Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 25 Antworten
und wurde 737 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2
TheoW Offline



Beiträge: 5.365

05.09.2011 15:42
#16 RE: Hoffen und Harren Antworten

Alles Quatsch.

Ihr überfordert doch damit den Monti. Was der braucht ist ein vollautomatischer Roller. Nur Gasgeben und los gehts. Alles nur Handarbeit und schont die Füße.

.

Hans-Peter Online




Beiträge: 22.961

05.09.2011 16:45
#17 RE: Hoffen und Harren Antworten

Zitat von TheoW
Alles Quatsch.

Ihr überfordert doch damit den Monti. Was der braucht ist ein vollautomatischer Roller. Nur Gasgeben und los gehts. Alles nur Handarbeit und schont die Füße.



Ja, so einen, womit der Ulf rumdüst....
Der ist nicht nur hässlich, der sieht auch Scheisse aus!

Gruß
Hans-Peter

Ich bin kein direkter Rüpel aber die Brennnessel unter den Liebesblumen.
Karl Valentin

SR-Junkie Offline




Beiträge: 4.186

05.09.2011 17:30
#18 RE: Hoffen und Harren Antworten

...Umbau auf Handschaltung


[URL] [/URL]

dabbel-U Grüße
Hans-Peter

SR-Junkie - 1 kick only
heizt Du noch, oder W-andeSRt Du schon?

Caferacer59 Offline




Beiträge: 6.249

05.09.2011 19:39
#19 RE: Hoffen und Harren Antworten

Ich hab mir vor ca. zehn Jahren den linken Daumen an einer Bandsäge längs halb durchgesägt.
Keine weiteren Fragen dazu!
Jedenfalls ist es wieder super zusammengewachsen und man sieht nichts mehr!
Aber er war bestimmt fünf bis sechs Jahre taub. Heute merke ich nichts mehr davon.
Also wenn du nicht aufs Geld angewiesen bist, würde ich sie behalten und ab und an fahren, auch wenns dir schwer fällt. Denn je weniger Aufgaben man im Leben hat, umso näher kommt der Tod! (Oder das Heim).

Andy

3-Rad Offline



Beiträge: 31.999

05.09.2011 20:10
#20 RE: Hoffen und Harren Antworten

Geld spielt keine Rolle.

Er hat doch Omas Schatz im Keller gefunden.

Nicht über die W jammern, fahren!

Eulekatz Offline




Beiträge: 7.991

05.09.2011 20:11
#21 RE: Hoffen und Harren Antworten

Zitat
Er hat doch Omas Schatz im Keller gefunden.



OPPA

montcorbier Offline




Beiträge: 13.023

05.09.2011 20:34
#22 RE: Hoffen und Harren Antworten

Weder noch, Onkel war's!


Gruhuuuß
Monti


PS.: Lachen soll gesund sein und ihr bringt mich zum Lachen.
Dies könnte aber für euch, die ihr auf meine W scharf seid, extrem kontraproduktiv sein, denn dann gibt's keine W vom Monti, da er sich ratzbatz erholt hat! Ja, ich lache gern!!!

[little]Noch schlimmer? Was kann denn daran noch schlimmer sein?
>Jehova, Jehova, Jehova!<

Monty Python [/little]

thomasH Offline




Beiträge: 5.871

05.09.2011 20:37
#23 RE: Hoffen und Harren Antworten

Unter www.koeltgen.de gibt es Infos. Der Bursche baut eine pneumatische Schaltung!

Gruß
Thomas

BMW G 650 XCountry
Moto Guzzi Breva 750

piko Offline




Beiträge: 16.022

05.09.2011 21:04
#24 RE: Hoffen und Harren Antworten

Monti, hab' dich nicht so ... hochschalten kann man auch mit der Hacke ...

piko

warum einfach, wenn's auch kompliziert geht

thomasH Offline




Beiträge: 5.871

05.09.2011 21:07
#25 RE: Hoffen und Harren Antworten

Da war doch was mit Rechtsschaltung...

http://www.motorradmanufaktur.de/index.p...technischedaten



Hat irgendwie auch Stil, aber ob's meiner wär...

Gruß
Thomas

BMW G 650 XCountry
Moto Guzzi Breva 750

Fisch-Klaus Offline




Beiträge: 2.115

05.09.2011 23:32
#26 RE: Hoffen und Harren Antworten

Wie schon erwähnt von meinen Vorschreibern----Handschaltung---
Wie ano Dunnemals
Passt zum "Oldteimer"

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz