (hehe, hab ich mir ehh schon gedacht) und an sie weiterleiten, damit sie was in der Hand haben,...ob`s was nützt und sie die schweren Jungs fassen ist wieder ne andere Sache...
Gruß Helle

Caboose Offline




Beiträge: 5.443

21.12.2011 19:06
#13 RE: sind das Betrüger ? antworten

Vor Jahren habe ich eine ähnliche Mail angeblich von der Deutschen Bank
erhalten - incl. Rechtschreibfehlern.

Aber auch Betrüger lernen dazu - heute läuft die Masche in korrektem
Deutsch und vom Wortlaut her deutlich eleganter.

Gruß, Caboose

.
Ein jeder möge nach seiner Fasson ... .

Taugenix Offline




Beiträge: 2.217

21.12.2011 22:15
#14 RE: sind das Betrüger ? antworten



decet Offline




Beiträge: 6.527

22.12.2011 19:05
#15 RE: sind das Betrüger ? antworten

Wenn ich so ne mail kriege, lach ich mir immer eins - bei meiner Kreditkarte haben sie nämlich gar keine e-mail-Adresse von mir. Ich muß allerdings zugeben, daß die Jungs immer besser werden.

Dieter (früher oder später wird mich auch mal einer reinlegen)

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen