Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 14 Antworten
und wurde 1.019 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
indiana_goof Offline




Beiträge: 17

07.02.2009 11:57
Prima zur Kettenpflege, aber... Antworten

Hallo,
wenn ich meine W auf den Hauptständer stelle, dreht sich im Leerlauf mein Hinterrad.
Hat sicher Vorteile, aber was muß ich machen, wenn ich mit der Kettenpflege fertig bin?
Vielen Dank schon mal.
Lars

der Underfrange Offline



Beiträge: 12.435

07.02.2009 12:09
#2 RE: Prima zur Kettenpflege, aber... Antworten
Zitat von indiana_goof

Hat sicher Vorteile, aber was muß ich machen, wenn ich mit der Kettenpflege fertig bin?

Den Motor aus.



Das Mitdrehen ist nicht weiter schlimm, kannste auch leicht anhalten.
Kommt wohl in erster Linie daher, daß die Kupplung im Öl läuft. Wenn das Öl noch etwas zäher ist, wird der Getriebeausgang auch ohne "direkten" Kontakt mitgenommen.

Willi

Musiker h.c.

Duck Dunn Offline




Beiträge: 35.246

07.02.2009 12:58
#3 RE: Prima zur Kettenpflege, aber... Antworten

Jo is voll Nomaaal! Und wie Du scho schreibst, eigentlich ideal zur Kettenpflege!

...wenn ich da an das "Prozedere" mit meinem Gespann denke, mit der FettSprühflasche auf Kien hinterherrutschend und immer wieder anstupsend, dass bissl vorwärts geht...


http://www.myspace.com/DuckDunn
always remember little Marta Dynamite, R.I.P.
http://www.myspace.com/littlemartadynamite
http://www.bad-seed.de

3-Rad Offline



Beiträge: 34.545

07.02.2009 13:00
#4 RE: Prima zur Kettenpflege, aber... Antworten

es soll übrigens eine ganze Menge Leute geben, die so ihren Finger gelocht haben.

-------------------------------------------------
Man kann sich über alles aufregen, aber man ist nicht dazu verpflichtet.

knorri2 Offline



Beiträge: 4.674

07.02.2009 13:04
#5 RE: Prima zur Kettenpflege, aber... Antworten
Einfach warten, bis der Tank leer ist. Dann dreht es sich nicht mehr.

Knorri


P.S.: is bald Karneval, gelle? XL,XR,TT und Tenere..... Is Klar.....Haben Dir die Harleys die Festplatte gelöscht, oder was?
Raucher Offline




Beiträge: 171

07.02.2009 16:35
#6 RE: Prima zur Kettenpflege, aber... Antworten


Oh, OH, OH, das mit den Fingern löchern, davon kann ich das hohe Lied
singen.
Legt nie ich betone NIE NIE NIE einen Gang ein um die Kette zu schmieren!!!
Dreht euer Rad von Hand, selbst bei laufendem Motor könntet ihr versehentlich
auf den Schalthebel kommen mit fatalen Folgen.

HoAch Offline




Beiträge: 520

07.02.2009 19:43
#7 RE: Prima zur Kettenpflege, aber... Antworten

Na ja......
damals, als ich noch die Kette mit der Sprühfldose schmieren musste , hab ich eigentlich immer einen Gang eingelegt. Solange Du den Hauptständer nicht einklappst, passiert da rein jaarnüscht.
Viel schlmmer ist es wenn man mit Schmackes den Kickstarter treten tut und hat den Gang drin --- da machste den Abgang

Tschau
Horst

Heute ein(e) Königswelle
http://www.schongau.de/

indiana_goof Offline




Beiträge: 17

08.02.2009 17:07
#8 RE: Prima zur Kettenpflege, aber... Antworten

Vielen Dank für die prompten Tips.
Hi Knorri, stimmt ich glaube das Gerüttel zerstört das Hirn.
Na ja, langsam kommen Erinnerungen wieder zurück.
Lars

der W Jörg Offline




Beiträge: 30.485

09.02.2009 12:57
#9 RE: Prima zur Kettenpflege, aber... Antworten

Zitat von HoAch

Viel schlmmer ist es wenn man mit Schmackes den Kickstarter treten tut und hat den Gang drin --- da machste den Abgang



ich fand das garnicht schlimm - jedenfalls das zusehen war ja auch nur ne olle 2 Ventil BMW die per kickstarter ganz lässig in die Büsche geschossen wurde




Reifen haben rund zu sein und gripp zu haben, alles andere ist firlefanzerei !!!!

knorri2 Offline



Beiträge: 4.674

09.02.2009 23:07
#10 RE: Prima zur Kettenpflege, aber... Antworten

Hi Knorri, stimmt ich glaube das Gerüttel zerstört das Hirn.




geht doch.


Knorri

manx minx Offline




Beiträge: 11.178

10.02.2009 10:52
#11 RE: Prima zur Kettenpflege, aber... Antworten

In Antwort auf:
...wenn ich da an das "Prozedere" mit meinem Gespann denke, mit der FettSprühflasche auf Kien hinterherrutschend und immer wieder anstupsend, dass bissl vorwärts geht...


hast du bei deim gspann den hauptstaender ab?

manxman

bochumer Offline



Beiträge: 3.003

10.02.2009 10:53
#12 RE: Prima zur Kettenpflege, aber... Antworten

...also ich dreh beim Kettesprühen immer von Hand...

Gruß vom Nobbi .

ALLES WIRD GUT

BO NZ 4

3-Rad Offline



Beiträge: 34.545

10.02.2009 11:44
#13 RE: Prima zur Kettenpflege, aber... Antworten

In Antwort auf:
hast du bei deim gspann den hauptstaender ab?


Schon mal versucht?
der bricht dann spätestens beim aufbocken ab.

Aber wozu gibt es Wagenheber?

-------------------------------------------------
Man kann sich über alles aufregen, aber man ist nicht dazu verpflichtet.

Falcone Offline




Beiträge: 112.742

10.02.2009 12:24
#14 RE: Prima zur Kettenpflege, aber... Antworten

Mit dem Falcone-Ständer geht das tatsächlich ganz gut. Bei den meisten anderen würde ich es auch nicht unbedingt machen.

Grüße
falcone

manx minx Offline




Beiträge: 11.178

11.02.2009 03:56
#15 RE: Prima zur Kettenpflege, aber... Antworten

ah so drum! ich denk beim gespann auch immer in falconekategorien.

 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz