Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 45 Antworten
und wurde 1.865 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Steve Dabbeljuh Offline




Beiträge: 12.197

03.08.2011 22:55
Ich bin dann mal... antworten

ein paar Tage weg, komme aber hoffentlich wieder.

Heute habe ich den ursprünglich länger geplanten Urlaub in Holland beendet (Teil der Familie bleibt noch),
verbringe eine Nacht zuhause und fahre morgen früh nach Münster, genauer gesagt, in die Klinik Hornheide,
um mich einer Operation an Hals & Ohr zu unterziehen.
Nein, nicht um besser singen und mir dabei zuhören zu können, sondern um ein bereits entferntes Basaliom hinter´m Ohr, das sich unerwartet als streufähiges Melanom erwiesen hat, mit größerem Sicherheitsabstand zu versehen und - was etwas kniffliger ist - den nächstgelegenen Lymphknoten im Hals herauszuholen und auf besagte Streuung zu untersuchen.
Wennse da nix finden und außerdem im gedrängten Leitungsnetz an dieser Stelle nicht abrutschen, ist die Sache erledigt. Deshalb dürft ihr am Freitag (Vormittag?) die Daumen drücken.

Vielen Dank.
Um mich revanchieren zu können, nehme ich mein Laptop mit und berichte beizeiten von der Qualität des
Essens und der Krankenschwestern.

..........................................................
Ob Sonnenschein, ob Sterngefunkel:
Im Tunnel bleibt es immer dunkel. (E.K.)

Buggy Offline




Beiträge: 18.328

03.08.2011 23:28
#2 RE: Ich bin dann mal... antworten

Mach Fotos!
(von den Krankenschwestern)
Aber nur wenn sie hübsch sind.
Ansonsten Gute Besserung und Daumendrück meinerseits.

Gruß
Buggy




Optisch ist meine W lauter!

First Member of The Spießers MC Chapter H

Maggi Offline




Beiträge: 40.042

03.08.2011 23:43
#3 RE: Ich bin dann mal... antworten

Ich drück Dir ebenfalls die Daumen und gute Besserung!!

--
hco rewwe hcslök ,skcus wmb

claudia Offline




Beiträge: 16.034

04.08.2011 05:20
#4 RE: Ich bin dann mal... antworten

Ich drück Dir die Daumen!

--- WWL-Befugte und Anführerin des Pott-Chapters DOW ---
Neuerdings Zwölfe mit Zurr, Plöpp, doing, doing, doing

Buy a W and get FRIENDS for free

Ulf Offline




Beiträge: 12.936

04.08.2011 05:42
#5 RE: Ich bin dann mal... antworten

Moin Steve

das tu ich denn mal.
Halt die Ohren steif.

Ulf

manx minx Offline




Beiträge: 9.567

04.08.2011 07:30
#6 RE: Ich bin dann mal... antworten

toi toi!

und lass wissen, wenn alles abgehakt is!

manxman

nobbi Offline



Beiträge: 3.598

04.08.2011 07:54
#7 RE: Ich bin dann mal... antworten

Moin Steve, alles Gute.

ALLES WIRD GUT!

BO NZ 4
BO ZN 4

Eulekatz Offline




Beiträge: 7.991

04.08.2011 07:58
#8 RE: Ich bin dann mal... antworten

Ich drück auch!
Alles Gute
Günter

PeWe Offline




Beiträge: 19.259

04.08.2011 08:09
#9 RE: Ich bin dann mal... antworten

Hallo Stefan,

ich wünsch dir ein gutes Gelingen und lass die Krankenschwestern in Ruhe...

Grüße
PeWe

"W 650 - a real motorcycle in a sea of shit."

Pupsi Offline



Beiträge: 2.591

04.08.2011 08:35
#10 RE: Ich bin dann mal... antworten

Alles Gute - bist in Hornheide bestens aufgehoben.
Schade das ich morgen in den Urlaub fahre - sonst wär ich mal vorbei gekommen.

Hans-Peter Offline




Beiträge: 22.197

04.08.2011 08:48
#11 RE: Ich bin dann mal... antworten

Daumendrück...

Gruß
Hans-Peter

Ich bin kein direkter Rüpel aber die Brennnessel unter den Liebesblumen.
Karl Valentin

Brundi Offline



Beiträge: 31.053

04.08.2011 09:05
#12 RE: Ich bin dann mal... antworten

Moin Steve, alles Gute und toi, toi, toi

Grüße, Monika

pelegrino Offline




Beiträge: 48.808

04.08.2011 09:32
#13 RE: Ich bin dann mal... antworten

Da wünsche ich Dir auch alles Gute!

Ist schon 'n Scheiß, mir der Gesundheit/Krankheit manchmal ...


pelegrino, dessen großer Schwester man letzte Woche einen bösen Tumor hinter dem Auge entfernt hat

"Das Streicheln einer Katze verursacht Schnurren, welches den Blutdruck senkt und Streß ab baut."

Steve Dabbeljuh Offline




Beiträge: 12.197

04.08.2011 11:39
#14 RE: Ich bin dann mal... antworten

Mein Dank an die Mitfühlenden.

Hier ist soweit alles in Ordnung - incl. Internet, wie man sieht.
Jetzt muss ich nur noch dem Chefarzt verklickern, dass mein Ohr in Gänze erhalten bleibt.
Die Stationsärztin meinte zwar schon, dass man beim 2cm-Sicherheitsabstand zumindest in der Tiefe
einen Kompromiss machen könne, weil das Ohr ja nun mal nicht so dick ist, aber da will ich vorher
die Hand drauf kriegen.

Ich war zwar noch nicht oft in stationärer Krankenhausbehandlung, habe aber immer die Erfahrung gemacht, dass aufmerksames Verfolgen und Sich-Einbringen ("rechtes Ohr, nicht linker Fuß!") ratsam sind.

Bis die Tage.

..........................................................
Ob Sonnenschein, ob Sterngefunkel:
Im Tunnel bleibt es immer dunkel. (E.K.)

pelegrino Offline




Beiträge: 48.808

04.08.2011 12:50
#15 RE: Ich bin dann mal... antworten

Am Besten schreibste Dir mit dickem Filzstift schonmal hinter das andere Ohr "Das nicht, Ihr Komiker!"

"Das Streicheln einer Katze verursacht Schnurren, welches den Blutdruck senkt und Streß ab baut."

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen