Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 19 Antworten
und wurde 1.334 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Seiten 1 | 2
Soulie Offline




Beiträge: 29.113

16.11.2008 12:08
Rahmendreieck freiräumen Antworten

MoinMoin!

Die ist schuld!
Oder die erste Deus ...
Jedenfalls bin ich jetzt infiziert.
Außerdem hab ich momentan Leerlauf ...
Die Batterie soll drin bleiben,
vielleicht versetzt werden.
Ansonsten? Lufi raus, zwei K & N Filter besorgen,
den Rest des Dreiecks umorganisieren.
Die Bäckchen (Deckel) ware mir eh immer zu mollig ...
Das einzige, was mich - noch - abschreckt,
das ist die vermutlich fällige neue Bedüsung.
Wer hats schon hinter sich?

Grüße
Soulie

ziro Offline



Beiträge: 6.705

16.11.2008 13:09
#2 RE: Rahmendreieck freiräumen Antworten

Bin gespannt wo Du das ganze Elektrikgeraffel der W unterbringen willst. Wenn es mal nur die Batterie wäre. Die geht auch kleiner. Aber all der andere Kram. Von CDI bis Sicherungspalette. Und da sind noch einige andere Dinge zu verstauen. Bei meinem Scrambler mußte ich auch extra einen Kasten bauen um das alles zu "verstecken". Vielleicht bekommst Du ja alles in den Höcker hinein.

Das war bei den alten Moppeds einfacher. Spitzenspannungsregler, 2 Sicherungen verstecken, fertig.

Das Du bei K+N umbedüsen mußt ist ja wohl klar wie Kloßbrühe.

Gruß, ziro

Duck Dunn Offline




Beiträge: 35.209

16.11.2008 14:32
#3 RE: Rahmendreieck freiräumen Antworten

@soulie: gugg Dir doch mal die RICKMAN W650 vom Bruno an, der hat das schön gelöst, auch alles rausgeschmissen und für die Bakterie einen schönen Alukasten gezimmert.
Grüße
Ducky


http://www.myspace.com/DuckDunn
always remember little Marta Dynamite, R.I.P.
http://www.myspace.com/littlemartadynamite
http://www.bad-seed.de

Duck Dunn Offline




Beiträge: 35.209

16.11.2008 14:33
#4 RE: Rahmendreieck freiräumen Antworten

@Ziro: soweit ich mich noch erinnern kann, "liegt" das ganze Elektro Graffel auf einer Aluplatte bei der Ricki...


http://www.myspace.com/DuckDunn
always remember little Marta Dynamite, R.I.P.
http://www.myspace.com/littlemartadynamite
http://www.bad-seed.de

Berndi Offline




Beiträge: 2.522

16.11.2008 14:34
#5 RE: Rahmendreieck freiräumen Antworten

Hallo Souli,

frag mal den ingo n. Der hat so etwas schon gemacht.
klick mal hier drauf http://www.w650-specialties.blogspot.com/

Gruß
Bernd

Duck Dunn Offline




Beiträge: 35.209

16.11.2008 14:40
#6 RE: Rahmendreieck freiräumen Antworten

@Berndi: den Ingo kennt er doch ausm Zweiradfreunde Forum


http://www.myspace.com/DuckDunn
always remember little Marta Dynamite, R.I.P.
http://www.myspace.com/littlemartadynamite
http://www.bad-seed.de

Soulie Offline




Beiträge: 29.113

16.11.2008 14:46
#7 RE: Rahmendreieck freiräumen Antworten

In Antwort auf:
Dass Du bei K+N umbedüsen mußt ist ja wohl klar wie Kloßbrühe.

Und?
Welche Düsen?
Der Motor müsste deutlich freier (ein-)atmen.
Spürt man das beim Fahrverhalten?

Es kann sein, dass ich mir zuerst die XBR vornehme.
Da ist weniger Elektrogedöns, und die Batterie bleibt,
wo sie ist. Bloß ganz freiräumen lässt sich bei der
das Dreieck nicht wegen des Öltanks.
Und dann gibts 'nen Mikuni TM 40 ...


Grüße
Soulie

ziro Offline



Beiträge: 6.705

16.11.2008 15:21
#8 RE: Rahmendreieck freiräumen Antworten
Bei den Düsen wird Dir mit Sicherheit Bruno die neuesten Erfolge erzählen und verkaufen können. Filter gleich mit...
Der dürfte wohl von allen mit Abstand die meißten Möglichkeiten ausprobiert haben. Ansonsten ruf doch mal den Penner an. Bremen ist ja auch nicht so weit wech. Irgendwie ist ja doch jede Karre anders. Da muß man sicher auch individuell ran. Mein bester Kumpel hatte mal die gleiche KTM wie ich. Alles die gleichen Teile, und trotzdem mußte seine anders bedüst werden, damit sie genauso gut lief wie meine.

Duck...zum freiräumen, sicher kann man einen neuen Kasten bauen, dann ist aber das Rahmendreieck immer noch nicht frei. Wie ich scho sagte, dass gleiche Problem hatte ich bei meinem Rickman Scrambler ja auch. Das was ich mir beim Soulie vorstellen könnte, das ganze Geraffel in den Höcker einbauen.

Gruß, ziro
der Underfrange Offline



Beiträge: 12.211

16.11.2008 15:36
#9 RE: Rahmendreieck freiräumen Antworten

Die "Aluplatte" die Ducky meint is mehr ne "Schale", die oben waagrecht unter der Sitzbank sitzt.
Sieht man von außen nicht und nach Sitzbank-Entfernung ist alles schön zugänglich.

Willi





Brustvergrösserung durch Handauflegen nur 1€! Mit Geld-zurück-Garantie!

Duck Dunn Offline




Beiträge: 35.209

16.11.2008 16:01
#10 RE: Rahmendreieck freiräumen Antworten
Jo so ist es Willie.
Ziro: nun, muss das Rahmendreieck GANZ frei sein? Ich meine neun.
Persönlich sieht das für mich immer wie so ne "vergessene Stelle" aus.

edith sagt: das ham die Harley Bauer in der Regel besser gelöst, die baun da normalerweise ein Ölfäßchen rein!

http://www.myspace.com/DuckDunn
always remember little Marta Dynamite, R.I.P.
http://www.myspace.com/littlemartadynamite
http://www.bad-seed.de

Soulie Offline




Beiträge: 29.113

16.11.2008 17:01
#11 RE: Rahmendreieck freiräumen Antworten

Zitat von der Underfrange
Die "Aluplatte" die Ducky meint is mehr ne "Schale", die oben waagrecht unter der Sitzbank sitzt.
Sieht man von außen nicht und nach Sitzbank-Entfernung ist alles schön zugänglich.
Willi

So isses! Neee, unter den Höcker kommt nix.
Der ist ja zum abbauen. Wenns auf große Fahrt geht ...
An den Ulf hab ich auch schon gedacht.
Sozusagen die Mini-Tuninglösung

Freigeräumte Grüße
Soulie

ziro Offline



Beiträge: 6.705

16.11.2008 21:26
#12 RE: Rahmendreieck freiräumen Antworten
Keine Frage Duck. Ich finde diese offenen Rahmendreiecke eh kacke. Sieht immer aus, als wenn da was fehlt. Aber Soulie hat ja gefragt, und ich habe meine Platzbedenken untermauert...

Gruß, ziro
Hobby Offline




Beiträge: 40.538

16.11.2008 21:53
#13 RE: Rahmendreieck freiräumen Antworten

In Antwort auf:
Sieht immer aus, als wenn da was fehlt.


sagte der Husabergfahrer.......

.
.
Gruß Hobby

Alle Tage sind gleich lang, sie sind nur unterschiedlich breit

http://fr.youtube.com/watch?v=3TbWoOSjMFI



ziro Offline



Beiträge: 6.705

17.11.2008 19:09
#14 RE: Rahmendreieck freiräumen Antworten

Wie meinste das Hobby? An meiner Husaberg hat nix gefehlt. Nur weil der kleine Lufi vorne am Lenkkopf saß? Sie hat trotzdem Seitendeckel und ein Federbein gehabt.
Gruß, ziro

bleibxund Offline




Beiträge: 12.273

17.11.2008 19:15
#15 RE: Rahmendreieck freiräumen Antworten

Warum soll man denn um Himmels Willen das Rahmendreieck freiräumen?
Da ziehts doch bestimmt mächtig kühl unterm Arsch durch.

(Freiräumen, aber dann schlottern und lange Unterhosen anziehen, oder was? Tztztztz!!)

..........................................................................................................................................
Ein Paradies ist immer dann, wenn einer da ist, der wo aufpasst, dass keiner reinkommt.
..........................................................................................................................................

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz