Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 646 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2
Helmut Offline



Beiträge: 1.868

18.08.2011 17:02
an die Computerspezialisten Antworten

Hallo,

Beim kopieren oder verschieben von Dateien kann man eigentlich durch drücken der Umschalttaste mehrere Dateien oder Ordner makieren und dann auf einen Rutsch kopieren oder verschieben.

Aber bei meinem Rechner geht das nicht.Ich habe ein Lapptop mit Vista als Betriebssystem.
Frage: woran könnte das liegen?

Helmut

Duck Dunn Offline




Beiträge: 33.038

18.08.2011 17:15
#2 RE: an die Computerspezialisten Antworten

an VISTA :-)





















scherz beiseite, ich weis es auch nicht, bei XP ist es: alles markieren, rüberschieben und fertig.
Bei VISTA und WIN7 scheinbar komplizierter.....
wer hilft dem armen bub?

you`re never to old to rock n roll

visit:
www.bad-seed.de

Helmut Offline



Beiträge: 1.868

18.08.2011 17:18
#3 RE: an die Computerspezialisten Antworten

eigentlich müsste es bei Vista genauso gehen, jedenfalls wenn man die "Hilfe" liest.

das problem scheint zu sein das die dateien einfach nicht makiert werden.

Maggi Offline




Beiträge: 41.303

18.08.2011 17:21
#4 RE: an die Computerspezialisten Antworten

schon mal neu gebootet?

--
hco rewwe hcslök ,skcus wmb

Helmut Offline



Beiträge: 1.868

18.08.2011 17:28
#5 RE: an die Computerspezialisten Antworten

das problem habe ich schon länger,

ich vermute sogar von anfang an. bisher musste ich noch nicht so oft etwas kopieren, deshalb ist es mir erst jetzt aufgefallen

Hans-Peter Offline




Beiträge: 22.920

18.08.2011 17:28
#6 RE: an die Computerspezialisten Antworten

Zitat von Duck Dunn
an VISTA :-)



Der hätte von mir sein können...



Zitat von Maggi
schon mal neu gebootet?



Ja, oder neu installieren...

Gruß
Hans-Peter

Ich bin kein direkter Rüpel aber die Brennnessel unter den Liebesblumen.
Karl Valentin

Helmut Offline



Beiträge: 1.868

18.08.2011 17:32
#7 RE: an die Computerspezialisten Antworten

Zitat
Ja, oder neu installieren...



oh weia... ich habe ja keine installations cd. ich habe nur anfangs eine recovery cd erstellt nach der anleitung das man das tun soll.
ich weiß aber nicht was da passiert wenn ich mit dem ding "herumspiele" ...
vermutlich ist dann alles was auf dem rechner gemacht habe weg?

Helmut

Hans-Peter Offline




Beiträge: 22.920

18.08.2011 17:33
#8 RE: an die Computerspezialisten Antworten

Zitat von Helmut
Hallo,

Beim kopieren oder verschieben von Dateien kann man eigentlich durch drücken der Umschalttaste mehrere Dateien oder Ordner makieren und dann auf einen Rutsch kopieren oder verschieben.



Du meinst nicht zufällig die Strg-Taste?

Gruß
Hans-Peter

Ich bin kein direkter Rüpel aber die Brennnessel unter den Liebesblumen.
Karl Valentin

Helmut Offline



Beiträge: 1.868

18.08.2011 17:35
#9 RE: an die Computerspezialisten Antworten

es sollte die Umschaltetaste sein, aber mit Strg gehts auch nicht

Elric Tengwar Offline




Beiträge: 1.791

18.08.2011 17:41
#10 RE: an die Computerspezialisten Antworten

Hast du mal versucht, eine externe Tastatur anzuschließen? Möglicherweise ist die Tastenbelegung deines Notebooks irgendwie "komisch"...

Sympathisant Offline




Beiträge: 160

18.08.2011 17:44
#11 RE: an die Computerspezialisten Antworten

Hallo Helmut,
beschreibt dieser Beitrag Dein Problem und führt er zu einer Lösung ?

Der Sympathisant

Helmut Offline



Beiträge: 1.868

18.08.2011 17:46
#12 RE: an die Computerspezialisten Antworten

ich hätte leider keine tastatur mit ubs-anschluss und was anders passt nicht an mein lapptop.

Helmut Offline



Beiträge: 1.868

18.08.2011 17:52
#13 RE: an die Computerspezialisten Antworten

Zitat
Hallo Helmut,
beschreibt dieser Beitrag Dein Problem und führt er zu einer Lösung ?



leider nein. mir geht es darum mehrere dateien mit maus und umschalttaste zu markieren

Elric Tengwar Offline




Beiträge: 1.791

18.08.2011 17:53
#14 RE: an die Computerspezialisten Antworten

Zitat von Sympathisant
...beschreibt dieser Beitrag Dein Problem und führt er zu einer Lösung ?




Der "Beitrag" vermag mich weder inhaltlich, syntaktisch noch ortographisch zu überzeugen...
Siehe Eröffnungspost: es scheitert bereits am Markieren!

Zum Kopieren und Einfügen gelangt er gar nicht...

Elric Tengwar Offline




Beiträge: 1.791

18.08.2011 17:58
#15 RE: an die Computerspezialisten Antworten

Tja, dann musst du wohl was ins Geschäft investieren, watt mutt, datt mutt:


Seiten 1 | 2
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz