Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 45 Antworten
und wurde 2.074 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Kawanowa Offline




Beiträge: 135

10.08.2011 19:10
#31 RE: scheiße, wohin mit der ganzen kohle ??? Antworten

Hallo

Harley Davidson.

Gruß
Kawanowa

3-Rad Offline



Beiträge: 32.426

10.08.2011 19:12
#32 RE: scheiße, wohin mit der ganzen kohle ??? Antworten

Was?

Sind die auch Pleite?

Nicht über die W jammern, fahren!

thomasH Offline




Beiträge: 5.871

10.08.2011 20:08
#33 RE: scheiße, wohin mit der ganzen kohle ??? Antworten

Wenn ich Geld hätte, würde ich in Technologie investieren, die meinen Energiebedarf
in Zukunft senken werden. In Zukunft wird Energie immer teurer werden und ich glaube,
durch die Verringerung des Energieeinsatzes in Zukunft Renditen einfahren zu können,
von denen wir heute nur träumen.

Ansonsten: Carpe diem! Mein Vater hat vor einem halben Jahr die Diagnose Bronchialkarzinom
bekommen, mein Schwiegervater hat seit einem Jahr Leukämie, meine Schwiegermütter bräuchte
eine neue Herzklappe, würde aber eine OP wohl nicht überleben. Da hilft die ganze Kohle nix!

Viele Grüße

Thomas Haßdenteufel

BMW G 650 XCountry
Moto Guzzi Breva 750

3-Rad Offline



Beiträge: 32.426

10.08.2011 20:33
#34 RE: scheiße, wohin mit der ganzen kohle ??? Antworten

Da bin ich ganz bei dir.

Ich habe jetzt Geld investiert um langfristig Geld zu sparen.

Und ich 15 Jahren reden wir noch mal drüber.

Nicht über die W jammern, fahren!

desmo2V Offline




Beiträge: 174

11.08.2011 11:48
#35 RE: scheiße, wohin mit der ganzen kohle ??? Antworten

@desmo2v : viel glück mit analysen in einem durchgeknallten markt in dem keiner mehr weiß wo oben und unten ist.

Die beziehen sich eigentlich mehr darauf, den Kunden zu zeigen, was sie tatsächlich gekauft haben. Letztens hatte ich einen Kunden, der
sein Geld breit, international gestreut anlegen wollte. Der war nicht schlecht erstaunt zu hören, dass er 50% seines Kapitals tatsächlich bein einem französischen Energieanbieter investiert hatte. Das war im Grunde die ganze Aussage. Wenn einer Fonds kauft auch mal gucken was drin ist.

Ansonsten soll halt jeder nach seinen Facon selig werden.

Gruß
Tim

Falcone Offline




Beiträge: 106.324

11.08.2011 13:26
#36 RE: scheiße, wohin mit der ganzen kohle ??? Antworten

An Fonds verdient zumindest einer immer: der Fondanbieter.

Grüße
Falcone

Maggi Offline




Beiträge: 42.507

11.08.2011 14:12
#37 RE: scheiße, wohin mit der ganzen kohle ??? Antworten

Ich finde ja Fleischfonds auch besser...

--
hco rewwe hcslök ,skcus wmb

Turtle Offline




Beiträge: 14.658

11.08.2011 14:35
#38 RE: scheiße, wohin mit der ganzen kohle ??? Antworten

Zitat
An Fonds verdient zumindest einer immer: der Fondanbieter.



Sicher. Und: Es gibt keine guten Anlageberatger. Wenn einer wirklich gut wäre, wäre er kein Berater sondern reich.
Aber, was ist die Lösung des Problems?

The parrot is dead !

montcorbier Offline




Beiträge: 13.023

11.08.2011 15:08
#39 RE: scheiße, wohin mit der ganzen kohle ??? Antworten

Turtle,

ich mag die Evidenz deiner Aussage!


Gruß
Monti

Noch schlimmer? Was kann denn daran noch schlimmer sein?
>Jehova, Jehova, Jehova!<

Monty Phyton

König-Welle Offline




Beiträge: 1.808

11.08.2011 16:09
#40 RE: scheiße, wohin mit der ganzen kohle ??? Antworten

Ihr könnt einem ja echt Angst machen.
Jetzt hab ich erst mal alle Jacken und Hosen entrümpelt,
Sparschweine geschlachtet und Konten gefilzt.

Nach einer kleinen Synopse der vorgeschlagenen Anlagemöglichkeiten hab ich mich für eine weit gestreute Anlageform entschieden:
Erst nochmal Urlaub machen.
Funkelnde Münzen mit lecker Steppenhirsch drauf. Hab ich unter der Mappe mit den griechischen Anleihen versteckt.
Rohstoffe (Friteuse und Kfz Vollgetankt, öl nachgefüllt)
Waren-Termingeschäfte (Pizza bestellt)
Dabei dann Optionshandel betrieben (Flasche Wein oder Cola bei Familienpizza kostenlos)
In zukunftsweisende Informationstechnik investiert (Sky Dekoder bestellt)
26 Sparkonten eröffnet (können ja nicht alle Banken gleichzeitig pleite gehen)
Den Rest der Kohle trag ich raus in die Altgeldtonne,
also falls meine US-Amerikanischen Kollegen nicht schon wieder ihre wertlosen Dollars da hinein anstatt in die Altpapiertonne gesteckt haben.
Oder soll ich doch lieber 40.000 Telekomaktien dafür kaufen.
Damit kann man die Zwischendecke prima wärmedämmen.

Bin mal gespannt wie das in den nächsten Wochen in Italien wird.
Ob die sich da auch so viel Gedanken über Kriese und Inflation machen????????

Ich möchte schlafend sterben, wie mein OPA .... nicht schreiend wie sein Beifahrer

PeWe Offline




Beiträge: 20.084

12.08.2011 08:02
#41 RE: scheiße, wohin mit der ganzen kohle ??? Antworten

[quote="König-Welle..Oder soll ich doch lieber 40.000 Telekomaktien dafür kaufen.[/quote]

Die Idee ist gar nicht so schlecht, der Kaufpreis ist im Moment sehr weit unten und durch die Dividenden-Garantie von 0,70 Cent pro Aktie für 2012 kannst du in einen Jahr 28.000,- schnappen....

Spekulant
PeWe

"W 650 - a real motorcycle in a sea of shit."

3-Rad Offline



Beiträge: 32.426

12.08.2011 10:22
#42 RE: scheiße, wohin mit der ganzen kohle ??? Antworten

Um Aktien zu kaufen könnte jetzt ein guter Zeitpunkt sein.

Oder leiber mal noch ne Woche warten.

Nicht über die W jammern, fahren!

montcorbier Offline




Beiträge: 13.023

12.08.2011 10:30
#43 RE: scheiße, wohin mit der ganzen kohle ??? Antworten

Übrigens:

Spielsucht ist eine Krankheit, dagegen gibt es Therapien!


Ersetzt halt das in diesem Link vorkommende Wort "Spieltisch" oder "Spielautomat" mit "Aktienkauf".
http://www.anonyme-spieler.org/sucht.htm


Gruhuuuß
Monti

Noch schlimmer? Was kann denn daran noch schlimmer sein?
>Jehova, Jehova, Jehova!<

Monty Phyton

König-Welle Offline




Beiträge: 1.808

12.08.2011 10:37
#44 RE: scheiße, wohin mit der ganzen kohle ??? Antworten

Nix warten....
hab mich gestern Abend in einer Kurzschlussreaktion
für die Waren-Termingescchäfte mit Optionshandel entschlossen.

Jetzt hab ich Bauchschmerzen....


....von der Quattro Stagioni in Partygröße mit zusätzlich Oliven



und dem Kanister Chianti.



Und zurückgelegt für schlechte Zeiten hab ich auch nix
Menno

Ich möchte schlafend sterben, wie mein OPA .... nicht schreiend wie sein Beifahrer

montcorbier Offline




Beiträge: 13.023

12.08.2011 10:49
#45 RE: scheiße, wohin mit der ganzen kohle ??? Antworten

König-Welle,


Hunger!


Zitat von König-Welle

Jetzt hab ich Bauchschmerzen....

Und zurückgelegt für schlechte Zeiten hab ich auch nix





Den Wams vollgeschlagen für schlechte Zeiten! Sozusagen doch richtige Vorsorge getroffen!


Gruhuuuß
Monti

Noch schlimmer? Was kann denn daran noch schlimmer sein?
>Jehova, Jehova, Jehova!<

Monty Phyton

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz