Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 27 Antworten
und wurde 1.644 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2
PeWe Offline




Beiträge: 21.716

08.08.2010 19:58
Neues aus Hessen... Antworten

...jetzt war ich letzte Woche mit meinen DEKRA Gutachten zur Eintragung der Grimeca Doppel-Duplex Bremse bei der Zulassungsstelle in Gelnhausen und wollte die Eintragung in den Schein vornehmen lassen. Leider ist dies so wie gewohnt nicht mehr möglich, ich müsste jetzt erst einen Antrag zur Erteilung einer Einzelbetriebserlaubnis nach § 19 StVZO auf Basis eines Gutachtens nach § 21 StVo beim "Fachdienst Straßenverkehr" bei der Zulassungsbehörde in Fulda stellen....

Nach Aussage der netten Dame bei der Zulassungsstelle GN soll damit verhindert werden, dass "Gefälligkeitsgutachten" erstellt werden....

Das Ganze ist natürlich wieder mit zusätzlichen Kosten i.H. von 43,- € verbunden....

Jetzt hab ich den Wisch "Erteilung einer Betriebserlaubnis nach §19 StVZO i.V. mit §21 StVZO erhalten und werde mich morgen wieder damit zur Zulassungsstelle tollen. Mal sehen ob es jetzt klappt....

Ich finde es richtig toll, dass ich damit die Arbeitsplätze in der Verwaltung sichern kann!

Gott zum Gruß
PeWe

"W 650 - a real motorcycle in a sea of shit."

Teddyboy Offline




Beiträge: 3.697

08.08.2010 20:47
#2 RE: Neues aus Hessen... Antworten

wenn der Schmarrn im Brief steht is doch wurscht obs im Schein is oder ned...

bist halt no ned dazu kommen dir extra freizunehmen um den Amtschimmel wiehern zu lassen.

Briefkopie am Mann und gut is



Dampf in allen Gassen

http://www.myspace.com/teddyboy1956

Soulie Offline




Beiträge: 29.471

08.08.2010 20:51
#3 RE: Neues aus Hessen... Antworten

Klingt mir mehr nach Schilda als Fulda ...
Beim hiesigen Senioren-PC kann ich leider nicht kopieren / zitieren.

Gruß
Soulie

Swennie Offline




Beiträge: 15.188

09.08.2010 00:03
#4 RE: Neues aus Hessen... Antworten

Man Pewe, ganz ehrllich es ist zum k....

gibt es irgendetwas in dieser unsrer modernen Welt, welches einfacher geworden ist??????

manx minx Offline




Beiträge: 11.178

09.08.2010 02:13
#5 RE: Neues aus Hessen... Antworten

Zitat
gibt es irgendetwas in dieser unsrer modernen Welt, welches einfacher geworden ist?



telefonieren, tickets und hotels buchen; bargeldlos zahlen; wetterbericht checken; den weg von hier nach wicklesgreuth finden (autobahnen vermeiden); rausfinden, was der mittelname des frueheren amerikanischen aussenministers dulles war; sich oeffentlich freuen, im guten morgen fred und dem guten abend fred der erste zu sein...

langt erstmal, oder?

Skinny Offline




Beiträge: 1.840

09.08.2010 08:13
#6 RE: Neues aus Hessen... Antworten

Ja, aber was - frage ich euch - haben die Römer jemals für uns getan?

----------------------------------------------
I'm not fat! I'm big-boned!
[Three Stars Foreign Affairs]

mappen Offline




Beiträge: 15.025

09.08.2010 08:37
#7 ... Antworten

tach

naja, soll eh alles erschwert werden... sämtliche gutachten und anderes
müssen überarbeitet werden, halt eg konform... bös wohl vor allem für
spezialteil- und gespannbauer, denen damit die existenzgrundlage genommen
würde... es tobt ein wilder bürokratenkampf, laut aussage eine gutes freundes...
einzalabnahmen wie der gabelumbau von jörg und sowas in der art würden damit
wohl komplett unbezahlbar, wenn nicht gar unmöglich gemacht!

gas

markus



Chickencorner Offline




Beiträge: 1.933

09.08.2010 08:46
#8 RE: ... Antworten

liebes pewe, du schaffst das.

gut wohne ich nicht in einem eu land.


hier kann man noch machen was man will, es sei es ist von gesetzeswegen verboten.



Allein die Leidenschaft ist der Quell aller Handlungen der Beteiligten

pelegrino Offline




Beiträge: 51.328

09.08.2010 09:31
#9 RE: ... Antworten

Zitat
...der mittelname des frueheren amerikanischen aussenministers dulles...

Den wird Falcone demnächst hier vorbeten können, glaube ich - ist doch so 'ne Känguru-Biersorte, oder?

"Wo viel Freiheit ist,
ist viel Irrtum!"


Sprichwort

PeWe Offline




Beiträge: 21.716

16.08.2010 20:10
#10 RE: ... Antworten

So, heute wurde es vollbracht...

Die Doppelduplex ist jetzt richtig getragen, noch mal 14,50€ auf der Zulassungsstelle verbraten und von 8:30h -10:00h gewartet bis ich dran war....

Wer schön sein will muß leiden!

LG
PeWe

"W 650 - a real motorcycle in a sea of shit."

Hobby Online




Beiträge: 41.898

16.08.2010 20:15
#11 RE: ... Antworten

Zitat
von 8:30h -10:00h gewartet




waren da so viele Doppelduplexer vor Dir ??

.
.
Gruß Hobby

der mit drei W-Treffen im europäischen Ausland....

PeWe Offline




Beiträge: 21.716

16.08.2010 20:17
#12 RE: ... Antworten

Nee, aber jede Menge Gebrauchtwagenhändler....

Grüße
PeWe

"W 650 - a real motorcycle in a sea of shit."

The oW Offline



Beiträge: 2.320

16.08.2010 20:20
#13 RE: ... Antworten

Na endlich!!

Aber PeWe, Du weißt doch dass man Montags nicht zur Zulassungsstelle fahren soll. Da werden doch die ganzen Wochenendverkäufe umgeschrieben.


.

PeWe Offline




Beiträge: 21.716

16.08.2010 20:25
#14 RE: ... Antworten

Letzter Urlaubstag.....

Morgen sitze ich leider wieder um 7:00 im Büro.....

Grüße
PeWe

"W 650 - a real motorcycle in a sea of shit."

Hobby Online




Beiträge: 41.898

31.07.2023 19:22
#15 RE: ... Antworten

.
.
Gruß Hobby

Seiten 1 | 2
Übrigens... »»
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz