Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 35 Antworten
und wurde 1.528 mal aufgerufen
 Flohmarkt
Seiten 1 | 2 | 3
Muck Offline




Beiträge: 8.328

23.09.2010 00:35
#31 RE: Manuelle Antworten

Zitat von pelegrino
Nee nee, wenn ich krank bin, dann nehme ich immer zuerst Naturheilmittel: Rum.
Wenn's ganz arg kommt, dann nehm' ich dieses Zeug aus Ösien, mit den Ähren aufm Label.

Raiffeisen?

Wirkt ned bei mir. Rum aber sehr gut.

wastl Offline




Beiträge: 4.921

23.09.2010 19:54
#32 RE: Manuelle Antworten

hallo maggi,
heut war deine maschine zum erstenmal im einsatz. echt einwandfrei.
sag mal :
der imbus soll die achse für den druckstempel sein , ja ?
gruß aus kulmbach,
wastl

Maggi Offline




Beiträge: 47.375

23.09.2010 22:49
#33 RE: Manuelle Antworten

Fein, daß alles klappt, bis vor kurzem hat mir das Ding ja auch noch wertvolle Dienste geleistet.
Ja, der Inbus ist der Ersatz, weil mir die Achse irgendwie abhanden gekommen ist.

Tschööö

Maggi

--
hco rewwe hcslök ,skcus wmb

wastl Offline




Beiträge: 4.921

24.09.2010 21:48
#34 RE: Manuelle Antworten


und ich dachte immer es heißt imbusschlüssel
aber klüger werden mit wee-forum :
http://de.wikipedia.org/wiki/Inbusschl%C3%BCssel

Falcone Offline




Beiträge: 111.922

25.09.2010 10:50
#35 RE: Manuelle Antworten

Ja, Inbus-Schrauben und Verbus-Schrauben.

Grüße
Falcone

Maggi Offline




Beiträge: 47.375

25.09.2010 14:27
#36 RE: Manuelle Antworten

Ist so ähnlich wie die Falschbezeichnung des Cinch-Steckers als "Chinch-Stecker", ist aber eigentlich wurscht, Hauptsache man weiß was gemeint ist.


Tschööö

Maggi

--
hco rewwe hcslök ,skcus wmb

Seiten 1 | 2 | 3
Pferd »»
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz