Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 45 Antworten
und wurde 1.245 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Falcone Offline




Beiträge: 104.171

27.08.2011 15:27
#31 RE: Der Axel... Antworten

Hab ich doch schon gemacht. Zu jemandem mit deinem Fahrkönnen und deinen Ansprüchen passt eigentlich nur eine Marke - mal dein Alter außer Acht lassend (also nicht BMW!)
Nur nicht wieder so einen Allrounder oder gar Testsieger - das sind immer die langweiligsten Moppeds, weil sie alles können - aber nichts fetzt.
Einen Testsieger zu fahren ist fast so schlimm, wie als "Biker" bezeichnet zu werden

Grüße
Falcone

Axel J Online




Beiträge: 12.203

27.08.2011 16:57
#32 RE: Der Axel... Antworten

Zitat von Falcone
Hab ich doch schon gemacht...


Das hatte ich nicht ernst genommen

aber wenn ich ich so nachdenke:

- Einzylinder kommt nicht in Frage
- Autobahntauglich muß sie sein
- max. 210 kg (fahrfertig!)
- max. 850 mm Sitzhöhe
- Leistung???? (70 - 90 PS)
- Fahrbarkeit ab 2000 min^-1
- möglichst niedriger Schwerpunkt
- ABS

dann fällt mir da zu den Orangenen nix ein, entweder leicht und krawallig (vor allem durch Nullverkleidung nicht expresstauglich), oder expresstauglich, dann aber zu hoch (880 - 905 mm) und viel zu schwer (um die 230 kg).


Axel


PS: 990 SMT??

-

Falcone Offline




Beiträge: 104.171

27.08.2011 17:59
#33 RE: Der Axel... Antworten

Fahr doch mal die SM-T und mach dir ein Bild.
Mir hat sie nicht gefallen. Fast schon eine BMW. Ich hätte nie gedacht, dass KTM mal so Mainstreamig sein könnte. Ein Testsieger halt ...

Ich weiß nicht, ob eine solche Vernunftsliste der richtige Ansatz ist, da kommen immer wieder Kompromiss-Motorräder bei raus.
Ich will aber keine Kompromissmotorräder! Fußstampf!
So alt bin ich doch noch gar nicht. Und du hast die W und musst die Versys ja auch nicht verkaufen. Kauf dir was für reinen Fahrspaß dazu. Das kann doch ruhig mal "krawallig" sein. Vernünftig kannst du später wieder werden, wenn die Haare alle endgültig ausgegangen sind ...

Das blöde ist nur, wenn man ein völlig anderes Motorrad nur mal kurz ausprobiert, ist es meist so fremd und ungewohnt, dass einem die Vertrautheit fehlt und man es erst mal ablehnt. Geht mir zumindest so.
Wenn ich ein anderes Motorrad fahre, auf dem ich mich auf Anhieb wohl fühle, werde ich inzwischen skeptisch. Meist langweilt es mich da dann irgendwann oder sogar bald.
So kürzlich wieder geschehen mit der Street Triple. Erste kurze Probefaht: Toll. Zweite Probefahrt: immer noch toll. Dritte lange Probefahrt - hm - das isses nich. Obwohl objektiv ein Motorrad, an dem es eigentlich nichts auszusetzen gibt.
Umgekehrt: Buell - da kam ich erst gar nicht mit zurecht. Dann hatte ich Gelegenheit, sie auf einem Battletrax-Rennen (hießen die so? , an dem ich teilnahm, besser kennen zu lernen - und dann kaufte ich eine. War eine tolle Zeit, trotz aller Macken.
Oder die kleine KTM. Ein Rauhbein und eine Knallerbse, wie sie unkomfortabler kaum sein kann - aber mit einem Spaßfaktor hoch zehn. Möchte ich nicht mehr missen.
Und letztendlich ist mir die W auch so sympatisch, weil sie alles andere als perfekt ist - sonst könnte ich ja auch Bonnie fahren
Es könnte aber auch mal ein Supersportler werden ...

Grüße
Falcone

Axel J Online




Beiträge: 12.203

27.08.2011 19:15
#34 RE: Der Axel... Antworten

Zitat von Falcone
... Kauf dir was für reinen Fahrspaß dazu. Das kann doch ruhig mal "krawallig" sein...


Die SMT werde ich mal testen, aber so ein einzylindriges Hochdrehzahlkonzept widerstrebt mir, ich bin eher ein Freund des nierdertourigen Turbodieselbumms oder zumindest des sämigen 6 Zylinders, auch wenn es ein VR ist, V ist schon wieder eher nix. Mal sehen, was Horex bringt.

Axel

PS: Supersportler scheiden für mich auf Grund ihrer Ergonomieanforderungen aus, sonst hätte ich schon längst eine getestet bzw. in der Garasch stehen

-

w-paolo Offline




Beiträge: 23.733

27.08.2011 19:17
#35 RE: Der Axel... Antworten

Ach du liebe Chai....
Da guckt man ausnahmsweise mal nicht in das reizüberflutetende All-Gemeine Forum rein und schwupps isses passiert,
dass so'n "Anstaltsmensch" einfach mir-niggs und dir-niggs, also klammheimlich, 61 Jahre alt wird !

Hiermit also nachträglich:

Allerherzlichste Geburtstags-Glückwünsche nach Essen, lieber Axel.

Gruss Paul.

Es gibt nur einen Jahrhundert-Reifen !

Falcone Offline




Beiträge: 104.171

27.08.2011 19:48
#36 RE: Der Axel... Antworten

Zitat
Die SMT werde ich mal testen, aber so ein einzylindriges Hochdrehzahlkonzept widerstrebt mir, ich bin eher ein Freund des nierdertourigen Turbodieselbumms oder zumindest des sämigen 6 Zylinders, auch wenn es ein VR ist, V ist schon wieder eher nix. Mal sehen, was Horex bringt.



Ich würde jetzt 7000/min nicht unbedingt als "Hochdrehzahlkonzept" bezeichnen. Aber: Egal, wofür du dich entscheidest - tu es nicht über eine Liste sondern mit dem Bauch. Das Leben ist endlich und Testsieger sind Zeitverschwendung. Sonst könnte man ja gleich eine BMW GS kaufen ...

Ich hab mich zum Beispiel gestern spontan in eine Serienmotorrad verguckt, das 18.500/min dreht. Ja, so was gibt es, wusste ich auch nicht. Das wäre mal eine ganz neue Erfahrung. Und nun bin ich unruhig.

Grüße
Falcone

Axel J Online




Beiträge: 12.203

27.08.2011 20:04
#37 RE: Der Axel... Antworten

Zitat von Falcone
... Ich würde jetzt 7000/min nicht unbedingt als "Hochdrehzahlkonzept" bezeichnen.

ich meinte damit auch eher ab-Drehzahl, nicht bis-Drehzahl

Zitat von Falcone

Ich hab mich zum Beispiel gestern spontan in eine Serienmotorrad verguckt, das 18.500/min dreht.


das wiederum verstehe ich sehr gut, nur lassen die sich in der Regel auch mit niedriger Drehzahl fahren und fallen nicht so radikal in den Keller wie die Kanten

Axel

-

Falcone Offline




Beiträge: 104.171

27.08.2011 20:11
#38 RE: Der Axel... Antworten

Ich glaube, du beurteilst das aus der Theorie. Hab ich früher auch so gesehen. Tatsächlich ist der Drehzahlbereich unter 3000/min einfach so uninteressant, dass man in überhaupt nicht wahrnimmt, geschweige denn aufsucht - auch nicht versehentlich. Den gibt es einfach gar nicht. Und damit hackt auch nix auf der Kette rum - bei artgerechter Haltung.
Zum Cruisen aber definitiv ungeeignet!

Zitat
nur lassen die sich in der Regel auch mit niedriger Drehzahl fahren



Ich weiß es nicht. Die Probefahrt steht noch aus. Das Motörle hat nur 250 ccm.

Grüße
Falcone

Serpel Offline




Beiträge: 44.628

27.08.2011 20:31
#39 RE: Der Axel... Antworten

Wäääähääääääääähääääääääääääää ...

Damit fühlt man sich natürlich bereits in der Stadt bei Tempo 50 wie Rennfahrer Rossi.

Gruß
Serpel

Falcone Offline




Beiträge: 104.171

27.08.2011 21:04
#40 RE: Der Axel... Antworten

Wusst ich doch, das Serpel das ganz schnell rausfindet.

Grüße
Falcone

Axel J Online




Beiträge: 12.203

27.08.2011 23:09
#41 RE: Der Axel... Antworten

Zitat von Falcone
Wusst ich doch, das Serpel das ganz schnell rausfindet.


Iss ja auch ne alte Gurke, lässt sich aber als 4-Zylinder sicherlich auch zivil fahren, auch wenn sie angeblich bis 20.000 drehen können soll. Deshalb ja 6 Zylinder, das geht noch problemloser. Wenn ich nur wüßte, was aus der Horex wird??

Axel

-

Serpel Offline




Beiträge: 44.628

28.08.2011 00:00
#42 RE: Der Axel... Antworten

Also, wenn schon Sechszylinder, dann tät mich was BMW "Concept 6"-Artiges weitaus mehr anmachen als diese biedere Pseudo-Horex, die noch nicht mal Kardan hat.

Gruß
Serpel

Falcone Offline




Beiträge: 104.171

28.08.2011 09:54
#43 RE: Der Axel... Antworten

Aber es ist halt immer noch eine BMW ...
Horex-Freund bin ich zwar auch nicht (Horex-Fahrer waren früher immer der "Feind"), aber sie gefällt mir immer noch besser als die BMW.
Aber mich zieht´s ohnehin mehr zu Leichtgewichten.

Grüße
Falcone

W-iedehopf Offline




Beiträge: 5.959

28.08.2011 11:42
#44 RE: Der Axel... Antworten

Ich nu wieder viel zu spät.

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag

Ich glaub nicht das die 250iger was für dich ist.
Die ist vielleicht gut um in Bad Sassendorf Rentner zu erschrecken
aber für den Alltag???
Dann doch lieber Mädchenmotorrad!!!!


Liebe Grüße

Irmi

Senior-Member of The Spießers MC Headquarter WW

Serpel Offline




Beiträge: 44.628

28.08.2011 12:04
#45 RE: Der Axel... Antworten

Zitat von W-iedehopf
Ich nu wieder viel zu spät.

Das geht aber nicht, Irmi. Zu spät darf eigentlich nur Paule kommen, als Forumsältester ...

Gruß
Serpel

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz