Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
W650.deW650 ForumW-Tour/Treff-Kalender
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 203 mal aufgerufen
 W650/W800 Technik Bereich
Catalan42 ( Gast )
Beiträge:

12.05.2006 13:21
H+B Komplett-Träger Antworten

Hallo liebe Leute, mit meinem neune Trägersystem habe ich folgende Probleme: 1. Der Blinkerhaltebügel ist unmöglich zu montieren, passt einfach nicht, oder wie wird er montiert? 2. Die Kofferträger nehmen nicht so richtig die Koffer (H+B Junior 40l) seitlich auf, die Rahmenöffnung scheint zu klein. 3. Der Einspannmechanismus der Koffer kann nirgendswo eingehakt werden, da die Anschlagpunkte zu weit entfernt sind, fehlt mir da evtl. ein Adapter oder so? 4. Der Einspannmechanismus des TC 40l hakt zwar mit leichter gewalt am Heckträger ein, lässt sich jedoch ohne Einsatz von Werkzeug nicht vom Träger abnehmen, wird das mit der Zeit besser oder ist das nicht normal. Für Eure Tips bzw. Fotos binn ich euch jetzt schon dankbar. Gruß El Catalan

Falcone Offline




Beiträge: 104.335

12.05.2006 14:36
#2 RE: H+B Komplett-Träger Antworten

Grundsätzlich geht alles ganz easy beim HP-Träger.
Beim Blinkerbügel fragst du am besten mal Norbert (3-Rad) denn der hat ihn noch dran. Er hat sicher ein Foto. Ich hab ihn schon wieder ab. Aber er wird einfach anstelle der Blinker verschraubt. Das geht ohne jede Gewalt oder so. Passt einfach. Er steht dann oben über dem Rücklichhalter wie ein umgedrehtes "U".
Und bei den Koffern musst du darauf achten, dass sie bem Ansetzen an die Trägerschleife ganz nach oben an den Querbügel rutschen, dann geht das ganz leicht mit dem Einsetzen in den Träger (ist mir anfangs auch pasiert). Sie sind sehr passgenau gearbeitet.
Bei den Koffern lieget jeweils ein schwarzer Adapter mit einer konischen Führung bei, der an den Trägern angeschraubt wird. Darein greift dann der Schnappmechanismuss. Geht auch recht leicht und mit nur geringer Kraft.
Wenn du die Adapter nicht hast, schickt man sie von Hepco schnell zu. Pro Stück 5 Euro.
Die Topcase-Frage verstehe ich nicht so ganz. Normalerweise setzt du das Topcase auf, schiebst es nach vorne und dann lässt du das Schloss zuschnappen. Geht völlig ohne Gewalt, nur mit leichter Kraft.
Grüße
Falcone

SWK - weil ich ein Schwarz-Fahrer bin!

3-Rad Offline



Beiträge: 31.994

12.05.2006 15:04
#3 RE: H+B Komplett-Träger Antworten

Hallo Catalan,

Ich hoffe man kann was erkennen.
Ansonsten hat falcone alles wichtige erklärt.
Bei mir fehlten die adapter übrigens auch.

Gruß Norbert
----------------------------------------
Ein Motorrad darf jede Farbe haben,Hauptsache es ist schwarz.

WBiker Offline




Beiträge: 1.636

12.05.2006 21:22
#4 RE: H+B Komplett-Träger Antworten

Hallo Catalan,

diese Adapter gitb es nicht bei den Trägern dabei, sondern bei bestimmten Koffern.


Muß meine auch noch irgendwann montieren, aber erst wenn ich sie auch brauche.


Gruß,

Chris


W-fahren ist Pflege des Seelenfriedens!

catalan42 Offline



Beiträge: 23

13.05.2006 21:58
#5 RE: H+B Komplett-Träger Antworten

Hola,

danke für eure rasche Hilfe. Der mir zugelieferte Bügel sieht ganz anders aus und der Cchrom am Träger blätter auch schon ab. Ich werde den Täger reklamieren, ganzen Bigbeermuß in den Originalkarton stopfen und zurücksenden. Mal schaun was dann kommt. Überaschung!

Adios
El Catalan

thUMP Offline




Beiträge: 1.383

13.05.2006 22:34
#6 RE: H+B Komplett-Träger Antworten
der zugesendete blinkerbuegel hatte bei mir auch nicht gepasst
habe dann andere halter - einfach nach hinten versetzt - bekommen


ONE KICK ONLY & GOOD VIBRATIONS! ;-))
thUMP

mappen Offline




Beiträge: 14.831

14.05.2006 11:45
#7 dann... Antworten

tach

In Antwort auf:
Der mir zugelieferte Bügel sieht ganz anders aus und der Cchrom am Träger blätter auch schon ab. Ich werde den Täger reklamieren, ganzen Bigbeermuß in den Originalkarton stopfen und zurücksenden. Mal schaun was dann kommt. Überaschung!

...drück ich dir die daumen und wünsch dir mehr glück als es die meisten haben,
bei reklamationen mit h&b... der chef dort ist schwierich, um es mal gesittet
auzudrücken... würde mich interessieren wie es ausgeht....

gas

m..,-


Wenn jemand gegen ein Minimum Aluminium immun ist, dann leidet er an einer Aluminiumminimumimmunität!

Martin W. Offline




Beiträge: 2.855

14.05.2006 12:08
#8 RE: dann... Antworten

Hepco Becker Teile habe ich immer bei der Firma Bepper gekauft, gute Beratung und Preise, schnelle Lieferung und nie ein Problem mit Rücknahme etc.

http://www.bepper.de

Gruss
Martin

catalan42 Offline



Beiträge: 23

02.06.2006 18:31
#9 RE: dann... Antworten

Halöchen,

nach Zwei Wochen habe ich einen Ersatztäger bekommen, die Kofferadapter habe ich gleich mitbestellt. Der schwarze Blinkerbügel ist nicht dabei, dafür zwei verchromte Flacheisen wie bei dem einen Foto, weis noch nicht ob ich das gut finden soll oder nicht (wegen der Kabelführung).

Über Pfingsten werde ich das Gerötel mal zusammenschrauben ich lass mich überraschen.

Güße an alle
El Catalan

thUMP Offline




Beiträge: 1.383

02.06.2006 21:51
#10 RE: dann... Antworten
--------------------------------------------------------------------
Der schwarze Blinkerbügel ist nicht dabei, dafür zwei verchromte Flacheisen wie bei dem einen Foto, weis noch nicht ob ich das gut finden soll oder nicht (wegen der Kabelführung).
--------------------------------------------------------------------

passt schon! die kabelfuehrung ist auch kein problem - die originalkabel habe ich z.b. einfach unterm ruecklicht durchgefuehrt...


ONE KICK ONLY & GOOD VIBRATIONS ;-))
thUMP

 Sprung  
Der-Amazon-LinkW650 ForumAsbest
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz