Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 41 Antworten
und wurde 2.195 mal aufgerufen
 Forumsmotorradmarkt
Seiten 1 | 2 | 3
Falcone Offline




Beiträge: 96.127

11.09.2009 09:53
#16 RE: Es wird eine W650 angeboten antworten

Wenn ein Nachfolger kommt, wäre das schon spannend.
Die Preise normalisieren sich wieder, die W-Szene vergrößert sich, Spezialisten wie Bruno habe wieder mehr Kundschaft und im Forum gibt es dann zwei Fraktionen und wir brauchen nicht mehr über die armen BMW-, Harley- oder Triumph-Fahrer herzuziehen.
Und Paule kann sich endlich ein neues Motorrad kaufen.

Und für mich gibt es ja vielleicht ein neues Reisemotorrad - dazu hatte ich meine erste W ja auch gekauft und genutzt.

Grüße
Falcone

P.S. für die neue W soll es auch keine Freigabe für BT45 geben, hört man.

piko Offline




Beiträge: 15.838

11.09.2009 09:59
#17 RE: Es wird eine W650 angeboten antworten


Wenn das stimmen sollte(?) - wie kann man sowas bis dahin denn geheimhalten?!

piko

warum einfach wenn's kompliziert geht

CHEstrella Offline




Beiträge: 11.682

11.09.2009 10:08
#18 RE: Es wird eine W650 angeboten antworten

Ja spannend ist das auf jeden Fall.
Freue mich auch wenn wieder ein Retro-Bike auf den Markt kommt.
Wirds denn eins???
Man sieht ja auch in anderen Bereichen dass alte Werte wieder
anerkannt werden.
Es gibt noch, und hoffentlich immer mehr, Menschen welche ihre
natürlichen Instinkte nicht durch technische Hilfsmittel auf deren
Funktion sie auf Gedeih und Verderb ausgeliefert sind, bewahrt haben.

Der CHEstrella



viva la vida

Hobby Offline




Beiträge: 33.611

11.09.2009 13:51
#19 RE: Es wird eine W650 angeboten antworten

In Antwort auf:
P.S. für die neue W soll es auch keine Freigabe für BT45 geben, hört man.



na auf Gussfelgen sieht der aber auch wirklich nicht gut aus !

.
.
Gruß Hobby

Alle Tage sind gleich lang, sie sind nur unterschiedlich breit

http://fr.youtube.com/watch?v=3TbWoOSjMFI



der Underfrange Online




Beiträge: 11.785

11.09.2009 15:36
#20 RE: Es wird eine W650 angeboten antworten

Lustiger wirds, wenn's für die neue keine TTs gibt.

Dann hat Paul endlich seinen Mehrhub und kann seine Jahrhundert alten Reifen nicht fahren.

Und ein ganzes Forum liegt vor Lachen am Boden.





"..zum Kotzen schön."

Lex Luthor Offline




Beiträge: 310

11.09.2009 19:00
#21 RE: Es wird eine W650 angeboten antworten

Ja, bin auch schon gespannt. Auf der einen Seite habe ich Infos gehört (der klassische Tratsch im Netz) das angeblich ein "Kawa-Mann" bestätigt hätte, das eine W850 Ende diesen Jahres kommen soll. Auf der anderen Seite wäre Kawa die erste Firma die es geschafft hätte, ein fertig entwickeltes Moped (ober generell irgend etwas Neues) zeitnah vorzustellen, ohne das auch nur irgend eine Story/ein Foto/technische Spezifikationen vorher im Netz verfügbar sind. Insofern glaube ich auch nicht so recht daran.

Bruno, erstell doch mal einen Fake-Account und brich dein (aufgezwungenes?) Schweigen!

Ich würde mich schon ein wenig ärgern, wenn es ein optisch identisches/sehr ähnliches Moped mit mehr Hubraum werden würde, denn dann hätte ich meine (teure!) Anschaffung der "kleinen" W650 im April noch etwas hinausgezögert und dann gleich eine "Neue" gekauft. Außerdem, wenn die Preise für die W650 tatsächlich so sehr fallen würden, hätte ich definitiv zu viel bezahlt. Aber tja, es ist halt wie immer im Leben: mal gewinnt man, mal verliert man.

Und hey: (ich spreche mir selbst gut zu): heute erst wieder mit den Freunden aus dem Süd-Stammtisch festgestellt: schneller als 140km/h kann man (mit der W) eh nicht bequem fahren, was bringen also X PS mehr? Naja, mehr Durchzug untenrum , aber muß ich mir die W650 jetzt wirklich "madig" machen? Ich versuche, es nicht zu tun, aber er wird ein Kampf mit mir selbst. Meine Hoffnung geht auch in die Richtung, das bei einer Neuzulassung heutzutage ja wieder gaaanz andere Auflagen zu erfüllen sind, und das "die Neue" wohl nicht mehr so schön klingen wird, wie noch "die Alte" (zumindest mit Original-Tüten). KAT etc. sind dann ja auch sicherlich Serie. Also ist die W650 vielleicht doch die "bessere" Wahl? Ihr seht, ich versuche immer noch, mir gut zuzureden

Aber vermutlich mache ich mir schon wieder viel zu viele Gedanken um "ungelegte Eier"... wir werden sehen!

Mit nachdenklichen Grüßen,

Alex

Duck Dunn Offline




Beiträge: 32.506

11.09.2009 20:04
#22 RE: Es wird eine W650 angeboten antworten

Ich hol Euch jetzt ma runter von Euren 850er Träumen.

Wer will sich denn ernsthaft eine einspritzende W850 mit GUSS FELGEN neu für ca. Thruxton Neupreis kaufen????

Also beruhigt Euch wieder, erweitert Euren Hubraum (oder Hirnraum) selber und freut Euch an der W650

Mahlzeit

http://www.myspace.com/DuckDunn
always remember little Marta Dynamite, R.I.P.
http://www.myspace.com/littlemartadynamite
http://www.bad-seed.de

w-paolo Offline




Beiträge: 22.145

11.09.2009 22:19
#23 RE: Es wird eine W650 angeboten antworten

In Antwort auf:
.....Und Paule kann sich endlich ein neues Motorrad kaufen.






Ich hab' mir schonmal (vor 6 Jahren circa) für diesen Fall eine Home Page gesichert:

http://www.oh - w - altraud - w850 . komm !!!

Paule.

Es gibt nur einen Jahrhundert-Reifen !

bleibxund Offline




Beiträge: 12.273

11.09.2009 22:36
#24 RE: Es wird eine W650 angeboten antworten

In Antwort auf:
w - altraud - w850 . komm !!!


Wer will denn eine verhurnackelte Neuauflage, die sich mit ein paar ccm die übrigen modischen und 'notwendigen' Unzulänglichkeiten wegzuschminken versucht? (Einspritzer, getarnte Einspritzpumpe, Gusseisenräder, E-Motorsound, 70 PS, Kickstarter bedient den E-Anlasser, Tankatrappe, und was weiß der Toiphl noch, was für modisches Glump noch mehra ...)

In den Orcus mit der Kopie, de braucht koa Sau!
Es lebe das 'Original'!

..........................................................................................................................................
Ein Paradies ist immer dann, wenn einer da ist, der wo aufpasst, dass keiner reinkommt.
..........................................................................................................................................

seeräuber Online




Beiträge: 758

11.09.2009 22:36
#25 RE: Es wird eine W650 angeboten antworten

also, ich hatte vorher 1200ccm und bin ganz bewußt auf die Hälfte umgestiegen.

Mir reichen die 50PS zumal die W auch wirklich nicht schwerer sein darf. Wenn dann ne 850 son Brocken wie die 1100 Zephyr wäre.....

Gruß

Günter

Hans-Peter Online




Beiträge: 20.618

12.09.2009 10:30
#26 RE: Es wird eine W650 angeboten antworten

Seit dem ich im (inzwischen ehemaligen) öffentlichen Dienst arbeite, glaube ich alles erst, wenn ich's sehe...

Gruß
Hans-Peter

3-Rad Offline



Beiträge: 30.121

12.09.2009 11:27
#27 RE: Es wird eine W650 angeboten antworten




Ich hab sie schon bestellt und werde eine der ersten 10 in Deutschland bekommen.

-------------------------------------------------
Die schönste Farbe ist doch immer noch ein helles, freundliches Schwarz.

Freiherr Offline




Beiträge: 311

12.09.2009 11:31
#28 RE: Es wird eine W650 angeboten antworten

Die ganzen Gerüchte und Halbwahrheiten betreffend eines W - Nachfolgers kommen mir sehr bekannt vor.
Damals war es genau so mit der Honda Africa Twin.
Was wurden da nicht für Gerüchte gestreut und halbgare Geschichten sogar auf Messen verbreitet,
am Ende sollte die Neue eine leistungsstärkere 900er werden, welche der Fangemeinde
endlich einwenig mehr PS'se geben sollte.
Umso größer dann der Schock und die Ernüchterung, als Honda die "Bombe" in Form der Varadero
zündete.
Ein Unikum in Plastik und Druckgussrädern mit lascher Gabel, kaum noch Offroadqualitäten, der Motor"schutz" aus Kunststoff,
und mit unbändigem Benzindurst gesegnet.
Klar hatte sie Leistung, doch um welchen Preis?!

Andererseits ist der W-Motor ja gut für deutlich mehr Hubraum und die Werkzeuge sind da.
Ich lehne mich gelassen zurück und warte auf Godot.

w-paolo Offline




Beiträge: 22.145

12.09.2009 17:06
#29 RE: Es wird eine W650 angeboten antworten

In Antwort auf:
...und warte auf Godot.



Ist das der Chef-Entwickler bei Kawazaki ?

Paule.

Es gibt nur einen Jahrhundert-Reifen !

w-paolo Offline




Beiträge: 22.145

12.09.2009 17:53
#30 RE: Es wird eine W650 angeboten antworten

In Antwort auf:
...Auf der anderen Seite wäre Kawa die erste Firma die es geschafft hätte, ein fertig entwickeltes Moped (ober generell irgend etwas
Neues) zeitnah vorzustellen, ohne das auch nur irgend eine Story/ein Foto/technische Spezifikationen vorher im Netz verfügbar sind.



Genau das war aber mit unserer W 650 damals auch so, Alex.

Paule.

Es gibt nur einen Jahrhundert-Reifen !

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen