Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 43 Antworten
und wurde 1.207 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2 | 3
Maggi Offline




Beiträge: 36.293

21.12.2010 10:30
#31 RE: Weihnachtsgenüsse antworten

Zitat
richtiges Pferdefleisch zu verwenden


Gibt's auch falsches Pferdefleisch?

Tschööö

Maggi (...Weihnachten mit falschem Pferdefleischsauerbraten...)

--
hco rewwe hcslök ,skcus wmb

pelegrino Offline




Beiträge: 48.043

21.12.2010 10:55
#32 RE: Weihnachtsgenüsse antworten

Ja klar: vom Esel !

"Schalke ist heilbar!"
Bruno Knust

mappen Offline




Beiträge: 14.564

21.12.2010 11:02
#33 Weihnachtsgenüsse antworten

tach

Zitat von pelegrino
- jetzt kam eben die obligatorische, feminine Straf-Email 'rein :...hallo bernd,
ich bin mit meiner kraft am ende, mußte wein-und essigflasche irgentwie selbst
öffnen-----puh. denke bitte an die wacholderbeeren...




is bei uns anders... ich lass immer ein faß aufmachen

gas

markus is noch nicht ganz am ende

ps: sauerbraten steht auch gaaaaaanz oben auf meiner leibspeisenliste



Nisiboy Offline




Beiträge: 4.580

02.08.2011 15:38
#34 RE: Weihnachtsgenüsse antworten

Zitat von pelegrino
Ja klar: vom Esel !



Esel (Asino) habe ich letztes Jahr in Italien gegessen. War aber irgendwie kein Hochgenuss. Wenn ich es nicht gewusst hätte, hätte ich gedacht, dass es ein festes Stück Rinderbraten gewesen wär.


EDIT:
Ups. Da hab ich mich doch vergaloppiert. Olle Kamelle hier, Wer denkt denn jetzt an Weihnachten. O man peinlich...

Grüße aus dem Norden

Nisiboy

Schotte Offline




Beiträge: 20.551

02.08.2011 15:48
#35 RE: Weihnachtsgenüsse antworten

Zitat
Olle Kamelle hier, Wer denkt denn jetzt an Weihnachten. O man peinlich...





Das muß Dir überhaupt nicht peinlich sein - Weihnachten bedeutet ja Geschenke, umsonst bei der Verwandtschaft den Wanst vollschlagen, faul rumliegen ... und im Fernsehen Metztelfilme gucken!

Daran kann man auch zwischendurch mal denken ... ich für meinen teil plane ja dieses Jahr eine spezielle Weihnachtswurstsuppe ...

Und vom Essen kann man ja immer sprechen!

Schotte

_______________________________________________________________
Lieber ne gesunde Verdorbenheit, wie ne verdorbene Gesundheit!

Maggi Offline




Beiträge: 36.293

02.08.2011 16:00
#36 RE: Weihnachtsgenüsse antworten

Zitat
dieses Jahr eine spezielle Weihnachtswurstsuppe ...


Mit Zimt, Orangeat und Rosinen?

--
hco rewwe hcslök ,skcus wmb

Sukasta Offline




Beiträge: 17.163

02.08.2011 16:15
#37 RE: Weihnachtsgenüsse antworten

beim Schotten den granulierten Knoblauch nicht vergessen

 
 
 
Jrüße
Sukasta



Et es wie et es, et kütt wie et kütt, et bliev nix wie et wor, drinkste eine met ...

Maggi Offline




Beiträge: 36.293

02.08.2011 16:22
#38 RE: Weihnachtsgenüsse antworten

Du meinst den kandierten Knoblauch.

--
hco rewwe hcslök ,skcus wmb

Hans-Peter Online




Beiträge: 20.618

02.08.2011 16:47
#39 RE: Weihnachtsgenüsse antworten

Zitat von Nisiboy
EDIT:
Ups. Da hab ich mich doch vergaloppiert. Olle Kamelle hier, Wer denkt denn jetzt an Weihnachten. O man peinlich...



Oh Mann, ist das komisch...ich krich mich gar nicht mehr ein...

Gruß
Hans-Peter

Ich bin kein direkter Rüpel aber die Brennnessel unter den Liebesblumen.
Karl Valentin

Schotte Offline




Beiträge: 20.551

02.08.2011 17:00
#40 RE: Weihnachtsgenüsse antworten

Zitat
Mit Zimt, Orangeat und Rosinen?



Hmm keine schlechte Idee .. so konstruktive Beiträge hätt ich Dir gar nicht zugetraut! Respekt!! ... Wäre zu überlegen ... bisher gingen meine Planungen ja eher so in Richtung eienr Kombination aus Ingwer und Glühwein ... mit einem Hauch Worcestersauce.

Zitat
beim Schotten den granulierten Knoblauch nicht vergessen






na komm ... wer Ölsch für Bier hält sollte mal nicht über granulierten Knoblauch lästern!! - Also bitte nur ernstgemeinte Vorschläge ... nimm Dir mal ein Beispiel am Maggi!

So und ich kradier noch ne Runde - dabei kommen mir ja immer die besten Ideen.

Schotte

_______________________________________________________________
Lieber ne gesunde Verdorbenheit, wie ne verdorbene Gesundheit!

Sukasta Offline




Beiträge: 17.163

02.08.2011 17:34
#41 RE: Weihnachtsgenüsse antworten

Zitat von Schotte
... wer Ölsch für Bier hält sollte mal nicht über granulierten Knoblauch lästern!!


ich würde Kölsch nich mit sowat profanem wie Bier vergleichen


und granulierten Knoblauch ist ein Frevel

 
 
 
Jrüße
Sukasta



Et es wie et es, et kütt wie et kütt, et bliev nix wie et wor, drinkste eine met ...

Maggi Offline




Beiträge: 36.293

02.08.2011 17:35
#42 RE: Weihnachtsgenüsse antworten

Zitat
ich würde Kölsch nich mit sowat profanem wie Bier vergleichen


Wie soll man auch was vergleich, was nix miteinander zu tun hat...

--
hco rewwe hcslök ,skcus wmb

Nisiboy Offline




Beiträge: 4.580

15.11.2011 13:07
#43 RE: Weihnachtsgenüsse antworten

Es vorweihnachtet:

Und heute gibt es Kartoffelpuffer mit selbstgekochtem Apfelkompott von den eigenen Äpfeln. Hochgenuss.

Viel Spaß auf den Weihnachtsmärkten

Grüße aus dem Norden

Nisiboy

Sukasta Offline




Beiträge: 17.163

15.11.2011 14:30
#44 RE: Weihnachtsgenüsse antworten

Zitat von Nisiboy
selbstgekochtem Apfelkompott von den eigenen Äpfeln.


Eigen hab ich nicht, nur selbstgeerntet ... und bezahlt

 
 
 
Jrüße
Sukasta



Et es wie et es, et kütt wie et kütt, jede Jeck ist anders, drinkste eine met ...

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen